AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
05.12.21 - 17:22:00
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  Tipps und Tricks (Moderatoren: eknori, fritandr, ata)
| | |-+  Notes-Designer
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Notes-Designer  (Gelesen 7488 mal)
Wolfgang
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1402



WWW
« am: 09.01.03 - 20:08:27 »

Moin zusammen,

vielleicht braucht das folgende ja mal der ein oder andere, der an einem fremden Rechner (NT) sitzt und gerne 'nen Agenten ändern würde, ohne daß an dem PC der Notes-Designer installiert ist. Mir hat das schon manches Mal geholfen ...

- Notes beenden
- ins Notes Programmverzeichnis wechseln
- neue Textdatei erstellen
- Umbenennen in designer.exe
- Notes starten
- in der Lesezeichenleiste ist nun der Designer vorhanden

So schnell habe ich noch nie ein Programm installiert ...   ;-)
"Deinstallieren" klappt ebenso durch Löschen der Datei.    

Gruß
Wolfgang
Gespeichert
Rob Green
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2651



WWW
« Antworten #1 am: 09.01.03 - 20:14:56 »

 Shocked Shocked Shocked

 Grin Grin Grin
Gespeichert

Vielleicht verdirbt Geld wirklich den Charakter.
Auf keinen Fall aber macht Mangel an Geld ihn besser.
(John Steinbeck)

Meiporblog: http://www.meipor.de/blog
allg. Unternehmerblog: http://www.m-e-x.de/blog
Christopher
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1059


Dumm ist der, der dummes tut.


« Antworten #2 am: 09.01.03 - 20:54:15 »

Wußte garnicht das man soll schnell ein Update duchführen kann  Grin Grin Grin Grin
Gespeichert

Client & Server R 5.011
Principal Certified Lotus Professional R5 System Administration
Microsoft Certified Systems Engineer 2000
Microsoft Certified Systems Administrator 2000
Microsoft Certified Systems Administrator 2003
Microsoft Certified Systems Engineer 2003
Wipe
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 873


« Antworten #3 am: 09.01.03 - 21:37:07 »

Ohne Worte  Cool  Cool  Cool  Cool  Cool  Cool  Cool  Cool
Gespeichert
meleg
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 104


I love YaBB 1G - SP1!


« Antworten #4 am: 09.01.03 - 22:19:43 »

Grin Grin Grin
Gespeichert
Wolfgang
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1402



WWW
« Antworten #5 am: 10.01.03 - 19:49:39 »

>>
Genial, wie kommt man auf so was??
>>

Na ja ... - wie hätte ich die Textdatei denn sonst nennen sollen ...    ;-)

Nee, im Ernst ... - wer die Idee hatte, weiß ich nicht. Ich habe das nur irgendwann mal irgendwo gehört und ausprobiert und mir gemerkt und mir gedacht, daß das hier dem ein oder anderen mal weiterhelfen könnte. Und ich glaube, das wird es auch ...   ;-)

Gruß
Wolfgang
Gespeichert
Christoph Arras
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 71



WWW
« Antworten #6 am: 15.01.03 - 19:37:12 »

Geht auch für den Administrator-Client:

- Notes beenden
- die domadmin.ntf z.B. von Diskette (von einer Designer-Installations mitnehmen) ins DATA-Verzeichnis kopieren (beim Server nicht nötig!)
- in Windows Start -> Ausführen... aufrufen
- "LW:\Pfad\notes.exe adminonly" ausführen
- jetzt wird der Administrator-Client gestartet

"Deinstallieren" klappt durch Löschen der domadmin.ntf...
Gespeichert

Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: