AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
15.07.20 - 03:20:19
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 9
| |-+  ND9: Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  ical-Adresse Notes Kalender zur Anzeige in google?
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: ical-Adresse Notes Kalender zur Anzeige in google?  (Gelesen 309 mal)
Muffele
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 2


« am: 29.05.20 - 07:58:42 »

Hallo zusammen,

ich nutze in der Firma LN9 SE. Darin konnte ich auch meinen google-Kalender einbinden und anzeigen lassen.
Nun möchte ich auch den umgekehrten Weg so weit wie möglich komfortabel gestalten, damit ich auch meine Geschäftstermine auf meinem Privathandy anzeigen lassen kann.
Hierzu nutze ich derzeit CalSync, was auch soweit gut funktioniert.
Gäbe es trotzdem die Möglichkeit die ical-Adresse des Notes-Kalenders im google-Kalender einzubinden bzw. wie finde ich diese heraus?
Oder ist das durch bestimmte Restriktionen nicht möglich?
Gespeichert
Tode
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6451


Geht nicht, gibt's (fast) nicht... *g*


« Antworten #1 am: 29.05.20 - 09:08:10 »

Das geht schlicht nicht: Dein Notes- Kalender ist aus dem Internet nicht erreichbar, hat also schlicht keine ical- Adresse, die Du einbinden könntest. Abgesehen davon solltest Du das mit Deinem Arbeitgeber abklären, weil Geschäftsdaten auf privaten devices / in der Cloud is normalerweise ein absolutes NoGo und verstösst mit großer Sicherheit gegen die DSGVO.
Gespeichert

Gruss
Torsten (Tode)

P.S.: Da mein Nickname immer mal wieder für Verwirrung sorgt: Tode hat NICHTS mit Tod zu tun. So klingt es einfach, wenn ein 2- Jähriger versucht "Torsten" zu sagen...

Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsweise die Zahl derer...
... denen ich am AdminCamp ein Bier schulde... Wenn ich hier jemanden angehe: Das ist nie persönlich, sondern immer gegen die "Sparwut" der Firmen gedacht, die ungeschultes Personal in die Administration unternehmenskritischer Systeme werfen... Sprecht mich einfach am AdminCamp an, ich zahle gerne zur "Wiedergutmachung" das ein oder andere Bierchen an der Bar
oliK
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Beiträge: 348


« Antworten #2 am: 29.05.20 - 10:05:41 »

Wenn der Domino über HTTPS von extern erreichbar ist, geht es.
https://<mailserver>/mail/<maildb>/api/calendar/events&format=icalendar

https://ds-infolib.hcltechsw.com/ldd/ddwiki.nsf/xpAPIViewer.xsp?lookupName=IBM+Domino+Access+Services+9.0.1#action=openDocument&res_title=Calendar_events_GET&content=apicontent

Domino Data Access Service muss aktiviert sein, müsste es auch schon auf dem Domino 9 geben.
Gespeichert
Muffele
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 2


« Antworten #3 am: 29.05.20 - 11:43:49 »

Danke für die schnellen Infos.

Ob und wie die Anzeige von Kalendereinträgen gegen die DSGVO verstößst müsste ich selbst recherchieren. Da jedoch über CalSync wie schon erwähnt nur die Einträge ohne weitere Personendaten der beteiligten Personen übertragen werden vermute ich mal, dass sich das "No Go" etwas relativiert.
Obwohl man bei der DSGVO ja nie weiß :-)

Ob der Domino von extern erreichbar ist, muss ich testen. Zumindest geht es bei den Firmen iOS-Devices nur über den Traveller.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: