AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
11.04.21 - 22:50:52
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  HCL Notes / Domino 11+
| |-+  ND11: Administration & Userprobleme (Moderatoren: eknori, fritandr, koehlerbv, Tode)
| | |-+  Notes 11.0.1 FP2 startet unter Citrix manchmal nicht (mehr)
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Notes 11.0.1 FP2 startet unter Citrix manchmal nicht (mehr)  (Gelesen 911 mal)
Atreju
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 13


« am: 01.02.21 - 15:06:31 »

Hallo zusammen

Nach einigen Jahren Abstinenz von diesem Forum (und viel Noteserfahrung  Grin) habe ich nun doch wieder ein Problem, bei welchem ich nicht weiterkomme.


Wir haben bei uns eine komplett neue Citrix Umgebung aufgebaut mit Windows Server 2019 und Notes 11. Leider haben wir sporadisch und zufällig User, welche ganz normal im Notes arbeiten und ohne erkennbare Vorzeichen können diese das Notes nicht mehr starten. Das heisst, die user arbeiten, beenden Notes ordnungsgemäss und am nächsten Morgen startet es nicht mehr auf.

Notes lädt dann ewigs und kommt schlussendlich mit der Fehlermeldung: "HCL Notes failed to start successfully...."

Aus unserer alten Umgebung unter Citrix (9.0.1 FP10) kannte ich dieses Verhalten, wenn auch extrem selten und da hat es gereicht im Data Verzeichnis des Users die cache.ndk sowie das Workspace Verzeichnis zu löschen und der Client startete wieder.

Das nützt jetzt hier aber nichts, nur wenn der komplette "HCL" ordner wegkopiert wird im Data Verzeichnis des Users und Notes frisch durchkonfiguriert wird, funktioniert es wieder. Interessanterweise reicht es, wenn der HCL Ordner umbenannt wird, Notes einmal mit den Credentials vom User gestartet wird und dann die bookmark, names, cache und workspace vom alten HCL ordner (welcher nicht mehr startet) zurückkopiert werden. Dann startet Notes nach wie vor.

Der Fehler kann somit nicht im Workspace oder der cache.ndk liegen.


Leider finde ich keinerlei Lösung für das Problem und die Meldungen über nicht startendes Notes häufen sich. Kann mir hier wer weiterhelfen?

Unsere konfiguration sieht wie folgt aus:

Windows Server 2019 (25 Terminalserver)
Citrix 7.1912
HCL Notes 11.0.1 mit FP2
>mit folgendem Parameter installiert worden: setup.exe /s /v"SETMULTIUSER=1 MULTIUSERBASEDIR=H:\ MULTIUSERCOMMONDIR=C:\ProgramData CITRIX=1"
Wobei das H:\Laufwerk das Homedrive (Netzlaufwerk) des Users ist, welches auf dem Terminalserver gemappt wird.



Wie gesagt, bei vielen Usern läuft Notes ohne Probleme, nur ab und zu bei zufälligen Usern startet es einfach nicht mehr. Wenn man Notes dann frisch konfiguriert hat, kann es Wochenlang (Monatelang) wieder gehen und plötzlich bockt es wieder.

Der einzige Unterschied zu unserer alten Umgebung (Notes 9.0.1 FP10 auf Server 2012 und Citrix 7.11) ist, dass das MULTIUSERCOMMONDIR lokal auf jedem der Terminalserver im ProgramData liegt und nicht mehr auf einem zentralen Netzwerkshare - was aber laut Guide von Panagenda so falsch war und jetzt richtig ist.


Gruss und vielen Dank
Atreju
Gespeichert
Micha B
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 2916



« Antworten #1 am: 01.02.21 - 15:46:38 »

Klingt für mich danach, dass der Zugriff auf das Data Verzeichnis (bzw. das Verzeichnis, wo die Daten liegen) beim Beenden von Notes nicht richtig funktioniert und somit die Daten nicht richtig geschrieben werden. Der Notes Client ist aus meiner Sicht da außen vor. Bin zwar schon etwas länger raus aus dem Thema, aber Deine Beschreibung erinnert mich an frühere Probleme mit solchen Konfigurationen.
Gespeichert
Atreju
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 13


« Antworten #2 am: 01.02.21 - 16:01:18 »

Hmm.. das Home-directory ist absolut identisch wie unter Notes 9.0.1, ausser dass der Ordner, welcher jetzt von Notes erstellt wird nicht mehr IBM sondern HCL heisst.. Berechtigungen sind gleich und das Problem tritt ja nicht immer und bei verschiedenen Usern unregelmässig auf. Spricht eigentlich gegen Berechtigungen  Sad
Gespeichert
Micha B
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 2916



« Antworten #3 am: 01.02.21 - 20:22:03 »

Ich habe auch nichts von Berechtigungen geschrieben. Der Ablageordner braucht nur für kurze Zeit nicht oder nicht richtig verfügbar zu sein und schon hast Du solche Probleme. Siehe u.a. Themen zu 'Data Ordner auf Netzlaufwerken'. Da das Problem nicht reproduzierbar ist dürfte der Notes Client als Ursache ausscheiden. Für mich persönlich habt ihr da ein ganz anderes Problem außerhalb von Notes. Aber wie gesagt, ich bin seit 3,5 Jahren raus aus dem Thema. Das Problem klang für mich eben nur sehr bekannt.
Gespeichert
Atreju
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 13


« Antworten #4 am: 02.02.21 - 07:59:14 »

Danke für die Antwort, dann werde ich da mal versuchen anzusetzen.

Die User bekommen beim Anmelden über Citrix per AD Account Setting das Homedrive zugewiesen, welches dann vom Terminalserver auf den Fileserver gemappt ist. am Fileserver hat sich soweit nichts geändert und es sind beide auch im gleichen Subnetz.

Gibt es ein Windows Setting, welches unter Server2019 zu einem anderen Verhalten bezüglich Netzlaufwerk führt als dies noch bei 2012 der Fall war?


mfg
Gespeichert
Atreju
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 13


« Antworten #5 am: 05.02.21 - 15:46:11 »

Hallo

Ich bin etwas weiter gekommen bei meinen Untersuchungen.

Wenn ich mich auf dem gleichen Terminalserver, auf welchem der User angemeldet ist und Notes nicht mehr startet als Administrator anmelde und dann manuell das Homedrive des users (Netzlaufwerk) verbinde und danach Notes starte, startet es problemlos auf.

Wenn ich dann Notes schliesse und wieder als User über Citrix anmelde, startet Notes ebenfalls wieder, es wird somit wie "repariert".

Da müssen irgendwo Berechtigungen reinspielen, aber hat jemand eine Idee wo und wie? Die Berechtigungen sind ja statisch und ändern sich nicht und der User kann normalerweise ja auch mit den exakt gleichen Berechtigungen problemlos arbeiten mit Notes  Huh Huh Huh
Gespeichert
tfrenz
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 220



« Antworten #6 am: 05.02.21 - 16:46:01 »

Hallo, wir haben bei der Installation des Clients eine gleiche und angepasste <PROG>\framework\rcp\deploy\jvm.properties
Hier muss die rcp.install.id=xxxx  auf allen Citrix Server identisch sein.

Schaue dir doch auch mal die Beiträgen von Panagenda an.

https://www.panagenda.com/portfolio-posts/von-a-bis-z-itrix-installieren-sie-den-stabilsten-und-schnellsten-hcl-notes-client-auf-citrix/?lang=de

https://www.panagenda.com/2013/07/10-tips-on-optimizing-ibm-notes-on-citrix/

gruß Thomas
Gespeichert
Atreju
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 13


« Antworten #7 am: 08.02.21 - 16:27:38 »

Danke für die Links, die install.id ist überall gleich, wir haben provisionierte Terminalserver.

Die anderen Dinge werde ich umsetzen und bereichten.
Gespeichert
Atreju
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 13


« Antworten #8 am: 23.02.21 - 11:50:59 »

Ich habe nun stunden mit dem HCL Support telefoniert und es scheint ein Bug zu sein. Ich werde mehr vom Support erfahren, sobald diese mehr wissen.
Gespeichert
Atreju
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 13


« Antworten #9 am: 01.03.21 - 16:06:28 »

Hallo zusammen

Während der HCL Support vor sich hin tümpelt und logs untersucht, habe ich herausgefunden, dass es mit der Verknüpfung im Startmenü zusammenhang hat. Wenn ich Notes damit öffne, startet es mit der genannten Fehlermeldung nicht auf, wenn ich die notes.exe im C:\Program Files(x86)\HCL\Notes manuell per doppelklick öffne, dann geht es.

Ich habe für den Shortcut die Optionen von unserer alten Umgebung genommen, welche immer Funktioniert hat:

Ziel: "C:\Program Files (x86)\HCL\Notes\notes.exe"
Ausführen in: H:\HCL\Notes\Data

Wobei das H:\ Laufwerk das Homedrive vom User ist.


Hat sich hier etwas geändert zu Notes 11?


Gruss und Danke
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: