AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
19.01.22 - 02:51:45
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Domino 9 und frühere Versionen
| |-+  ND9: Entwicklung (Moderatoren: Axel, eknori, Thomas Schulte, koehlerbv, m3)
| | |-+  SetTargetFrame mit neuem Dokument in Script: Error -28363 / 4405
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: SetTargetFrame mit neuem Dokument in Script: Error -28363 / 4405  (Gelesen 3629 mal)
Tode
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6662


Geht nicht, gibt's (fast) nicht... *g*


« am: 11.06.14 - 16:16:54 »

Nur falls es wen interessiert: Bin gerade mal wieder über einen geilen Bug gestolpert (hat mich 2 Stunden gekostet, die Ursache zu finden):

Ich habe in einem Frameset zwei Frames, eins mit einer Ansicht, eins mit einer Maske.

Wenn man nun aus der Masken- Ansicht diesen simplen Code aufruft:
Code:
Dim ses as New NotesSession
Dim db as NotesDatabase
Dim ws As New NotesUIWorkspace
Dim doc As NotesDocument

set db = ses.CurrentDatabase

Call ws.SetTargetFrame( "Target" )
Set doc = New NotesDocument( db )
Call doc.ReplaceItemValue( "Form" , "Test" )
'Call doc.Save( True, True )
Call ws.EditDocument( True, doc )

dann wird im Targetframe die Ansicht nochmal angezeigt, und eben nicht das neue Dokument.

Erst wenn man einen ErrorHandler einbaut, dann bekommt man einen -28363 - User defined error (entspricht 32565 - 28363 = 4405 = Unable to find Document Window)

Wenn man den Kommentar bei doc.Save wegnimmt, dann klappt das.

Hier der IBM- KB- Eintrag,
aber "future release" ist leider nicht 9.0.1, in der habe ich aktuell das Problem...

Geile Sache das... Mal sehen, ob ich einen Workaround finde, OHNE das Dokument zu speichern...

EDIT: Argh: Der Bug wurde für ws.ComposeDocument scheinbar behoben... das wird dann wohl mein Workaround
« Letzte Änderung: 11.06.14 - 16:21:50 von Tode » Gespeichert

Gruss
Torsten (Tode)

P.S.: Da mein Nickname immer mal wieder für Verwirrung sorgt: Tode hat NICHTS mit Tod zu tun. So klingt es einfach, wenn ein 2- Jähriger versucht "Torsten" zu sagen...
Jens Winkelmann
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 53


Jens Winkelmann


WWW
« Antworten #1 am: 12.06.14 - 22:15:04 »

Hast du mal versucht weitere Parameter bei EditDocument anzugeben.

Beispielsweise notesDocumentReadOnly = False

Ich meine da gab es unerwartete Unterschiede je nach Anzahl der Parameter.
Gespeichert
Tode
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6662


Geht nicht, gibt's (fast) nicht... *g*


« Antworten #2 am: 12.06.14 - 23:28:30 »

Ja, meine "Echtdatenbank" hat alle Parameter, aber dort gibt es so viel Code, dass ich für den Gegentest extra ein Beispiel nachgebaut habe, und da hat die Failheit gesiegt... Aber danke für den Hinweis...
Gespeichert

Gruss
Torsten (Tode)

P.S.: Da mein Nickname immer mal wieder für Verwirrung sorgt: Tode hat NICHTS mit Tod zu tun. So klingt es einfach, wenn ein 2- Jähriger versucht "Torsten" zu sagen...
pram
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1169



WWW
« Antworten #3 am: 13.06.14 - 01:49:35 »

Der Fehler kommt mir bekannt vor. Wir ignorieren diesen in unserem Errorhandler:

If Err=-28363 Then Resume Next
If Err=4412 Then Resume Next

genau wie hier in dem Thread beschrieben: http://www-10.lotus.com/ldd/nd6forum.nsf/0/7f59d033be0797ff85256f6d00693d14?OpenDocument und sind dabei eigentlich ganz gut gefahren (da alles funktioniert)
Wir setzen den TargetFrame allerdings immer auf ""

Gruß
Roland

Gespeichert

Roland Praml

IBM Certified Application Developer - Lotus Notes and Domino 8
Ich verwende das Foconis Object Framework
Tode
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6662


Geht nicht, gibt's (fast) nicht... *g*


« Antworten #4 am: 13.06.14 - 09:32:40 »

Ja, das dachte ich auch, dass man den Error einfach ignorieren kann, aber das Problem: Dann funktioniert es halt nicht... Also: Das Dokument wird nicht geöffnet... Leider also keine Alternative
Gespeichert

Gruss
Torsten (Tode)

P.S.: Da mein Nickname immer mal wieder für Verwirrung sorgt: Tode hat NICHTS mit Tod zu tun. So klingt es einfach, wenn ein 2- Jähriger versucht "Torsten" zu sagen...
AlexZX
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 26


« Antworten #5 am: 28.10.21 - 16:33:42 »

Hallo,

sorry, dass ich dieses alte Thema noch einmal ausgrabe, aber dieser Bug ist in HCL Notes 11.0.1 FP4 immer noch nicht behoben.

Wenn das Dokument nicht gespeichert wird, und man EditDocument aufruft kommt die besagte Fehlermeldung.

Gruß
Alex
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: