AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
02.12.21 - 14:02:13
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Domino 9 und frühere Versionen
| |-+  Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, eknori, Hoshee, Thomas Schulte)
| | |-+  Ansicht in Lotus Notes
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Ansicht in Lotus Notes  (Gelesen 12302 mal)
hrcmg
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 21


Am Ende eines Tunnels ist immer ein Licht!


« am: 05.10.02 - 14:20:01 »

Hallo ich habe ein kleines Problem,
die Schrift in der Bedienleiste rechts unten in der Ecke von LN (dort wo ausgewählt werden kann e-Mails empfangen, ausstehende e-Mails versenden ist undeutlich, was muß ich tun, welche Schriftart muß ich installieren, was muß getan werden.
Für eure Hilfe bin ich dankbar.

Gruß hrcmg
Gespeichert

Privat: Windows 2000 mit SP3 / Lotus Notes 5.0
Beruflich: Windows 2000 mit SP2 / 5.0.8
woh
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 338


NEVER TOUCH A RUNNING SYSOP


« Antworten #1 am: 05.10.02 - 14:41:22 »

Hast du zufällig die Private Edition?

Bei der habe ich das Problem auch - ich habe das Teil auf 3 Rechnern (unterschiedl. Grafikkarten/Monitore) installiert und ewig an allen möglichen und unmöglichen Einstellungen rumgespielt: Ich habe es nicht hingekriegt.

Installiere ich auf den gleichen Rechnern Lotus 5.0.6.a so ist die Anzeige einwandfrei (und ich habe es auch nicht geschafft, die bescheuerte Anzeige der PE zu reproduzieren.

Wenn einem was dazu einfällt - auch ich wäre für eine Lösung dankbar  Smiley

Testumgebung: W2K, SP2 und XP/Home + Prof.


Schönes Wochenende

Wolfgang
Gespeichert
heini_schwammerl
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 691



« Antworten #2 am: 06.10.02 - 13:57:47 »

Hi hrcmg,

Benutzt Du Windows 2000 oder XP ? Der Fehler war auch in der normalen Notesversion enthalten wurde aber in einem Incremental gefixed (und es gab auch ein Update der Private Edition).
Also am Besten wäre es sicherlich eine neuere Version zu ergattern.
Gruß

Heini
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert
hrcmg
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 21


Am Ende eines Tunnels ist immer ein Licht!


« Antworten #3 am: 06.10.02 - 18:54:57 »

Hallo Heini,
ich benutze WIN 2000, woher bekomme ich eine neuere Version von Lotus Notes, da ich Lotus Notes Privat Edition benutze denke ich, dass das schlecht aussieht was zu bekommen. Falls Du für eine Lösung hast, wäre ich Dir dankbar.

Gruß hrcmg
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert

Privat: Windows 2000 mit SP3 / Lotus Notes 5.0
Beruflich: Windows 2000 mit SP2 / 5.0.8
woh
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 338


NEVER TOUCH A RUNNING SYSOP


« Antworten #4 am: 06.10.02 - 19:09:08 »

Hi,

ich bin zwar nicht Heini, aber trotzdem;

http://www.realpowerwork.com/

Hier gibt's 'ne PE, aber ob's 'ne neuere Version ist???

Gruß

Wolfgang

P.S Den Link findet man auch hier unter Download  Cheesy
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert
heini_schwammerl
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 691



« Antworten #5 am: 08.10.02 - 01:49:05 »

Hi hrcmg,

tja dem Link habe ich nicht hinzuzufügen. Also prinzipiell sollte bald von Notes R6 eine deutsche Version herauskommen. Der englische Client läßt sich schon herunterladen (ob er zeitlich limitiert ist weiß ich nicht).
Die Private Edition wurde eingestellt weil Sie angeblich niemand benutzt hat und viele Benutzer Probleme hatten.
Ich bin aber überrascht wie viele Benutzer hier im Forum etwas über die PE posten. Also irgendwas stimmt doch da nicht. Ich habe schon gehört das Lotus sich bei besonders jammervollen Mails dazu hingerissen hat eine neuere Version rauszurücken (So auf die Mitleidstour und man kann ja seine Mails so schlecht exportieren und ich finde die PE so toll ich will gar kein Outlook und ich werd auch bald Chef in einer 100.000 User Company).
Okay letzteres empfielt sich nicht gerade.
Gruß

Heini
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert
woh
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 338


NEVER TOUCH A RUNNING SYSOP


« Antworten #6 am: 08.10.02 - 21:47:58 »

Hi,

ich hab das Teil eben mal runtergeladen und installiert.

Die Anzeige der Arbeitsumgebung(en) und des Briefumschlags (Mail offnen u.s.w.) ist fast unleserlich;-(
Also, vergiß den Download

Gruß

Wolfgang
Gespeichert
hrcmg
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 21


Am Ende eines Tunnels ist immer ein Licht!


« Antworten #7 am: 08.10.02 - 21:54:18 »

Hallo Wolfgang,
ich habe gerade auch den Link genutzt, das Teil herunter geladen und es hat sich auch bei mir nichts getan.
Ich versuchs mal auf die Mitleidstour bei IBM/Lotus, bei Erfolg oder Misserfolg melde ich mich wieder.
Gruß hrcmg
Gespeichert

Privat: Windows 2000 mit SP3 / Lotus Notes 5.0
Beruflich: Windows 2000 mit SP2 / 5.0.8
woh
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 338


NEVER TOUCH A RUNNING SYSOP


« Antworten #8 am: 08.10.02 - 23:34:16 »

Hi,

wenn du von IBM/Lotus was bekommst, dann frag doch mal, ob es Freeware ist - falls ja, könnte man es evtll. im Download-Bereich unterbringen.

Tut mir leid, dass ich nicht schon gestern dazugekommen bin, das Teil auszuprobieren ;-(

Gruß
Wolfgang
Gespeichert
Wipe
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 873


« Antworten #9 am: 09.10.02 - 10:06:32 »

Hallo,

überprüfe doch mal folgenden Eintrag in der NOTES.INI

DialogFont=MS Sans Serif | -1 | 8
UIFont=MS Sans Serif | -1 | 8
StatusBarFont=MS Sans Serif | -1 | 8
InfoboxFont=MS Sans Serif | -1 | 8


wenn nicht vorhanden - dann einfügen.
Gespeichert
hrcmg
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 21


Am Ende eines Tunnels ist immer ein Licht!


« Antworten #10 am: 09.10.02 - 13:01:47 »

Hallo Bubble,
das ist der Tip den ich brauchte, hab es kopiert, in Notes.ini eingefügt und siehe da, es funktioniert. Woher hast Du diese Info´s? Aus dem Lotus Notes Kompendium?

Danke für Deine Hilfe. Damit wär mein Problem gelöst.
hrcmg
Gespeichert

Privat: Windows 2000 mit SP3 / Lotus Notes 5.0
Beruflich: Windows 2000 mit SP2 / 5.0.8
Wipe
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 873


« Antworten #11 am: 09.10.02 - 13:18:42 »

Hi hrcmg,

Zitat
Woher hast Du diese Info´s?


aus den unendlichen weiten des Internets  Cheesy  Grin

PS: Setz Dein ersten Thread bitte auf Daumen hoch
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert
hrcmg
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 21


Am Ende eines Tunnels ist immer ein Licht!


« Antworten #12 am: 09.10.02 - 13:23:36 »

Danke für den Daumen hoch Tip, bin als Frischling für jeden Tip dankbar.

Gruß hrcmg Cheesy
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert

Privat: Windows 2000 mit SP3 / Lotus Notes 5.0
Beruflich: Windows 2000 mit SP2 / 5.0.8
woh
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 338


NEVER TOUCH A RUNNING SYSOP


« Antworten #13 am: 09.10.02 - 20:25:59 »

in der Arbeit gelesen - heimgekommen - ausprobiert - funktioniert

Danke Bubble, für den Tip

Gruß

Wolfgang
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: