AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
19.10.21 - 10:42:25
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  Tipps und Tricks (Moderatoren: eknori, fritandr, ata)
| | |-+  D6 mit welcher Hardware
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: D6 mit welcher Hardware  (Gelesen 1654 mal)
immanuel
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 461



WWW
« am: 21.07.03 - 11:33:05 »

Hallo Zusammen

Laut Lotus benötig ein W2K Server für D6 192MB Ram und 1.5GB HD.
Was für einen Prozessor empfiehlr ihr für ein System mit 50 Usern? Was haltet ihr von Dualprozessoren, ist dies noch aktuell?

Grüsse
Manuel
Gespeichert

IBM Certified System Administrator - Lotus Notes and Domino 6/6.5
heini_schwammerl
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 691



« Antworten #1 am: 21.07.03 - 12:20:18 »

Hi immanuel,

also wenn Du sauber lizensieren willst dann würde ich keinen Dual Prozessor wählen. Wenns ne neue Möhre wird kannst Du kaufen was Du willst. Alle sollten 50 User verkraften. Weniger als 512 MB Ram sollten es nicht sein (gibt es aber eh kaum) und ne CPU ab 800 MHz oder mehr schadet nie. Solltest Du viel mit iNotes (WebMail) machen dann profitiert man recht stark von einer größeren CPU. Aber bei 50 User wird sich jeder moderne Server wohl ziemlich oft langweilen.
Gruß

Heini
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: