AtNotes Logo
Home Suche Glossar
AtNotes Forumsregeln

INHALT

1 Begriffe / AtNotes Glossar
2 Allgemeine Verhaltensregeln
   2.1 Umgangston
   2.2 Nickname
   2.3 Crosspostings in mehreren Webforen oder Newsgroups
   2.4 Werbepostings
   2.5 Verbotene Beiträge
   2.6 Nutzung der Userdaten
3 Erstellen von Beiträgen / Postings
   3.1 Suchfunktion
   3.2 In welchem AtNotes - Unterforum poste ich mein Problem?
   3.3 Subject - Thema des Postings
   3.4 Inhalt des Postings
   3.5 Verhalten während der Bearbeitung eines Postings
   3.6 Abschluss einer Problemlösung
4 Sonstige Features
   4.1 Persönliche Mitteilung (PM)
   4.2 Moderator benachrichtigen
5 Profil - Einstellungen
   5.1 Avatar
   5.2 Signatur
6 FAQ
   6.1 Im Forum angemeldet bleiben (Cookies in IE)

1. Begriffe / AtNotes Glossar

Oft verwendete Begriffe und Abkürzungen sind in diesem Thread zusammengestellt:

AtNotes Fachsprache leicht gemacht

2 Allgemeine Verhaltensregeln

2.1 Umgangston

  Generell gilt die für Newsgroups übliche Netiquette.
Bitte achtet auf den Umgangston. Formuliert Eure Beiträge möglichst sachlich und nicht provokativ. Beleidigungen werden nicht toleriert!

2.2 Nickname

  Am liebsten ist es uns, wenn Du Deinen richtigen Namen, oder wenigstens Deinen richtigen Vornamen verwendest.
Wenn Du einen Phantasienamen gewählt hast, wäre es schön, wenn Du in Deiner Signatur Deinen (Vor-)Namen angibst. Dein Phantasiename muss neutral sein.
Wir können keine Namen akzeptieren, die in irgend einer Form religiöse, rassistische oder verachtende Elemente enthalten. Auch nicht akzeptabel sind Namen, die eine angeberische Komponente enthalten.

Solltest Du nach der Registrierung feststellen, dass Dein Name nicht passt, so hast Du in Deinen Profil-Einstellungen die Möglichkeit, diesen zu ändern. Nicht betroffen von dieser Änderung sind allerdings persönliche Mitteilungen (PM's), diese können nur an Deinen ursprünglichen Namen, den Du bei der Erstanmeldung vergeben hast, versendet werden.

2.3 Crosspostings in mehreren Webforen oder Newsgroups

  Es verstößt gegen die gültige Netiquette von Newsgroups und Onlineforen, Probleme zeitnah in mehreren verschiedenen Webforen gleichzeitig zu posten.
Bitte entscheidet Euch deshalb zunächst, in welchem Forum Ihr Euer Problem posten wollt, bevor Ihr ein Thema einstellt.
Bekommt Ihr in diesem Forum keine befriedigende Antwort, so könnt Ihr die Frage einige Tage später gerne in einem weiteren Forum stellen - mit Querverweis und Link auf den ursprünglichen Beitrag.
Sollte es einmal Gründe dafür geben, ein Problem gleichzeitig in verschiedenen Foren einzustellen, so ist in jedem Forum ein Querverweis mit Link auf die jeweils anderen Forumsbeiträge zu erstellen.
Genauso sind gefundene Lösungen in den jeweiligen Foren als Querverweis mit Link einzustellen.

2.4 Werbepostings

  Beiträge, die ausschließlich der kommerziellen Werbung für ein Produkt, eine Dienstleistung oder eine Firma dienen, sind nicht erlaubt.
Es spricht aber natürlich nichts dagegen, wenn jemand einen Hinweis auf seine Firma, Produkte oder Dienstleistung in seiner Signatur einfügt.
Weiter ist es auch erlaubt, in einer Antwort auf einen Beitrag auf kommerzielle Dienstleistungen, Dritt- oder Eigenprodukte zu verweisen, soweit dies förderlich für die Lösung der gestellten Frage ist, oder wenn speziell eine Frage nach Anbietern in einem bestimmten Bereich gestellt wurde.
Wir behalten es uns aber vor, Benutzer, die ausschließlich oder mit einem signifikanten Anteil Werbung als Antworten auf gestellte Fragen geben, anzusprechen und diese Beträge gegebenfalls ohne Kommentar zu löschen oder zu verändern.

2.5 Verbotene Beiträge

  Wir untersagen hiermit ausdrücklich das Verfassen von rassistischen, pornographischen, menschenverachtenden, gegen die guten Sitten verstoßenden oder sonstigen rechtswidrigen Beiträgen.
Ebenfalls ausdrücklich untersagt ist die Verbreitung von Raubkopien.

Sollten uns Beiträge solcher Art auffallen, werden wir diese ohne Rückmeldung an den Verfasser entfernen oder korrigieren. Wir behalten uns vor, einzelnen Teilnehmern zeitweise oder ganz die Schreibberechtigung (Account- und/oder IP-Range-basierend) zu entziehen und Anzeige zu erstatten.
Wir speichern zu jedem Beitrag die IP-Nummer des Verfassers und geben diese auf Anforderung den Strafverfolgungsbehörden weiter.

Wir übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte der durch die Nutzer verfassten Beiträge. Jeder Nutzer ist selbst dafür verantwortlich, dass seine Beiträge nicht gegen Gesetze oder gegen Rechte Dritter verstoßen. Dies gilt sowohl für den direkt sichtbaren Teil des Beitrages wie auch für im Beitrag enthaltene Links und Anhänge.

Da wir dieses Forum nicht permanent überwachen können, kann es vorkommen dass wir unerwünschte Inhalte nicht sofort bemerken. Sollten Euch solche Inhalte auffallen, so könnt Ihr diese per E-Mail oder mit der Kurzmitteilungs-Funktion (PM) dem Forum-Administrator (PM-Adresse: "Admin") melden.

2.6 Nutzung der Userdaten

  Es ist verboten, die hier zugänglichen Daten zum Zwecke von Werbung, Spam, Kettenbriefen und ähnlichem zu benutzen.

Deine Zugangsdaten (Username/Kennwort) darfst Du nicht an andere weitergeben. Du darfst auch die Zugangsdaten eines anderen nicht in diesem Forum nutzen - unabhängig davon wie Du sie erhalten hast.

Die bei der Registrierung gespeicherten persönlichen Daten werden durch uns nicht an Dritte weitergegeben und auch nicht z.B. zur Erstellung von Spam-E-Mail-Listen verwendet.

3 Erstellen von Beiträgen / Postings

3.1 Suchfunktion

  Bitte nutzt die AtNotes-Volltextsuche, bevor Ihr einen neuen Beitrag erstellt. Sehr viele Problemstellungen wurden hier im Forum schon behandelt.

3.2 In welchem AtNotes - Unterforum poste ich mein Problem?

  Bevor Ihr einen neuen Beitrag schreibt, überlegt Euch bitte, in welchem Subforum Euer Problem thematisch am besten eingeordnet werden kann. Je besser Ihr ein Thema einordnet, desto höher ist Eure Chance, schnell eine Lösung für das Problem zu bekommen.

Als Hilfe zur Einordnung in die einzelnen Subforen könnt Ihr die beschreibenden Texte in der Forenübersicht benutzen.

Die parallele Einstellung eines Problems in mehrere Unterforen ist nicht erlaubt.

Wenn Ihr einmal unschlüssig seid, in welches Subforum Euer Beitrag am besten passt, dann entscheidet Euch für ein Subforum, in dem Ihr Euren Beitrag einstellt.
Sollte diese Einordnung sich später als falsch erweisen, kann der komplette Beitrag von unseren Moderatoren in das passende Subforum verschoben werden.

3.3 Subject - Thema des Postings

  Die Themenüberschrift muss aussagekräftig sein. Nicht erlaubt sind Überschriften wie "Dringend Hilfe gesucht", "Hilfe, mein Chef drängelt" oder z.B. "Notes Problem".
Aus der Überschrift sollte möglichst deutlich erkennbar sein, welcher Inhalt zu erwarten ist. Erfahrungsgemäß tragen nichtssagende Überschriften auch nicht zur schnelleren Bearbeitung des Problems bei, sondern führen zum Gegenteil.

3.4 Inhalt des Postings

 

Der Inhalt Eures Beitrages sollte das Problem möglichst vollständig beschreiben. Je präziser Eure Angaben zum Problem sind, desto schneller werden in der Regel Lösungsansätze oder Antworten gefunden.

Negativbeispiel:

Betreff:
Notes Problem
Inhalt:
ich bekomme eine fehlermeldung wenn ich ein feld auslese. hilfe.

So sollte es sein:

Betreff:
Type Mismatch beim Zuordnen eines Iteminhaltes zu einer String-Variablen
Inhalt:
Mit folgendem Code, der über das Querysave-Event einer Maske aufgerufen wird, bekomme ich lt. Debugger in der Zeile 5 die Fehlermeldung "Type Mismatch". Verwendete Clientversion: 5.0.11, Server: 5.0.8
Sub Querysave(Source As Notesuidocument, Continue As Variant)
    Dim doc as NotesDocument
    Dim strFeld1 as String
    Set doc = Source.Document
    strFeld1 = doc.Subject
    Msgbox strFeld1
End Sub


Hilfreich ist es auch, wenn Ihr jeweils angebt, mit welcher Lotus Notes / Domino Version Ihr arbeitet. Speziell bei technischen Problemen kann auch das Betriebssystem des Servers oder des Clients interessant sein.
Viele unserer Anwender haben diese Angaben in ihre persönliche Signatur aufgenommen. Die Information ist damit immer verfügbar, ohne dass Ihr sie bei jeder neuen Frage neu angeben müsst.

Zusätzlich können zu manchen Problemstellungen Screenshots oder andere Dateianhänge sinnvoll sein (z.B. Beispieldatenbanken).

3.5 Verhalten während der Bearbeitung eines Postings

  Wenn seitens der Anwortenden spezifizierende Gegenfragen gestellt werden oder um mehr Information gebeten wird, dann soll diesen Anforderungen entsprochen werden. Dabei ist Bezug auf die Frage zu nehmen und dann die entsprechende Antwort zu geben. Mehrere Fragen von unterschiedlichen Teilnehmern können auch in einer Antwort zusammengefasst werden solange erkennbar ist auf welche Frage sich der Poster bezieht.

3.6 Abschluss einer Problemlösung

  Es wird erwartet, dass ein Feedback gegeben wird zu den Antworten auf ein Posting. Gerne gesehen sind beispielsweise auch die umgesetzten Lösungen in Form von Code(auszügen), was eine zusätzliche Hilfe für Forumsteilnehmer darstellt, die zukünftig das gleiche oder ein ähnliches Problem haben.
Der Thread sollte auch als "Erledigt" gekennzeichnet werden, wenn dieser als Abgeschlossen gilt. Dies erfolgt über einen Mausklick auf den Button .
Dies erleichtert es den Forumsteilnehmern, sich auf noch offene Fragen zu konzentrieren – damit wird die Reaktionszeit auf offene Fragen erhöht.

Hinweis: Diese "Erledigt"-Schaltfläche ist momentan aufgrund eines Software-Updates nicht verfügbar, wird aber demnächst wieder eingebaut. Als Workaround kann der Erstbeitrag editiert und das Symbol "Daumen hoch" ausgewählt werden.

4 Sonstige Features

4.1 Persönliche Mitteilung (PM)

  Wenn Ihr ein Forumsmitglied persönlich anschreiben wollt, könnt Ihr dazu die Möglichkeit der privaten Mitteilung nutzen. Bitte beachten, dass der angezeigte Username von der PM-Adresse abweichen kann. Daher am besten auf das Symbol beim jeweiligen User klicken, dadurch wird die korrekte Empfänger-Adresse gesetzt.

Bitte keine Lotus Notes/Domino Probleme an Forumsteilnehmer senden, sondern die Fragen im Forum posten – damit sich auch andere Teilnehmer beteiligen können und die Lösung für alle ersichtlich ist.

4.2 Moderator benachrichtigen

  In allen Beiträgen habt Ihr die Möglichkeit, einen Moderator zu benachrichtigen. Bitte benutzt diese Funktion, wenn Ihr in dem betroffenen Thread etwas entdeckt habt, was gegen die hier aufgeführten Regeln verstößt oder sonst den Eingriff eines Moderators erforderlich macht (beispielsweise wenn ein Thread in einem falschen Unterforum steht).

5 Profil - Einstellungen

5.1 Avatar

  Ihr habt die Möglichkeit, entweder aus dem Bestand des Forums ein Avatar zu wählen oder selbst ein Bild hochzuladen.
Bitte aber keine animierten gif-Grafiken verwenden, denn dies kann beim Lesen von Threads ablenken und somit die Bereitschaft zur Beantwortung von Fragen negativ beeinflussen.

Am liebsten wäre uns Euer Bild als Avatar, Ihr könnt aber auch beliebige andere Avatare verwenden, solange diese neutral sind und keine rechtswidrigen, religiösen, rassistischen, pornographischen oder verachtenden Abbildungen enthalten.

5.2 Signatur

  Es ist hilfreich für die helfenden Forumsteilnehmer, wenn in der Signatur die Version Eurer Notes/Domino Umgebung steht (Server und Client). Außerdem wäre es toll, wenn Ihr Euren echten Namen oder zumindest Vornamen mit angebt.
Signaturen, die über viele Zeilen gehen, sind zu vermeiden, da diese die Lesbarkeit von Threads einschränken.

6 FAQ

6.1 Im Forum angemeldet bleiben (Cookies in IE)

  Es werden immer wieder Probleme gemeldet, dass ein Benutzer mit dem Internet Explorer nicht eingeloggt bleibt, Hilfe dazu gibt es unter diesem Thread hier im Forum: Probleme mit Login und IE

Das Notes Forum - Forumsregeln — Stand: 11. August 2005