AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
01.12.21 - 13:14:22
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 10
| |-+  ND10: Entwicklung (Moderatoren: eknori, fritandr, koehlerbv, Tode)
| | |-+  EmbeddedObjects auf Rich Text Lite Thumbnails
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: EmbeddedObjects auf Rich Text Lite Thumbnails  (Gelesen 903 mal)
Flachmann
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 196



« am: 24.06.20 - 15:53:20 »

Hallo,

in einer DB habe ich Dokumente mit einem Rich Text Lite-Feld für Bilder. Das Feld ist als Thumbnail markiert.

Jetzt wollte ich über einen Agent alle Bilder auslesen, also quasi über alle Dokumente, dann innerhalb über alle Attachments ein NotesEmbeddedObject.ExtractFile()  ausführen. Das hatte ich eigentlich schon gefühlte 1000mal gemacht.

Ich stellte fest, dass für diese Dokumente das Feld $FILE existiert (genannt photo.jpg über die Thumbnail-Definition) und NotesDocument.HasEmbedded = True.

Aber sowohl NotesDocument.EmbeddedObjects, als auch das zugehörige NotesRichTextItem.EmbeddedObjects sind beide leer. Dadurch komme ich über klassische LS-Methoden, wie ExtractFile(), nicht an die Attachments.

Im Web kann ich allerdings auf das jeweilige Bild über das übliche .../$FILE/photo.jpg zugreifen.

Ist das Problem bekannt? Gibt es eine Lösungsmöglichkeit oder habe ich etwas falsche gedacht?
Gespeichert

Gruß,
  __________
  _/_
  /lachmann
jBubbleBoy
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1224



« Antworten #1 am: 24.06.20 - 16:17:13 »

Versuch mal mit @AttachmentNames den Namen und mit doc.getAttachment(<Name>)  den Anhang zu holen.
Gespeichert

Gruss Erik :: Freelancer :: Notes, Java, Web, VBA und DomNav 2.5 / NSE 0.11
--
Nur ein toter Bug, ist ein guter Bug!
Flachmann
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 196



« Antworten #2 am: 24.06.20 - 16:40:01 »

Hey Erik,

funktioniert perfekt! Vielen Dank, das war eine gute Idee und ist wesentlich kürzer und verständlicher als über EmbeddedObjects zu laufen.  Cheesy


Gespeichert

Gruß,
  __________
  _/_
  /lachmann
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: