AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
07.12.21 - 04:43:22
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  HCL Notes / Domino / Diverses
| |-+  Administration & Userprobleme (Moderatoren: eknori, fritandr, koehlerbv, Tode)
| | |-+  Compact lokale Maildatenbank
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Compact lokale Maildatenbank  (Gelesen 290 mal)
Günther Rupitz
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 360



« am: 23.11.21 - 16:28:25 »

Hallo

Wir verwenden grundsätzlich managed Replica und haben jetzt bei ganz vielen Maildatenbanken
serverseitige Mailarchive angelegt.
Am Server können wir ja einfach ein Compact laufen lassen,
kann man denn dem Client sagen, dass er das periodisch durchführen soll?
Ich meine jetzt ohne dass man auf den Client verbinden muss und manuell ein compact -c startet.

Die PC-Admins beschweren sich bei mir, dass die MailDBs so riesig sind und deshalb oft Windows-Updates nicht durchlaufen,
weil der Plattenplatz dann dafür nicht ausreicht.

Wir haben leider keinen MarvelClient zur Verfügung.

Danke.
Gespeichert
Tode
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6651


Geht nicht, gibt's (fast) nicht... *g*


« Antworten #1 am: 24.11.21 - 07:51:51 »

Tatsächlich gibt es auch am Client Programmdokumente, und diese werden genau wie am Server ausgeführt.
Wenn Du z.B. lokale "scheduled" Archivierung in einer Datenbank einrichtest, dann wird hierdurch ein Programmdokument mit compact -A für diese Datenbank erstellt, das könnte man dann auch auf compact -b oder eben compact -a (Archivierung mit Verkleinerung der Datenbank) abändern...

Zwei Herausforderungen dabei:

1) Es gibt im Pernames keine Maske, um die Dokumente zu erstellen und auch keinen "Standardweg" diese an die Clients zu verteilen. Das müsste also mittels Button in der Mail oder z.B. Code im Mailtemplate erfolgen, was z.B. im QueryOpen so ein Programmdokument anlegt.
2) Das Lokale Mailfile ist ja im Normalfall nahezu permanent geöffnet... jeder Compact- Versuch mittels Programmdokument wird zwangsläufig scheitern, weil Compact offene Datenbanken nicht verarbeiten kann.

Also alles in allem leider keine "einfache" Möglichkeit für Clientseitige automatische Compacts der Maildatenbank.
Gespeichert

Gruss
Torsten (Tode)

P.S.: Da mein Nickname immer mal wieder für Verwirrung sorgt: Tode hat NICHTS mit Tod zu tun. So klingt es einfach, wenn ein 2- Jähriger versucht "Torsten" zu sagen...
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11576


« Antworten #2 am: 24.11.21 - 08:04:58 »

Andere Möglichkeit wäre compact -REPLICA. Das funktioniert auch im Client. Dürfte aber wg. Plattenplatz eher nicht durchführbar sein.
Gespeichert
Ralf_B
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 125


« Antworten #3 am: 24.11.21 - 16:15:47 »

Die große Herausforderung ist es hier den richtigen Zeitpunkt zu erwischen.

Bei ähnlichen Problemen machen wir das so:
In Windows einen Service installieren der täglich / stündlich bestimmte ps/bat / VB / VBS ....   Dateien ausführt, wenn diese lokal verfügbar sind (oder kopiert diese erst vom Server wenn verfügbar).
Mit diesen Programmen wird dann der User per Gui gefragt ob bestimmte Anwendungen geschlossen werden können und entsprechen Aktionen durchgeführt werden können (Sprache beachten DE/EN/ES/..).
Hier kann auch ein späterer Zeitpunkt (von User) zur Ausführung ausgewählt werden.
Einige "Servicetasks" werden so recht einfach durchgeführt.
Manchmal will der User aber auch einfach alles ablehnen.......  dann entscheidet das Programm den richtigen Zeitpunkt. :-)
Für Notes würde ich dann ein VBScript die Aktionen durchführen lassen.

Mal als Anregung.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: