AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
09.05.21 - 15:37:05
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  HCL Notes / Domino 11+
| |-+  ND11: Entwicklung (Moderatoren: eknori, fritandr, koehlerbv, Tode)
| | |-+  PublicEncryptionKeys Größe überschreitet 64k
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: PublicEncryptionKeys Größe überschreitet 64k  (Gelesen 375 mal)
Legolas
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 416



« am: 26.04.21 - 10:55:23 »

Hallo Forum,

wir benutzen bei uns in der Firma Anwendungen, die aus Datenschutzgründen (DSGVO usw.) verschlüsselte Felder beinhalten.
Hierzu wird das Feld "PublicEncryptionKeys" verwendet.
Nun haben wir aber immer öfter das Problem, dass es mehr als 50 User gibt, die diese Felder bearbeiten sollen.

nun das Prpoblem:
Notes geht allerdings inzwischen hin und schneidet wohl ab 64k den Rest der User ab, die nicht mehr in das Feld passen.
Somit haben dann diese User keinen Zugriff auf die Felder.
Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es schon nach einer so geringen Anzahl von Usern die Obergrenze des technisch möglichen erreicht ist.

Wie macht Ihr das?
Gibt es hier ein Work-Around?

Grüße
Bernd
Gespeichert

Arbeite klug, nicht hart.
Riccardo Virzi
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 24



« Antworten #1 am: 26.04.21 - 11:28:45 »

Liegt es wirklich an dem Feld mit den Keys?

Zum einen ist die Grenze für ein Feld bei ca. 15KB und nicht bei 64KB (außer Rich-Text Felder). Die 64KB Grenze gilt jedoch für das komplette Dokument und nicht für ein einzelnes Feld.

Ich hatte vor kurzem einen interessanten Fall zu lösen: Fehlermeldung beim Speichern (sinngemäß) "Überschreiten des 64 KB Limits!".
Sobald ein Feld eine gewisse Größe überschritten hatte, kam die Fehlermeldung. Das Feld hatte aber gerade mal 12 KB.

Lösung: Das Feld mit den 12KB als "NON-SUMMARY" Feld einstellen und der Fehler war behoben.

Hintergrund: Textfelder können maximal ca. 15KB groß sein, insgesamt dürfen in einem Notes Dokument die Summe aller Textfelder nicht die 64 KB überschreiten. Dazu zählen aber nur Textfelder, die als SUMMARY gekennzeichnet sind. SUMMARY bedeutet, daß der Inhalt auch in Ansichten verwendet werden kann. Per LotusScript kann die Einstellung mit der Property IsSummary aus der Klasse NotesItem verändert werden. In der Maske kann der Feldinhalt wie gewohnt benutzt werden. Das 12 KB Feld wurde nur in der Maske verwendet und wurde nicht in Ansichten benötigt.

Ich hoffe, daß das weiter hilft. Bei Fragen gerne melden.
Gespeichert
Ralf_B
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 112


« Antworten #2 am: 26.04.21 - 12:26:11 »

Wir tragen (automatisiert) Gruppen in die Autorenfelder / Leserfelder ein.
Diese Gruppen sind speziell gekennzeichnet und nicht jeder Admin hat hier Änderungsrechte.

Bei verschlüsselten Feldern in Dokumenten (hatten wir mal) haben wir einen Schlüssel pro DB erstellt und wenn die Leute damit arbeiten sollten wurde der Key importiert. Ist etwas mehr Arbeit aber dafür mehr Sicherheit.
Dann sollte allerdings auch die Verschlüsselung der DB auf dem Server aktiviert werden, damit keine Kopie / Replik gelesen werden kann.

Ich hoffe dies hilft Dir weiter.

Gruß
Ralf
Gespeichert
Pfefferminz-T
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1171


« Antworten #3 am: 26.04.21 - 13:51:49 »

Sind das Textfelder? Das lässt sich ja ausbauen, auch schon in früheren Versionen aber die Limits haben sich mit Domino 11 nochmal geändert:
https://help.hcltechsw.com/dom_designer/11.0.1/basic/H_NOTES_AND_DOMINO_KNOWN_LIMITS.html#:~:text=Requires%20ODS%2053%2C%20Notes%20and,length%20for%20all%20field%20names.
https://help.hcltechsw.com/domino/11.0.1/admin/admn_increase_document_summary_data_limit.html
Gespeichert

Grüsse,
Thorsten
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: