AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
23.03.19 - 08:18:48
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 10
| |-+  ND10: Administration & Userprobleme (Moderatoren: eknori, fritandr, koehlerbv, Tode)
| | |-+  load qvault - Update Personendokumente
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: load qvault - Update Personendokumente  (Gelesen 291 mal)
Hartie
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 103


« am: 13.02.19 - 10:04:13 »

Hallo,

gegeben: Domino-Server 10.0.1 mit aktualisiertem ID-Vault-Template.

Mit "load qvault"wollte ich die Personendokumente mit den Infos aus dem ID Vault updaten. Dabei kommt diese Fehlermeldung:

"QVR - The local security feature is not supported for the database or server"

Das manuelle Einlesen im Admin-Client 10.0.1 mit "Scan Vault" funktioniert jedoch problemlos.

Ideen?

Gruß Hartie
Gespeichert
DomAdm
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 107

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #1 am: 13.02.19 - 10:22:33 »

Hallo,

Enable ID Vault scanning:
To enable ID Vault scanning on the Domino server add the following notes.ini setting on the ID Vault administration server: IDV_Enable_Vault_Scan=1.

Ist der Parameter aktiv?
Gespeichert
Hartie
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 103


« Antworten #2 am: 13.02.19 - 13:02:02 »

Sehr gut und danke. Notes.ini-Eintrag hat gefehlt.

Jetzt läuft die Servertask an. Allerdings wird für ALLE User eine solche Meldung ausgegeben:

load qvault
QVR: Vault O=Firmenname-Notes-ID-Vault

QVR:  User CN=Firstname Lastname/OU=XX/O=FIRMA/C=DE
QVR:   Skipped user CN=Firstname Lastname/OU=XX/O=FIRMA/C=DE
.....

Vaultname O= .... stimmt und liegt unter IBM_ID_VAULT\


Manuell im Admin-Client lassen sich die Vault-Daten für die fraglichen User alle einzeln einlesen.
Sowohl names.nsf als auch die Firmenname_vault.nsf haben das neueste 10.0.1 Design.


Grüße Hartie
Gespeichert
DomAdm
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 107

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #3 am: 13.02.19 - 14:11:43 »

QVR:  User CN=Firstname Lastname/OU=XX/O=FIRMA/C=DE
QVR:   Skipped user CN=Firstname Lastname/OU=XX/O=FIRMA/C=DE
.....
Manuell im Admin-Client lassen sich die Vault-Daten für die fraglichen User alle einzeln einlesen.
Sowohl names.nsf als auch die Firmenname_vault.nsf haben das neueste 10.0.1 Design.

Ich denke weil schon im Admin Client alles geprüft wurde muss er ja mit dem qvault nichts mehr machen und überspringt deswegen die user.
Gespeichert
Hartie
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 103


« Antworten #4 am: 13.02.19 - 14:49:40 »

@DomAdm:

Gut gedacht, aber ich habe von den Hunderten Usern nur ca. 5 manuell eingelesen im Admin-Client. Da gäbe es für die Task noch genügend Arbeit zum Einlesen der restlichen User. Tut sie aber nicht ... ;-)
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: