AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
23.03.19 - 08:27:12
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 10
| |-+  ND10: Administration & Userprobleme (Moderatoren: eknori, fritandr, koehlerbv, Tode)
| | |-+  SMTP Inbound Konfiguration
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: SMTP Inbound Konfiguration  (Gelesen 140 mal)
Flachmann
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 123



« am: 05.03.19 - 18:03:53 »

Hallo,

auf meinem V10.0.1-(Test-)Server will ich SMTP-inbound aktivieren, was blöderweise einfach nicht klappen will. Ich hätte gedacht, dass das relativ einfach sein müsse, aber, wie so oft, habe ich mich getäuscht. Und da ich im Moment keine Idee habe, frage ich mal wieder bei den Gurus nach. Wahrscheinlich ist es wieder eine winzige Kleinigkeit.   Cry

Ich habe die SMTP-Listener-Task und die Felder unter 'Mail (SMTP Inbound)' aktiviert (letztere waren schon per Default). Dann habe ich noch eine 'SMTP Inbound Site' erstellt, da der Internet-Kram nicht über das Server-Dokument gesteuert wird.


Um evtl. Firewall oder sonstige Routing-Probleme auszuschließen, greife ich direkt auf dem Server über TELNET zu:
Code:
TELNET localhost 25

TELNET liefert dann die Fehlermeldung 421:
Zitat von: TELNET
421 <local server name> SMTP service not available, closing transmission channel

Verbindung zu Host verloren.

Auf der Domino Console wird angezeigt:
Zitat von: Domino Konsole
421 <local server name> SMTP service not available, closing transmission channel<CRLF>
 SMTP Server: Server is not ready.
Was heißt denn hier "not ready"? Und wieso?

Der Domino-Server läuft und zeigt drei Tasks:
Zitat von: SHOW TASKS
SMTP Server          Listen for connect requests on TCP Port:25 SSL Port:465
SMTP Server          Utility task
SMTP Server          Control task

Auch der Starteintrag im Server-Log sieht für mein Gefühl in Ordnung aus:
Zitat von: Server Log
SMTP Server: Starting...
Router: Internet SMTP host <server host name> in domain <server domain>; SMTP display host name <local server name>
SMTP Server: Started

Ich habe einige wenige INet-Einträge zu diesen Fehlermeldungen gefunden, aber davon passt leider nichts bzw. führt nichts zum Erfolg:
https://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=ibm10730513&myns=swglotus&mynp=OCSSKTMJ&mync=R&cm_sp=swglotus-_-OCSSKTMJ-_-R
https://nanos.imis.si/help/help9_admin.nsf/2e73cbb2141acefa85256b8700688cea/066020a2ff55fe4285257bb90081e288!OpenDocument
https://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg21115135

Darum meine Frage nach einer Idee was den Server hier stören könnte. Danke!
Gespeichert

Gruß,
  __________
  _/_
  /lachmann
Flachmann
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 123



« Antworten #1 am: 05.03.19 - 20:39:38 »

Durch reichlich rumprobieren habe ich die Ursache gefunden. Es scheint einzig an der Definition 'Ports, Notes Network Ports' zu liegen. Nachdem ich dort verschiedene Werte im Net Address-Feld probierte, funktionierte das auf einmal.  Smiley
Gespeichert

Gruß,
  __________
  _/_
  /lachmann
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: