Autor Thema: Netbeans 3.5 Umstieg  (Gelesen 2052 mal)

Offline Ralf_M_Petter

  • Gold Platin u.s.w. member:)
  • *****
  • Beiträge: 1.879
  • Geschlecht: Männlich
  • Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied
    • Ralf's Blog
Netbeans 3.5 Umstieg
« am: 10.06.03 - 16:47:40 »
Hallo Java Freunde!

Netbeans 3.5 ist da und ich muss sagen der Umstieg von 3.4.1 hat sich wirklich gelohnt und hat wider erwarten optimal funktioniert.  Habe es installiert mit der Option Einstellungen von früherer Installation übernehmen und es ist wirklich alles genauso da wie ich es in 3.4.1 verlassen habe. Die Startperformanceverbesserungen sind zwar nicht wirklich spürbar, aber da ich Netbeans in der Früh aufmache und am Abend schliesse war das nie wirklich ein Problem. Aber die Bedienung des Programms ist jetzt wesentlich "snappier" Was soviel heisst es reagiert viel prompter auf User Interaktionen. Das wurde vor allem offenslichtlich dadurch erreicht, das man meiner Meinung nach sinnlose Features wie z.B. das beim anpassen der Rahmen in der IDE der Inhalt immer dynamisch mitgeändert  wurde, gestrichen hat. Jetzt werden die Rahmen erst nach verschieben des Rahmen mit der Maus neugezeichnet. Auch die Menüs funktionieren jetzt subjektiv deutlich besser. Überalles gesehen sind große funktionale Änderungen ausgeblieben, aber es läuft jetzt alles sehr viel flüssiger und besser, so dass das arbeiten mit Netbeans jetzt noch mehr Spaß macht. Der einzige Nachteil bis jetzt die Speicheranforderungen sind nachwievor sehr hoch. Unter 256 MB Hauptspeicher ist es eher mühsam aber darüber läuft es jetzt in einer ähnlichen Geschwindigkeit wie Eclipse.

Grüße

Ralf
Jede Menge Tipps und Tricks zu IT Themen findet Ihr auf meinem Blog  Everything about IT  Eine wahre Schatzkiste sind aber sicher die Beiträge zu meinem Lieblingsthema Tipps und Tricks zu IBM Notes/Domino Schaut doch einfach mal rein.

 

Impressum Atnotes.de  -  Powered by Syslords Solutions  -  Datenschutz