AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
28.02.20 - 11:00:55
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News: Jetzt mit HCL Notes / Domino 11 und einem Extraboard für Nomad!
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Domino 8 und frühere Versionen
| |-+  ND6: Entwicklung (Moderatoren: Axel, eknori, Hoshee, ata, koehlerbv)
| | |-+  Ansicht: SELECT !CONTAINS (ich verzweifele)
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Ansicht: SELECT !CONTAINS (ich verzweifele)  (Gelesen 6383 mal)
Malycor
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 25


« am: 02.04.14 - 11:51:25 »

Hallo zusammen,

ich hätte da mal wieder eine Frage an die Spezialisten. (Für Euch wahrscheinlich ein kleineres Problem - für mich ein Großes, wo ich ewig schon im dunkeln tippe)

Ich habe in einer Maske eine Dialogliste /
Option:  Use formula for choices.
Option:  "Allow values not in list" ist aktiviert

@Unique(
@DbColumn("":"NoCache";"";"Ereignis";1))

Als Ereignis kann also ausgewählt werden: Wert1, Wert2, Wert3, Wert4, Wert5
Soweit sogut. Die Selection in der Dialogliste funktionert soweit.


Nun möchte ich eine ANSICHT erstellen, in der mir NUR die Dokumente angezeigt werden, die NICHT den Wert "Wert1, Wert2, Wert3, Wert4, Wert5" enthalten: Angenommen jemand hätte Wert123 eingegeben.Frage WIE ?

SELECT (!@Contains(Ereignis; Wert1 | Wert2 | Wert3 | Wert4 | Wert5))

Es klappt aber nicht :-(
Kann mir bitte wer den Stein des Anstoßes geben, was ich falsch mache?

Beste Grüße und einen sonnigen Mittwoch Euch allen noch.

Olaf L.
Gespeichert
Klafu
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1923


Remember the Cookies!


« Antworten #1 am: 02.04.14 - 12:07:09 »

Probier mal
SELECT (Feld!="Wert1":"Wert2":"Wert3":...)

Chris
Gespeichert

„Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie paßten auch heute noch...“
Malycor
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 25


« Antworten #2 am: 02.04.14 - 12:21:04 »

Danke für die schnelle Antwort @Chris - Das Funktioniert NUR mit einem Wert  Angry
SELECT (Feld!="Wert1")

Sobald ich eine ODER Verknüpfung "reinbringe" ...
SELECT (Feld!="Wert1":"Wert2")

funktioniert es NICHT mehr  Embarrassed
Gespeichert
pram
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1169



WWW
« Antworten #3 am: 02.04.14 - 12:27:44 »

Deine Formel nimmt alle Dokumente, bei dem ein Wert ungleich der Liste ist (was immer erfüllt ist). Probier mal

Select !(feld = "Wert1":"Wert2")

Gruß Roland
Gespeichert

Roland Praml

IBM Certified Application Developer - Lotus Notes and Domino 8
Ich verwende das Foconis Object Framework
koehlerbv
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20460



« Antworten #4 am: 02.04.14 - 14:13:22 »

Oder maches universeller:
SELECT !(Feld1 *= "Wert1" : "Wert2" : "Wert3" : "Wert21")

Durch den Permutationsoperator *= kannst Du in Feld1 sogar Mehrfachwerte haben und wiederum mit Mehrfachwerten auf der anderen Seite vergleichen.

Bernhard
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: