AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
20.09.19 - 05:13:38
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 10
| |-+  ND10: Administration & Userprobleme (Moderatoren: eknori, fritandr, koehlerbv, Tode)
| | |-+  Automatische Mailsignatur serverbasiert
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Automatische Mailsignatur serverbasiert  (Gelesen 512 mal)
MLe56
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 71


« am: 11.09.19 - 18:40:14 »

Meines Wissen gibt es Seit Notes 8.x die Möglichkeit, eine automatische Mailsignatur anzuhängen. Ich finde die Einstellung nicht (Server- oder Konfigurationsdokument).  Kann mir jemand helfen?

Matthias
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11279


« Antworten #1 am: 12.09.19 - 07:05:44 »

https://www.ibm.com/support/knowledgecenter/SSKTMJ_10.0.0/admin/conf_settingupandusingmessagedisclaimers_t.html
Gespeichert
MLe56
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 71


« Antworten #2 am: 12.09.19 - 23:27:15 »

Hallo Ulrich vielen Dank. War schon mal bei die Maileinstellungen habe aber den Reiter "Ausschlussklauseln" beachtet im deutschen names.nsf.

Matthias
Gespeichert
oliK
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 232


« Antworten #3 am: 13.09.19 - 10:46:43 »

Kann man domino-seitig auch Personen-Felder auswerten für die Disclaimer?
Falls man z.B. personen- oder teamabhängig die Disclaimer unterscheiden möchte.
Gespeichert
CarstenH
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 144


« Antworten #4 am: 13.09.19 - 12:59:23 »

Kann man domino-seitig auch Personen-Felder auswerten für die Disclaimer?
Falls man z.B. personen- oder teamabhängig die Disclaimer unterscheiden möchte.

Das sind genaugenommen zwei Fragen, nämlich:

Kann man domino-seitig auch Personen-Felder auswerten für die Disclaimer? Nein, nicht mit Bordmitteln.
Falls man z.B. personen- oder teamabhängig die Disclaimer unterscheiden möchte. Dann legt man für die Personen oder Teams getrennte Richtlinien mit den unterschiedlichen Disclaimern an.

Nochmal zum Ursprung der Frage zurück - das eigentliche Feature nennt sich "Ausschlussklausel" bzw. englisch "Disclaimer". Das ist bewusst etwas anderes als eine Mailsignatur! In vielen Fällen gibt es sogar beides, zuerst kommt die (persönliche) Signatur und am Ende der (zentrale) Disclaimer.

Ausschlussklauseln sind i.d.R. für die meisten versendeten Mails identisch während sich die Mailsignatur von Person zu Person unterscheidet, teilweise hat sogar die gleiche Person mehrere Signaturen je nach Funktion die sie gerade ausübt. Bestes Beispiel hier sind Teammailboxen, da werden außer vielleicht dem Namen des Bearbeiters oft keinerlei persönlichen Kontaktdaten (Telefonnummern, Mailadressen etc.) versendet damit ein ganzes Team sich um die Fälle kümmern kann statt nur eine einzelne Person.

Die Problemlösung beinhaltet daher zwingend sowohl eine organisatorische (Umfang, Update-Verantwortung, welche Mailboxen, Vertreterregelung, Teams, Funktionsadressen, Lokationen) als auch eine technische (Bordmittel vs. 3rd-Party-Software vs. Eigenentwicklung) Komponente.

Ich habe das Thema gerade lang und breit durch und am längsten dauert immer der organisatorische Teil.

Carsten
Gespeichert
kuabuab
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 230



« Antworten #5 am: 13.09.19 - 13:48:01 »

Irgend wann landen alle bei www.crossware.co.nz

Für ganz rudimentäre Ansprüche habe ich noch ein Template rumliegen, dass aus Felder aus dem Personendokument (names.nsf) eine lokale Signatur zusammenbaut, also regelmässig mittels Agent auf die Mailboxen pusht.

- Daniel from Switzerland
Gespeichert

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Collaboration-Lösungen | verschlüsselte Kommunikation | gesicherte Webapplikationen
#IBMWatson  #IBMConnections  #IBMDomino/Notes  #Totemomail  #DenyAllSecurity

Belsoft Collaboration AG | Zürich / Pfäffikon SZ / Widnau SG | www.belsoft-collaboration.ch
mwe
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 35


WWW
« Antworten #6 am: 16.09.19 - 13:24:50 »

Das gibt es auch aus Deutschland unter https://www.treeconsult.de/treemails

MfG
Michael
Gespeichert
michael-r
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1612



« Antworten #7 am: 16.09.19 - 18:07:44 »

Wir machen das über die iQSuite mit dem Trailer bzw Trailer Advanced.
https://www.gbs.com/de/email-management

MFG Michael
Gespeichert

schroederk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1597

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #8 am: 17.09.19 - 08:15:54 »

Wird das jetzt eine Werbeplattform für serverbasierte Signaturen-Lösungen?  Grin
Gespeichert

Ich wäre ja gerne weniger egoistisch, aber was hab ich davon?
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11279


« Antworten #9 am: 17.09.19 - 08:35:19 »

Dann machen wir es doch vollständig.

BCC MailProtect https://www.bcchub.com/de/mailprotect/
Gespeichert
oliK
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 232


« Antworten #10 am: 17.09.19 - 09:49:51 »

Ich finde es gut. Danke für den Input.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: