AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
10.07.20 - 17:12:35
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Best Practices
| |-+  Diskussionen zu Best Practices (Moderatoren: Axel, MartinG, animate, koehlerbv)
| | |-+  [Idee] Mehrsprachige Datenbanken entwickeln
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: [Idee] Mehrsprachige Datenbanken entwickeln  (Gelesen 2841 mal)
TMC
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3660


meden agan


« am: 03.12.04 - 17:37:10 »

Entstanden ist die Idee in diesem Thread:

ND6 Tools: Trouble Ticket System (Eknori)

Ulrich zeigt dort sehr schön, wie man eine multilinguale Datenbank erstellt. Dabei werden nicht vielfache Designelemente verwendet (wie ansonsten leider üblich), sondern die einzelnen Sprachen über Setup-Dokumente gepflegt.

Ich stelle mir die grobe Gliederung wie folgt vor:
1. Einführung
2. Notes-Boardmittel
3. Die Umsetzung von Eknori

Bei (3) sollte man das ganze dann anhand der Designelemente gliedern.

Eine kleine Beispiel-DB wäre sicherlich auch sinnvoll.

Matthias
Gespeichert

Matthias

A good programmer is someone who looks both ways before crossing a one-way street.

Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: