AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
26.01.22 - 23:35:06
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  Projekt Bereich
| | |-+  Help-Desk Applikation !!Help!! (Moderatoren: eknori, Thomas Schulte)
| | | |-+  Trouble Ticket System gesucht...
« vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8 ... 30 Nach unten Drucken
Autor Thema: Trouble Ticket System gesucht...  (Gelesen 320945 mal)
matze79
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 587

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #100 am: 20.07.04 - 13:08:38 »

Gibt es eine Anleitung, wie man die Software für alle User zur Verfügung stellt?
Also für Admins und für Anwender?
Gespeichert

IBM Cerified System Administrator Lotus Notes and Domino 6/6.5
400 User, 10 Server, BES, Sametime und anderer Gimmicks
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11580


« Antworten #101 am: 20.07.04 - 13:12:41 »

wo hast du denn Probleme ? Eigentlich ist doch schon alles hier in diesem Thread beschrieben  Huh

Wenn du ein Handbuch meinst; nein, gibt es nicht ...
Gespeichert
matze79
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 587

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #102 am: 20.07.04 - 15:16:08 »

Um ein Handbuch geht es mir nicht.

Ich habe die Datenbank nun in ein Verzeichniss meines Servers gelegt. Die DB kann nun auch geöffnet werden.

Wenn ich nun die DB im Designer öffne, die besagte Maske in meine lokale mail6-Schablone einfüge kommt das angesprochene Menü nicht.

Wie bekomme ich es hin, dass alle User ein Ticket erstellen können?
Gespeichert

IBM Cerified System Administrator Lotus Notes and Domino 6/6.5
400 User, 10 Server, BES, Sametime und anderer Gimmicks
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11580


« Antworten #103 am: 20.07.04 - 15:24:31 »

yoo, hatte ich erwähnt, daß man in den Eigenschaften der Maske "Helpdeskanfrage" einen Haken bei "Anzeigen in ... " setzen muß ? Habe ich irgendwie vergessen glaube ich  Grin
Gespeichert
matze79
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 587

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #104 am: 20.07.04 - 15:28:52 »

Ach ja, nochwas: Ich habe die DB zwar auf den Server kopiert, kann Sie aber im Verzeichniss in Notes nicht sehen.
Gespeichert

IBM Cerified System Administrator Lotus Notes and Domino 6/6.5
400 User, 10 Server, BES, Sametime und anderer Gimmicks
matze79
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 587

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #105 am: 20.07.04 - 15:45:16 »

> yoo, hatte ich erwähnt, daß man in den Eigenschaften der Maske
> "Helpdeskanfrage" einen Haken bei "Anzeigen in ... " setzen muß ?
> Habe ich irgendwie vergessen glaube ich

In meinen Eigenschaften gibt es nur die Option "nicht Anzeigen...".
Meinst du HD-Anfrage oder Helpdeskanfrage?
Gespeichert

IBM Cerified System Administrator Lotus Notes and Domino 6/6.5
400 User, 10 Server, BES, Sametime und anderer Gimmicks
gkorn
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #106 am: 04.08.04 - 20:53:47 »

Hallo !
Ich bin Einer der Notes "unter Anderem" verwaltet. Habe keine Ahnung von DB Design und Notes Programmierung. Ich bin über Spotlight auf das TT System gestoßen und finde es perfekt für unsere kleine Umgebung.  Leider habe ich das gleiche Problem wie bereits jemand vor mir, dass die Buttons "Ticket schließen" und "Ticket wiederaufleben" nicht erscheinen. Die Lösungsvorschläge habe ich aber nicht kapiert. Deshalb frage ich nochmal ganz dumm.

Gert
Gespeichert
lkdemmin
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 32



WWW
« Antworten #107 am: 05.08.04 - 08:28:08 »

Hallo

seit dem 02.08. haben wir nun das Tool so richtig im Echtbetrieb und wird von den Mitarbeitern angenommen und Tickets laufen viele auf.

Ich möchte gern, das die Ansichten komprimiert angezeigt werden, damit es übersichtlicher für die Supporter wird und habe im Designer in den Ansichten unter Postopen den Befehl @Command([ViewCollapseAll]) eingetragen.

Doch probiere ich es in der DB aus, kommt die Fehlermeldung.

"Ausgewählter Befehl kann nicht ausgeführt werden".

Das kann ich gar nicht nachvollziehen, weil ich das in so einigen DB eingetragen habe und es dort einwandfrei funktioniert.

Gespeichert

Notes Domino Server 5.0.8
Lotus Notes Client 5.0.10
gkorn
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #108 am: 05.08.04 - 13:03:48 »

Das Buttonproblm ist gelöst. Man muss den Haken entfernen bei: "Nicht anzeigen wenn die Formel wahr ist". Keine Ahnung warum aber so geht's. Huh Grin
Gespeichert
lkdemmin
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 32



WWW
« Antworten #109 am: 05.08.04 - 13:34:36 »

Hallo

seit dem 02.08. haben wir nun das Tool so richtig im Echtbetrieb und wird von den Mitarbeitern angenommen und Tickets laufen viele auf.

Ich möchte gern, das die Ansichten komprimiert angezeigt werden, damit es übersichtlicher für die Supporter wird und habe im Designer in den Ansichten unter Postopen den Befehl @Command([ViewCollapseAll]) eingetragen.

Doch probiere ich es in der DB aus, kommt die Fehlermeldung.

"Ausgewählter Befehl kann nicht ausgeführt werden".

Das kann ich gar nicht nachvollziehen, weil ich das in so einigen DB eingetragen habe und es dort einwandfrei funktioniert.


Das Problem habe ich jetzt anders gelöst. Ich habe mich von dem Befehl
@Command([ViewCollapseAll]) unter Postopen gelöst und in der Ansicht -->Optionen --> Alles Komprimieren beim ersten Öffnen der Datenbank eingestellt. Nun habe ich den gleichen Effekt.
Gespeichert

Notes Domino Server 5.0.8
Lotus Notes Client 5.0.10
DKMoelln
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 51



« Antworten #110 am: 20.08.04 - 15:43:36 »

Die Datenbank ist wirklich super. Aber eine Frage hätte ich noch :
Kann ich die Ticketnummer durch eine fortlaufende Nummer, anfangend bei 1, ersetzen ?
Danke
Gespeichert

Client : R5...., R6....
Domino : 10 x R6.....
User : ca. 1000
TMC
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3660


meden agan


« Antworten #111 am: 20.08.04 - 18:00:20 »

Kann ich die Ticketnummer durch eine fortlaufende Nummer, anfangend bei 1, ersetzen ?

Kannst Du sicherlich. Suche nach "laufende" oder "fortlaufende" etc. hier im Forum, dann wirst Du sehr viele Threads finden die sich mit der Thematik beschäftigen. Und wenn Du genau liest wirst Du feststellen, dass dies in den meisten Fällen viele Komplikationen bringen kann.
Gespeichert

Matthias

A good programmer is someone who looks both ways before crossing a one-way street.

Schocke
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 254



« Antworten #112 am: 06.09.04 - 09:57:49 »

Hallo, auch ich habe das Problem das die Buttons "Ticket schließen" und "Ticket wiederaufleben" bei mir nicht zu sehen ist.
Gkorn hat geschrieben das der Haken "Nicht anzeigen wenn die Formel wahr ist" zu entfernen ist. Kann mir einer sagen wo dieser Haken zu finden ist ? Oder hat jemand andere Ideen woran es liegen könnte ?
PS: Lotus Notes 5.0.11 Server English, Lotus Notes Client English.


mfg
Schocke
Gespeichert

mfg
Michael

Der der weiß, daß er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, daß er garnichts weiß!

Es gibt Gerüchte, dass 1969, einen Tag vor Neil Armstrong, ein Mann namens MacGyver in einer umgebauten Waschmaschine...


Server: 7.0.2 auf W2003 Server
Clients: 7.0.2 auf XP
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11580


« Antworten #113 am: 06.09.04 - 10:17:46 »

Klar kann man die Haken rausnehmen; dann sind die Aktionen aber auch sichtbar, wenn die Aktionen noch gar nicht ausgeführt werden sollen.

1. In der ACL MUSS die Rolle SUPPORT unbedingt in GROSSBUCHSTABEN geschrieben werden.
2. Wenn die Datenbank testweise lokal eingesetzt wird MUSS logischerweise konsitente ACL eingestellt sein.

Gespeichert
Schocke
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 254



« Antworten #114 am: 06.09.04 - 10:32:28 »

Hallo Eknori,
In der ACL ist die Rolle SUPPORT in Großbuchstaben geschrieben.
Was meinst Du mit der konsistenzen ACL ? Kannst Du das genauer erläutern ?
Bin numal kein Lotus Notes Gott.

mfg
Schocke
Gespeichert

mfg
Michael

Der der weiß, daß er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, daß er garnichts weiß!

Es gibt Gerüchte, dass 1969, einen Tag vor Neil Armstrong, ein Mann namens MacGyver in einer umgebauten Waschmaschine...


Server: 7.0.2 auf W2003 Server
Clients: 7.0.2 auf XP
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11580


« Antworten #115 am: 06.09.04 - 10:38:03 »

Die Rolle ist auch dem Benutzer zugeordnet ?
benutzt du die DB lokal ?
Dann gehe in die ACL; dort findest du unter "erweitert" die Option "konsistente ACL". Hier den Haben setzen und mit F5 temporär abmelden. Dann MUSS es gehen; habe es gerade selber probiert...
Gespeichert
Schocke
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 254



« Antworten #116 am: 06.09.04 - 10:56:51 »

Die Rolle war dem Benutzer nicht zugeordnet. Jetzt funktioniert alles  Cheesy
Vielen Dank für deine Hilfe

mfg
Schocke
Gespeichert

mfg
Michael

Der der weiß, daß er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, daß er garnichts weiß!

Es gibt Gerüchte, dass 1969, einen Tag vor Neil Armstrong, ein Mann namens MacGyver in einer umgebauten Waschmaschine...


Server: 7.0.2 auf W2003 Server
Clients: 7.0.2 auf XP
Schocke
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 254



« Antworten #117 am: 06.09.04 - 14:02:51 »

Hallo nochmal,
Tickets zuweisen, Abgeschlossene neu bearbeiten etc. all das funktioniert jetzt großartig.  Grin
Jetzt wollte ich noch die funktion ausprobieren das die User ein Ticket erstellen können. Also eine Maildatenbank genommen, die Maske "Helpdeskanfrage" in die Maildatenbank kopiert. Ich bekomme aber keinen zusätzlichen Menüpunkt unter "Erstellen - Helpdeskanfrage" woran kann das nun wieder liegen ?
eventuell am Englischen Server und Client 5.0.11 ? Denn ich denke mal das beim Englischen Client sich der Menuepunkt Helpdeskanfrage unter Create befinden müsste. Bin für jeden Tip dankbar


mfg
Schocke
Gespeichert

mfg
Michael

Der der weiß, daß er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, daß er garnichts weiß!

Es gibt Gerüchte, dass 1969, einen Tag vor Neil Armstrong, ein Mann namens MacGyver in einer umgebauten Waschmaschine...


Server: 7.0.2 auf W2003 Server
Clients: 7.0.2 auf XP
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11580


« Antworten #118 am: 06.09.04 - 14:11:27 »

schaue mal bei den Maskeneigenschaften nach; da fehlt der Haken bei "Anzeigen" in Menue oder so.
Gespeichert
Schocke
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 254



« Antworten #119 am: 06.09.04 - 14:46:20 »

Hallo eknori,
ich nehme an du meinst die Eigenschaften von der Maske "Helpdeskanfrage".
Ich habe aber dort nur Eiträge gefunden die das anzeigen im Menue verbieten.
Ich habe einmal ein Screenshot gemacht um zu sehen ob ich auch an der richtigen Stelle "herumschraube".

mfg
Schocke
Gespeichert

mfg
Michael

Der der weiß, daß er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, daß er garnichts weiß!

Es gibt Gerüchte, dass 1969, einen Tag vor Neil Armstrong, ein Mann namens MacGyver in einer umgebauten Waschmaschine...


Server: 7.0.2 auf W2003 Server
Clients: 7.0.2 auf XP
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8 ... 30 Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: