AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
30.09.20 - 17:51:07
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 9
| |-+  ND9: Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  externe Mails farblich markieren - global als Vorgabe für ALLE User
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: externe Mails farblich markieren - global als Vorgabe für ALLE User  (Gelesen 261 mal)
Silent_Bob
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 618



WWW
« am: 16.09.20 - 13:23:00 »

Hallo zusammen,

gibts eine Möglichkeit, global die Farbe von externen Mails anzupassen? Jeder User kann das für sich selber ja einstellen, aber wir möchten zw. müssen das vorgeben. Aber wie?

Per Designer hab ich das schon im Kalenderprofildokument versucht, aber nicht hinbekommen.

Vielen Dank.
Gespeichert
Wolfgang
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1383



WWW
« Antworten #1 am: 16.09.20 - 14:17:28 »

Schau Dir mal bei den Richtlinien die Maileinstellungen an. Damit solltest Du das hinbekommen.

Gruß
Wolfgang
Gespeichert
Silent_Bob
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 618



WWW
« Antworten #2 am: 16.09.20 - 15:03:28 »

Oh, darauf war ich gar nicht gekommen. Wir nutzen bisher keine Richtlinien. Danke für den Tip.

Ich habe nun eine "explizite Richtlinie" erstellt und diese 2 Usern zugewiesen. Ab wann greift die Richtlinie? Ein Kollege hat seinen Notes Client schonmal beendet und wieder geöffnet, aber da wurde die Richtlinie noch nicht angewandt.

Nachtrag: Es gibt keine weiteren Richtlinien und die beiden User haben keinerlei Voreinstellungen getroffen in Bezug auf die Absenderfarben.
« Letzte Änderung: 16.09.20 - 15:09:45 von Silent_Bob » Gespeichert
DomAdm
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 284

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #3 am: 16.09.20 - 15:34:47 »

Hallo,

es hilft ein "tell adminp process mail policy" auf dem Home Server der Benutzer.
Gespeichert

Jacob
DomAdm
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 284

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #4 am: 16.09.20 - 15:44:57 »

Siehe auch: https://atnotes.de/index.php/topic,62031.0.html
Gespeichert

Jacob
Silent_Bob
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 618



WWW
« Antworten #5 am: 16.09.20 - 16:22:14 »

Hallihallo,

also das mit dem manuellen auslösen des Adminp Befehls hat geklappt. Vielen Dank dafür.

Aber was ich nicht verstehe: Ab wenn greift denn die Richtlinie, wenn ich sie beim User im
globalen Adressbuch eintrage? Das manuelle Eintragen hat nämlich nicht funktioniert.
Gespeichert
ronka
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Beiträge: 292


Was macht der hier denn, muß der überall sein ?


WWW
« Antworten #6 am: 16.09.20 - 18:38:26 »

meine Erfahrungen mit Richtlinien sind wie folgt.

Geschaut ob einen Richtlinie ausgeführt werden sollte, wird beim Start des Notes Client.
Wenn ja, dann ausführen.

DANACH wird geschaut ob es auf den HOME Server des Users neue Richtlinien für den User gibt.
Wenn ja, dann HOLEN.

Es ist meist also notwendig 2 mal Notes neu zu starten um den Richtlinie die neu ist, auch ausgeführt zu bekommen.
Wenn den Policies view auf den HomeServer noch nicht aktualisiert würde, dann sogar 3 oder mehr mals.

Zu sehen welche richtlinien der User schon hat, kann mann im $Policies ansicht im lokale Names.nsf
Gespeichert

das neueste von Domino 10 auf den AdminCamp in September -> www.AdminCamp.de
DomAdm
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 284

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #7 am: 17.09.20 - 09:04:38 »

Mail und Traveler Policies werden zuerst in die Mail DB übertragen.

Siehe hier:
https://stoeps.de/manage-message-signatures-with-lotus-notes-traveler/

"Mail and Traveler settings are applied to mail files on the server by the Administration Process every 12 hours by default. Adminp can be triggered on the server console: “tell adminp process mailpolicy” or “tell adminp process traveler”."
Gespeichert

Jacob
DomAdm
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 284

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #8 am: 17.09.20 - 09:09:02 »

Die aktuelle Traveler Doku sagt dazu:

https://help.hcltechsw.com/traveler/11.0.0/Creating_a_new__Lotus_Notes_Traveler_policy_settings_document.html?hl=tell%2Cadminp%2Cprocess%2Ctraveler

"Note: The policy change is not pushed to affected user mail databases immediately. The admin process task performs this push operation periodically, every six hours by default. To update immediately, run the Domino Console command tell adminp process traveler on the mail servers that are hosting users affected by the new policy."
Gespeichert

Jacob
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: