AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
02.12.21 - 13:50:12
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  Tipps und Tricks (Moderatoren: eknori, fritandr, ata)
| | |-+  Domino 6 und Citrix
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Domino 6 und Citrix  (Gelesen 2968 mal)
mastertom
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 350


Yet another Domino-Day!


« am: 06.02.03 - 14:44:31 »

Hallo,

gibt es bereits Erfahrungswerte beim Betrieb mit Lotus Notes / Domino 6 unter einer Citrix-Umgebung?

Existieren Änderungen, gibt es Bugs, ....

Gespeichert

Gruß

Tom

-----------------------------------------------------

Einen Haufen User, die einem von der Arbeit abhalten wollen Smiley
Janni
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 5


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #1 am: 26.02.03 - 14:15:07 »

die Stadtwerke Duisburg wollen das wohl einsetzen. Frag da mal nach...

Gespeichert
mastertom
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 350


Yet another Domino-Day!


« Antworten #2 am: 26.02.03 - 18:32:21 »

Hihi.. wie das denn? Einfach mal anklopfen und fragen?

Gespeichert

Gruß

Tom

-----------------------------------------------------

Einen Haufen User, die einem von der Arbeit abhalten wollen Smiley
Rob Green
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2651



WWW
« Antworten #3 am: 27.02.03 - 11:19:17 »

das nennt sich zB "Buschtrommeln"...irgendwann um die Wende des 19. zum 20. Jhdt. kam dann Bell mit seinem blöden Telefon und machte alle Buschtrommler, Rauchzeihendesigner und Sonnenspiegel-Zeichenhersteller arbeitslos (wobei einige der Sonnenspiegelhersteller ihr Kernbusiness erfolgreich Richtung weibliche Damenwelt und der Nutzung von kleinen Schminkspiegeln neuausrichten konnten..ob daraus wohl McDouglas aus dieser alten Kommunikationsbranche enstanden ist..hm...Mc Dou Glas...war wohl die Kurzform von den slang sprechenden Cowboys im tiefen Texas und das hieß einfach "Make That Glasses" und ein findiger Angestellter nannte es dann auf "McDouglas" um).
Ja, worum gin es nochmal jetzt? Anklopfen? Ja, also, nimm ein Telefon in die Hand und teflonier Dich einfach durch, soll nicht verboten sein... Grin
Gespeichert

Vielleicht verdirbt Geld wirklich den Charakter.
Auf keinen Fall aber macht Mangel an Geld ihn besser.
(John Steinbeck)

Meiporblog: http://www.meipor.de/blog
allg. Unternehmerblog: http://www.m-e-x.de/blog
mastertom
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 350


Yet another Domino-Day!


« Antworten #4 am: 28.02.03 - 18:26:15 »

Cool... wenn es nicht so weit wäre, würde ich da mal reinschneien und einen Technologietransfer vorschlagen ;-)

Hat sonst keiner was dazu zu berichten? Ich hab auch noch kein Redbook, Whitepaper etc. gefunden :-(
Gespeichert

Gruß

Tom

-----------------------------------------------------

Einen Haufen User, die einem von der Arbeit abhalten wollen Smiley
uko
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1


Ich liebe dieses Forum!


WWW
« Antworten #5 am: 02.04.03 - 13:42:39 »

Die Deutsche Bank stellt jetz um auf R6 Server R5 Client im Citrix umfeld.
Ich bin dabei ca. 400 DBs zu analysieren und später zu migrieren.
So genau kann ich aber noch nicht sagen wo es probleme gibt.
Gespeichert
msp
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 88


I love YaBB 1G - SP1!


« Antworten #6 am: 10.04.03 - 12:52:36 »

Habe gerade Notes 6.00 unter Citrix MF XP FR2 installiert.
Unter Notes.net gibt im Notes/Domino 6 Forum ein recht brauchbare Anleitung mit dem Titel" Notes 6 on Citrix Metaframe Install Instructions".

Mein Problem ist aber, daß das "Ding" einen MischMasch aus Deutsch und Englisch bietet. Auch ein Upgrade der Template brachte nicht viel.

Viel getestet habe ich mit Notes6 und Citrix noch nicht, da gerade die Inst eine Stunde her ist.

Gruß
Marc
Gespeichert
msp
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 88


I love YaBB 1G - SP1!


« Antworten #7 am: 22.04.03 - 14:28:47 »

Läuft bisher ganz gut. Auch das Update von 6.0 auf 6.01CF1 funktionierte problemlos.

Das Problem mit dem DENGLISCH (siehe mein vorheriges posting) habe ich gelöst, indem ich in der Notes.ini der Userinterface=de gesetzt habe.

Gruß
Marc
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: