Autor Thema: HTTP Status 401 bei fehlerhafter Anmeldung erzwingen  (Gelesen 2275 mal)

Offline vietzer

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 33
  • Geschlecht: Männlich
Hallo,

ich möchte per XPages eine Rest-API zur Verfügung stellen die nur für authentifizierte Benutzer zur Verfügung steht.
Wenn ich nun per Basic Authentification falsche Anmeldedaten mitgebe, antwortet Domino standardmäßig mit Code 200 und gibt die Anmeldemaske zurück.

Kann ich irgendwie erzwingen das Domino gleich mit HTTP-Code 401 antwortet?
« Letzte Änderung: 10.07.20 - 12:02:24 von vietzer »
Gruß, Steffen

Offline MaVo

  • @Notes Preisträger
  • Gold Platin u.s.w. member:)
  • *****
  • Beiträge: 531
  • Geschlecht: Männlich
  • Geht nicht - gibt´s nicht
Re: HTTP Status 401 bei fehlerhafter Anmeldung erzwingen
« Antwort #1 am: 10.07.20 - 11:45:55 »
Hast Du DOMINO_FORCE401_WITH_HTML_LOGIN_PAGE=1 in der notes.ini des Servers eingetragen?

Diese notes.ini Einstellung kam mit 9.0.1 FP10
https://domino-ideas.hcltechsw.com/ideas/DOMINO-I-38
Gruß
Martin

"The man with a new idea is a Crank until the idea succeeds." - Mark Twain

Offline vietzer

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 33
  • Geschlecht: Männlich
Re: HTTP Status 401 bei fehlerhafter Anmeldung erzwingen
« Antwort #2 am: 10.07.20 - 12:02:09 »
Oh super, kannte ich noch nicht.
Das löst mein Problem.

Danke!
Gruß, Steffen

 

Impressum Atnotes.de  -  Powered by Syslords Solutions  -  Datenschutz