AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
25.02.21 - 14:07:43
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Domino 8 und frühere Versionen
| |-+  ND8: Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  Mails direkt aus Word 2007 senden
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Mails direkt aus Word 2007 senden  (Gelesen 7342 mal)
cbstsch
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 53



« am: 02.12.08 - 12:17:27 »

Hallo zusammen,

ich habe da mal wieder ein kleines Problem. Ich würde gern Mails direkt aus Word 2007 senden. Allederdings geht das nicht mehr. Die Funktionen sind bei Word ausgeraut (siehe Anhang). Ich weiß aber, dass das vorher ging. Vorher heißt, ich musste meinen Rechner neu aufsetzen. Diesesmal habe ich dann auch kein Outlook mit installiert. Ich denke, es liegt an dieser Mapi Schnittstelle. Meine Frage jetzt, was muss man machen, damit ich auch wieder aus Word Mails über Notes versenden kann?

Technische Daten:
- Notes Client 8.0.2 / keine Serveranbindung
- Windows VISTA 32 Bit  Business mit SP1
- Office 2007 ohne Outlook Installation

Gruß
Thomas
-

Gruß
Thomas
Gespeichert
panastan
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 19


Mal wieder am absaufen.......


« Antworten #1 am: 02.12.08 - 12:24:12 »

Hallo Thomas,

ist Notes als Standardmailprogramm definiert?

Gruß

Klaus
Gespeichert

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

EINSTEIN
panastan
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 19


Mal wieder am absaufen.......


« Antworten #2 am: 02.12.08 - 12:25:57 »

....sonst guggsd Du vielleicht hier: http://atnotes.de/index.php?topic=41283.0
Gespeichert

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

EINSTEIN
cbstsch
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 53



« Antworten #3 am: 02.12.08 - 12:35:51 »

Hallo Thomas,

ist Notes als Standardmailprogramm definiert?

Hallo,
ja habe ich. Also soweit dies möglich war. Unter Notes - Vorgaben habe ich das eingestellt. Allerdings läßt sich das unter dem IE nicht einstellen da es mir in der Auswahl nicht angeboten wird (siehe Anhang)

Gruß
Thomas
Gespeichert
cbstsch
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 53



« Antworten #4 am: 02.12.08 - 12:44:13 »

Könnte es vielleicht auch der Installation liegen? Ich habe es nur für mich installiert und nicht für die anderen Benutzer, da ich so auswählen konnte, wo das Data - Verzeichnis liegen soll.

Gruß
Thomas
Gespeichert
hallo.dirk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2166

Admin forever ;)


« Antworten #5 am: 02.12.08 - 12:52:26 »

Ist Outlook installiert? (Bzw. die MAPI Schnittstelle davon)
Kann man sehen wenn in der Systemsteuerung ein Item Mail existiert.
Gespeichert

Gruss
Dirk

------------------------------------------------------------
Sametime
Traveler
IQ Suite von Group Technologies
Marvel Client von Panagenda
Blackberry Enterprise
FIRM von HASDL 
BELOS von Bechtle
mobile.profiler (MDM) und traveler.rules von Midpoints
cbstsch
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 53



« Antworten #6 am: 02.12.08 - 12:57:39 »

Ist Outlook installiert? (Bzw. die MAPI Schnittstelle davon)
Kann man sehen wenn in der Systemsteuerung ein Item Mail existiert.


Nein, Outlook habe ich nicht installiert.

Gruß
Thomas
Gespeichert
hallo.dirk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2166

Admin forever ;)


« Antworten #7 am: 02.12.08 - 13:13:57 »

Ist Outlook installiert? (Bzw. die MAPI Schnittstelle davon)
Kann man sehen wenn in der Systemsteuerung ein Item Mail existiert.


Nein, Outlook habe ich nicht installiert.

Gruß
Thomas

Ja dann kannst Du Dir ja Denken, was Du als nächstes zu tun hast. Grin
Ich kenne nun nicht mehr den genauen Setup Dialog, aber Ich meine man kann die Mapi explizit auswählen....
Gespeichert

Gruss
Dirk

------------------------------------------------------------
Sametime
Traveler
IQ Suite von Group Technologies
Marvel Client von Panagenda
Blackberry Enterprise
FIRM von HASDL 
BELOS von Bechtle
mobile.profiler (MDM) und traveler.rules von Midpoints
cbstsch
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 53



« Antworten #8 am: 02.12.08 - 13:20:03 »

Jepp, dann werde ich mal einen Teil Outlook installieren. Man kann die Mapi Dienste auswählen.
Ich hoffe, dass es reicht denn eigentlich möchte ich kein Outlook installieren.

Besten Dank für den Hinweis. Ich installiere jetzt und werde berichten.

Es hat geklappt. Ich kann wieder die Dokumente direkt versenden. Was macht man eigentlich, wenn man keine Outlook hat? Es gibt ja auch Office Versionen ohne Outlook.

Gruß
Thomas
« Letzte Änderung: 02.12.08 - 13:36:23 von cbstsch » Gespeichert
Micha B
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 2915



« Antworten #9 am: 02.12.08 - 14:22:16 »

Ich hatte mir mal notiert (für Windows 2000 und XP) das man das wohl auch BS seitig nachinstallieren kann:

Microsoft Windows XP
1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Systemsteuerung.
2. Doppelklicken Sie auf Software.
3. In Windows XP klicken Sie auf Windows-Komponenten hinzufügen/entfernen.
4. Aktivieren Sie im Feld Windows-Komponenten auf Message Queuing-Dienste.
5. Klicken Sie auf OK, um die ausgewählten Komponenten zu installieren.
6. Starten Sie Windows neu.

Microsoft Windows 2000
1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Einstellungen, und klicken Sie anschließend auf Systemsteuerung.
2. Doppelklicken Sie auf Software.
3. Klicken Sie in Windows 2000 auf Windows-Komponenten hinzufügen/entfernen.
4. Aktivieren Sie im Feld Windows-Komponenten die Option Message Queuing-Dienste.
5. Klicken Sie auf OK, um die ausgewählten Komponenten zu installieren.
6. Starten Sie Windows neu.

Quelle:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;d43585
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;306962
Gespeichert
cbstsch
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 53



« Antworten #10 am: 02.12.08 - 15:37:07 »

Danke für den Tip. Ich habe es mir jetzt auch einmal aufgeschrieben.
Na ja, was aber auch nach die Installation der Mapi Schnittstelle nicht ging, war den Mailclient (Notes) direkt über das Internet aufzurufen. Also wenn man jetzt beispielsweise ein Hotel buchen möchte und per Mail anfragt kann man ja auf der Internetseite meist auf ein Mail Symbol klicken und der Mail Client öffnet sich.
Ich habe Notes noch einmal deinstalliert und dann die Installation für alle Benutzer gemacht. Anschließend ging das auch mit den Internetmails. Blöde ist jetzt nur, dass mein Data jetzt auf c: ist und nicht mehr auf meiner Datenpartition.
Kann man das jetzt noch einmal manuell umbiegen?

Ach ja, man kann Notes aber immer noch nicht in den Internetoptionen als Standardprogramm wählen. Notes wird bei den Programmen nicht mit aufgelistet. Kann aber sein, dass das ein VISTA Problem ist. Ich schau mal auf meiner virtuellen XP Maschine.

Gruß
Thomas
Gespeichert
Micha B
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 2915



« Antworten #11 am: 02.12.08 - 16:17:46 »

Zitat
Na ja, was aber auch nach die Installation der Mapi Schnittstelle nicht ging, war den Mailclient (Notes) direkt über das Internet aufzurufen. Also wenn man jetzt beispielsweise ein Hotel buchen möchte und per Mail anfragt kann man ja auf der Internetseite meist auf ein Mail Symbol klicken und der Mail Client öffnet sich.
Ich denke das wäre URL/Mailto gewesen. Habe jetzt kein Vista vor mir, also die XP Variante: Explorer -> Extras -> Ordneroptionen -> Dateitypen -> URL:MailTo-Protokoll. Da war vielleicht nicht auf Notes verlinkt.
Zitat
Ach ja, man kann Notes aber immer noch nicht in den Internetoptionen als Standardprogramm wählen. Notes wird bei den Programmen nicht mit aufgelistet.
Da kann ich jetzt nur sagen, dass man das
a) über die Systemsteuerung machen kann
oder
b)
in der Registry unter
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail] , der Wert heißt 'Lotus Notes'.
Dort sollte übrigens auch ein Ordner 'Lotus Notes' existieren, wenn der dort nicht da ist, kann man Notes im IE nicht auswählen, glaube ich.
Zitat
Blöde ist jetzt nur, dass mein Data jetzt auf c: ist und nicht mehr auf meiner Datenpartition.
Kann man das jetzt noch einmal manuell umbiegen?
Das sollte immernoch gehen: Data kopieren, Verknüpfung zur Notes.exe anpassen (Z.B. C:\Notes.exe =G:\Notes.ini) und auch in der Notes.ini den Eintrag
Directory=
anpassen (Pfad zum Data Verzeichnis).

Gespeichert
cbstsch
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 53



« Antworten #12 am: 02.12.08 - 17:22:49 »

Danke Micha.

Werde mir mal alle Tips aufschreiben. Hauptsache die Mailfunktion läuft. Den Rest werde ich dann mal in einer ruhigen Minute anpassen.

Gruß
Thomas
Gespeichert
cbstsch
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 53



« Antworten #13 am: 04.12.08 - 16:48:08 »

Hallo Michael,

Das sollte immernoch gehen: Data kopieren, Verknüpfung zur Notes.exe anpassen (Z.B. C:\Notes.exe =G:\Notes.ini) und auch in der Notes.ini den Eintrag
Directory=
anpassen (Pfad zum Data Verzeichnis).

Ich habe einfach den Eintrag in der Reg geändert, welcher angibt wo das Data Verzeichnis liegt und die Notes.ini angepasst. Jetzt ist mein Data wieder auf "D".

Gruß
Thomas
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: