Autor Thema: Desk Design Pool (DB lässt sich nicht öffnen)  (Gelesen 10182 mal)

Offline bikerboy

  • Gold Platin u.s.w. member:)
  • *****
  • Beiträge: 1.155
  • Geschlecht: Männlich
Desk Design Pool (DB lässt sich nicht öffnen)
« am: 29.09.14 - 16:52:16 »
Hallo zusammen,

wir hatten die Woche einen fehler den wir lange Zeit nicht eingrenzen konnten. Eine Datenbank liess sich mit der folgenden Fehlermeldung nicht mehr öffnen.

"Nicht genügend Arbeitsspeicher- zu viele Gestaltungselemente (Desk Design Pool)"

Das blosse Entfernen der Kachel und manuelles Öffnen führte dann aber zum Erfolg. Nun war das ja kein tragbarer Zustand und wir haben am WE einem Beitrag vom notes.net Folge geleistet

http://www-10.lotus.com/ldd/nd85forum.nsf/dba3ca7e515d55ff85256a0700727b35/1bdf76f12777e1df85257a93004b1e18?OpenDocument

Leider ohne Erfolg.

Wir wollten dann eine neue Kopie der DB erstellen um so Fehler und Inkonsistenten im Dateisystem zu umgehen. Beim kopieren ist dann aufgefallen, dass er 8.999 Designelemente kopierte. Dabei waren aber "nur" 595 Elemente bekannt. Dank ytria konnten wir dann den Übeltäter ausmachen.
Wir hatten rund 7.294 Eclipse Design Elemente in der Datenbank. Nach dem Entfernen ging die Datenbank wieder ohne Probleme auf. Wir haben noch nicht heraus gefunden, warum sich so viele Elemente angesammelt haben. Normal scheinen genau 10 zu sein. Ich tippe auf ein korruptes Dokument, dass meinen Designer dazu veranlasst hat, immer wieder ein neues Dokument anzulegen.

Ich denke das dies ein sehr sehr sehr sehr seltner Fehler ist, hoffe aber Leute die diesem Fehler begegnen Helfen zu können.
Robert Kreutzer

Anwendungsentwicklung

"Jeder Idiot kann was kompliziertes bauen, es Bedarf eines Genie für etwas einfaches"

Offline koehlerbv

  • Moderatoren
  • Gold Platin u.s.w. member:)
  • *****
  • Beiträge: 20.460
  • Geschlecht: Männlich
Re: Desk Design Pool (DB lässt sich nicht öffnen)
« Antwort #1 am: 29.09.14 - 18:42:16 »
Danke, Robert. Und gut zu wissen. Mir ist das noch nicht passiert, und das "noch nicht" ist ja der casus cnactus.

Bernhard

Offline Fussel2020

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 9
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Desk Design Pool (DB lässt sich nicht öffnen)
« Antwort #2 am: 19.01.22 - 08:55:22 »
Hallo zusammen :-)

ich habe die gleiche Fehlermeldung. In meinem Fall konnte man im Ytria sofort erkennen, dass vom Anwender unüblich viele Ordner angelegt wurden: > 6000.

(Die Eclipse Files sind bei 12. )

Das kann also auch mal diesen Fehler erzeugen.

 

Impressum Atnotes.de  -  Powered by Syslords Solutions  -  Datenschutz