AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
16.11.18 - 00:51:57
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News: Die Boards zu Version 10 sind verfügbar!
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 9
| |-+  ND9: Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  IBM Notes/Domino 9.0.1 Feature Pack 10 Preliminary Release Notice
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 3 ... 10 Nach unten Drucken
Autor Thema: IBM Notes/Domino 9.0.1 Feature Pack 10 Preliminary Release Notice  (Gelesen 22958 mal)
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« am: 27.12.17 - 13:01:07 »

http://www-10.lotus.com/ldd/fixlist.nsf/WhatsNew/86a6c4ba892f0218852581fc0067b4f4?OpenDocument
Gespeichert
MaVo
@Notes Preisträger
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 482


Geht nicht - gibt´s nicht


« Antworten #1 am: 31.01.18 - 08:30:17 »

FP 10 steht zum Download bereit  Smiley
Gespeichert

Gruß
Martin

"The man with a new idea is a Crank until the idea succeeds." - Mark Twain
Tannibal
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 206



« Antworten #2 am: 31.01.18 - 12:00:27 »

Bei mir funktioniert nach der Installation an zwei Rechnern kein Sametime, kein Type-Ahead.
Und nach löschen des Workspaces kann man nichtmal mehr seine Mail-DB öffnen Grin
Bei euch auch?
Gespeichert

Gruß, Daniel
----------------
14x Domino 9.0.1 FP9/10
inkl. Traveler , LEI, Sametime, Connections
1,2k Notes-Clients 9.0.1 FPx
Rolandino
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 12



« Antworten #3 am: 31.01.18 - 12:11:04 »

Habe gerade FP10 Standard installiert. Kein Problem, auch Sametime funktioniert.
Gespeichert
heini_schwammerl
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 642



« Antworten #4 am: 31.01.18 - 12:33:12 »

Bei mir funktioniert nach der Installation an zwei Rechnern kein Sametime, kein Type-Ahead.
Und nach löschen des Workspaces kann man nichtmal mehr seine Mail-DB öffnen Grin
Bei euch auch?
Sametime kann ich leider bestätigen. Ich habe aber letztes Jahr irgendwann mal den Embedded Client aktualisiert (sametime.embedded.addon.win32_20170808-1337.exe). Ich werde jetzt mal einen clean install probieren.
In unserer Konfiguration fahren wir noch den Sametime Server ohne die Websphere/DB2 Komponenten (also nur den Domino Part, 32Bit sic).
Gruß

Henning
Gespeichert
Patrick Schneider
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 119


« Antworten #5 am: 31.01.18 - 13:14:11 »

Bei uns lief Sametime nach FP10 auch nicht mehr (wir hatten auch das embedded-Update durchgeführt).
Nach Deinstallation Notes und Neuinstallation (Notes, dann FP10) läuft es wieder.
Leider wird beim Beenden von Notes von unserem Virenscanner (TrendMicro OfficeScan) das Verhalten von Notes als Verschlüsselungstrojaner erkannt.
Code:
31.01.2018 (Mit) 13:08 Nicht autorisierte Dateiverschlüsselung C:\Program Files (x86)\IBM\Notes\framework\rcp\eclipse\plugins\com.ibm.rcp.base_9.0.1.20180125-0814\win32\x86\notes2.exe Dateisystem Hoch C:\Users\XXX\AppData\Local\Temp\notes5D3EFE\WCT6A-16.gif Lokales Laufwerk oder Netzlaufwerk

Juhu...
Gespeichert
Tode
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6084


Geht nicht, gibt's (fast) nicht... *g*


« Antworten #6 am: 31.01.18 - 13:53:07 »

Bin ich der einzige, der irgendwas nicht mitbekommt?
Zitat
Notes®/Domino® 9.0.1 Feature Pack 10 includes new features that benefit our customers. Some of these features have been in development for years and we are excited to make them available. Please refer to the "New Features" section below for more details.

Wahnsinn... neue Features, die seit Jahren in Entwicklung sind....

Mal schauen bei "New Features" ...

JVM 1.8... Eclipse 4.6.2, Embedded Sametime Update auf 9.0.1, GSKit, Japanese and Dutch... SO WHAT?

Wo sind die Features, die ich meinen KUNDEN verkaufen kann? Features, die man sofort sieht...

Schön, dass unter der Haube alles moderner wird, solange aber keine Features dazukommen, die wirklich SICHTBAREN Nutzen bringen...
Gespeichert

Gruss
Torsten (Tode)

P.S.: Da mein Nickname immer mal wieder für Verwirrung sorgt: Tode hat NICHTS mit Tod zu tun. So klingt es einfach, wenn ein 2- Jähriger versucht "Torsten" zu sagen...

Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsweise die Zahl derer...
... denen ich am AdminCamp ein Bier schulde... Wenn ich hier jemanden angehe: Das ist nie persönlich, sondern immer gegen die "Sparwut" der Firmen gedacht, die ungeschultes Personal in die Administration unternehmenskritischer Systeme werfen... Sprecht mich einfach am AdminCamp an, ich zahle gerne zur "Wiedergutmachung" das ein oder andere Bierchen an der Bar
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« Antworten #7 am: 31.01.18 - 13:57:05 »

eines der neuen Features, die sofort sichtbar sind, ist das "subject not readable" - feature.
Da fragt man sich, wozu man den bug während des BETA Tests meldet ...

Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« Antworten #8 am: 31.01.18 - 13:58:36 »

oh, und das "neue Notes 9.0.1 Installation muss man erst einmal starten, damit FP10 nicht den Client crasht" feature
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« Antworten #9 am: 31.01.18 - 13:59:44 »

Auf dem Server erfreut sich das " INstalliere SEOS Components, und deine plugins laufen amok" feature großer beliebtheit
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« Antworten #10 am: 31.01.18 - 14:01:00 »

und das "FP10 upgrade verlief ohne Fehler, aber wo ist Java 1.8" Feature ist spaßig
Gespeichert
oliK
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 135


« Antworten #11 am: 31.01.18 - 14:17:06 »

Das Update FP9 auf FP10 ist bei mir ohne Fehler durchgelaufen. Sametime war danach kaputt.
Nach einer kompletten Neuinstallation Standard+FP10
- funktioniert Sametime zwar, aber in der Plugin-Übersicht wird die Version 8.5.2.20130X angezeigt
- kann man nun in der Widgetbar GAR KEINE Widgets mehr konfigurieren (rechtsklick widget konfigurieren aus)
- in der Taskleiste ist kein Icon mehr sichtbar, weder für Notes noch Sametime
- sieht man ansonsten GUI-technisch 0 Unterschiede.

Auch wenn angeblich unter der Haube etwas geändert wurde, ist für den Endanwender momentan ein Update eher von Nachteil bzw. man sieht keinen Mehrwert.
Ich hatte ja wenigstens mal einen aktualisierten Splash-Screen erwartet mit aktualisiertem Eclipse-Logo oder irgendwas woran man erkennt, dass was modernisiert wurde.

Hauptreleases...und das sind die FeaturePacks momentan, müssen mE sitzen und Patches sollten nur zum ausbügeln kleinerer Themen sein.
Die letzteren Hauptreleases (zumindest FP7 und FP9) konnte man ja so gar nicht verwenden, da in FP7 die Attachmentanzeige kaputt gemacht wurde und in FP9 das Widgethandling.
Für Fp7 gab es da irgendwann ein Update, für FP9 bisher immer noch nicht behoben.
« Letzte Änderung: 31.01.18 - 14:22:09 von oliK » Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« Antworten #12 am: 31.01.18 - 14:21:34 »

Zitat
funktioniert Sametime zwar, aber in der Plugin-Übersicht wird die Version 8.5.2.20130X angezeigt

Das wurde am 1.12. bei den Beta Tests gemeldet; "Its 901, we will get the plugin details fixed" war die Antwort.

Immerhin:
Zitat
This is being tracked under SPR #ARNAATYNLA
Gespeichert
oliK
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 135


« Antworten #13 am: 31.01.18 - 14:24:45 »

ok in der DB 'Sametime Log' wird Anwendungsname: UIM 9.0.1-Notes 9.0.1 protokolliert.
Aber das sehe ich als Admin und ein Anwender denkt er ist wieder zurückgedreht worden auf eine alte Version.
Die Versionsanzeige im Log war bisher übrigens immer ein gutes Indiz der Version für die Verteilung der Sametime-Version. Leider werden hier die Quartalsupdates nicht in Unterversionen gegossen.
Gespeichert
Steffen75
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6


« Antworten #14 am: 31.01.18 - 14:30:59 »

Also hier möchte Notes mit FP10 auf meinem Windows-Rechner irgendwie gar nicht starten.

Beim Update von FP9 nach FP10 ging es kaputt. Es startet dann einfach nicht mehr.

Und eine frische Installation mit FP10 möchte auch nicht richtig starten.

In beiden Fällen kommt die Passwortabfrage, dann lädt es sehr lange Daten und zum Schluss kommt dieser tolle Dialog
mit der Neuinstallation.

An einen Server habe ich mich noch nicht rangetraut.
Gespeichert
LionKing
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 88


« Antworten #15 am: 31.01.18 - 14:37:06 »

Habe hier auch Probleme mit dem Sametime -Plugin:
Das Plug-in "com.ibm.collaboration.realtime.imhub" konnte kein Exemplar der Klasse "com.ibm.collaboration.realtime.imhub.workbench.ImHubViewPart" erstellen.

Und im Mail-Eingang steht:
Das Plug-in "com.ibm.rcp.csiviews" konnte kein Exemplar der Klasse "com.ibm.rcp.csiviews.viewpart.CSIViewPart" erstellen.

Gespeichert

Domino 9.0.1
Tode
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6084


Geht nicht, gibt's (fast) nicht... *g*


« Antworten #16 am: 31.01.18 - 14:39:02 »

Hast Du den Post von eknori gelesen?

Zitat
oh, und das "neue Notes 9.0.1 Installation muss man erst einmal starten, damit FP10 nicht den Client crasht" feature

Also ERST Client installieren UND durchkonfigurieren (oder reicht einmal starten?), DANN FP10 drüber...
Gespeichert

Gruss
Torsten (Tode)

P.S.: Da mein Nickname immer mal wieder für Verwirrung sorgt: Tode hat NICHTS mit Tod zu tun. So klingt es einfach, wenn ein 2- Jähriger versucht "Torsten" zu sagen...

Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsweise die Zahl derer...
... denen ich am AdminCamp ein Bier schulde... Wenn ich hier jemanden angehe: Das ist nie persönlich, sondern immer gegen die "Sparwut" der Firmen gedacht, die ungeschultes Personal in die Administration unternehmenskritischer Systeme werfen... Sprecht mich einfach am AdminCamp an, ich zahle gerne zur "Wiedergutmachung" das ein oder andere Bierchen an der Bar
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« Antworten #17 am: 31.01.18 - 15:28:23 »

Nachdem ich mir jetzt insgesamt 4 Clients durch das Upgrade zerschossen habe, habe ich auf allen Clients Notes komplett deinstalliert, 901 neu installiert und konfiguriert , und dann FP10 eingespielt.

Was für ein Krampf  Angry
Gespeichert
heini_schwammerl
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 642



« Antworten #18 am: 31.01.18 - 16:06:28 »

Nachdem ich mir jetzt insgesamt 4 Clients durch das Upgrade zerschossen habe, habe ich auf allen Clients Notes komplett deinstalliert, 901 neu installiert und konfiguriert , und dann FP10 eingespielt.

Was für ein Krampf  Angry
Die IBM bringt einfach das damalige Notes 5 Feeling zurück. Ich glaube es war damals die 5.0.8 mit der man dann endlich gut arbeiten konnte. Im Ergebnis etwas enttäuschend aber leider irgendwie zu erwarten. Ich habe das Problem mit einer Neuinstallation in den Griff bekommen. Dabei habe ich mich gar nicht lange mit Altkonfigurationen aufgehalten und vorher Programm und Datenverzeichnis bis auf die ID sowie lokaler Repliken von eigenen Anwendungen komplett bereinigt.
Dadurch habe ich jetzt einen Zustand mit dem ich arbeiten kann, aber ausrollen werde ich das so wohl erstmal nicht.
Gespeichert
MaxToRo
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4



« Antworten #19 am: 31.01.18 - 17:25:59 »

Habe hier auch Probleme mit dem Sametime -Plugin:
Das Plug-in "com.ibm.collaboration.realtime.imhub" konnte kein Exemplar der Klasse "com.ibm.collaboration.realtime.imhub.workbench.ImHubViewPart" erstellen.

Ich habe das selbe Problem, hat jemand eine Lösung?
Ansonsten lief alles "sauber" bei mir.


Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 10 Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: