AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
20.09.20 - 15:53:30
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 9
| |-+  ND9: Entwicklung (Moderatoren: Axel, eknori, Thomas Schulte, koehlerbv, m3)
| | |-+  Ansicht zeigt nur Nummerierung, keinen Inhalt
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Ansicht zeigt nur Nummerierung, keinen Inhalt  (Gelesen 1565 mal)
schroederk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1680

Ich liebe dieses Forum!


« am: 22.01.20 - 13:39:56 »

Hallo,

ich hoffe, Ihr seht es mir nach, dass ich mich hier mit einem wahrscheinlich trivialen Fehler melden muss. Ich schreibe nur sehr selten mal eine kleine DB-Anwendung. In diesem Fall eine einfache Log-DB.
Die Felder werden zwar korrekt geschrieben (über Eigenschaften zu sehen) und über Doppelklick in der Maske auch korrekt angezeigt, aber in der Ansicht sieht man nur die Nummerierung.
Verglichen mit anderen Ansichten von mir, sehe ich keinen Unterschied oder gar Fehler  Ahnungslos

Welchen dummen Fehler mache ich nur?
Gespeichert

Ich wäre ja gerne weniger egoistisch, aber was hab ich davon?
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11455


« Antworten #1 am: 22.01.20 - 13:57:04 »

evtl solltest du in der jeweiligen Ansichtenspalte angeben, WELCHES ITEM denn angezeigt werden soll ...
Gespeichert
schroederk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1680

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #2 am: 22.01.20 - 14:05:16 »

Ich bin mir eigentlich sicher, dass ich das gemacht hätte.

Gespeichert

Ich wäre ja gerne weniger egoistisch, aber was hab ich davon?
Peter Klett
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2690



« Antworten #3 am: 22.01.20 - 14:09:21 »

Dein Screenshot zeigt den programmatischen Namen der Spalte, der nicht wirklich etwas mit dem anzuzeigenden Inhalt zu tun hat.

Was steht denn unten im Spaltenwert?
Gespeichert
schroederk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1680

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #4 am: 22.01.20 - 14:16:46 »

Wenn ich nur Spaltenwert finden würde  Undecided Embarrassed Ahnungslos

Ich fühle mich gerade (sicherlich zu recht) als totaler Anfänger  Embarrassed
Gespeichert

Ich wäre ja gerne weniger egoistisch, aber was hab ich davon?
schroederk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1680

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #5 am: 22.01.20 - 14:21:00 »

Ich hab's gefunden. Die Ansicht war zugeklappt und wenn man, wie ich, solange nicht mehr dort im Designer war, dann vergisst man, dass es die überhaupt mal gegeben hat.

Lieben Dank für den richtigen Wink.   Cheesy
Gespeichert

Ich wäre ja gerne weniger egoistisch, aber was hab ich davon?
ronka
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Beiträge: 292


Was macht der hier denn, muß der überall sein ?


WWW
« Antworten #6 am: 23.01.20 - 20:43:41 »

Ich kann dir übrigens auch noch davon abraten so viele Sortiert spalten zu machen, das macht dein Ansicht SEHR langsam und SEHR Zeitintensiv. Wenn es sich um ein Ansicht in einen NSF handelt der ständig neue Dokumente bekommt, wirst du damit der Indexer task auf den Server heftigst belasten.

Er stelle lieber mehrere ansichten die jeweils danach sortiert sind, also eine Ansicht mit 20 klick to sort spalten.
Gespeichert

das neueste von Domino 10 auf den AdminCamp in September -> www.AdminCamp.de
schroederk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1680

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #7 am: 24.01.20 - 07:02:00 »

Ich kann dir übrigens auch noch davon abraten so viele Sortiert spalten zu machen, das macht dein Ansicht SEHR langsam und SEHR Zeitintensiv. Wenn es sich um ein Ansicht in einen NSF handelt der ständig neue Dokumente bekommt, wirst du damit der Indexer task auf den Server heftigst belasten.

Er stelle lieber mehrere ansichten die jeweils danach sortiert sind, also eine Ansicht mit 20 klick to sort spalten.

Ok, ich habe Deinen Einwand berücksichtigt und nur noch zwei Spalten sortierbar gemacht.
Gespeichert

Ich wäre ja gerne weniger egoistisch, aber was hab ich davon?
jBubbleBoy
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1195



« Antworten #8 am: 24.01.20 - 11:05:21 »

Ich kann dir übrigens auch noch davon abraten so viele Sortiert spalten zu machen, das macht dein Ansicht SEHR langsam und SEHR Zeitintensiv. Wenn es sich um ein Ansicht in einen NSF handelt der ständig neue Dokumente bekommt, wirst du damit der Indexer task auf den Server heftigst belasten.

Er stelle lieber mehrere ansichten die jeweils danach sortiert sind, also eine Ansicht mit 20 klick to sort spalten.

Das sehe ich anders, ich habe lieber eine Ansicht mit 20 sortierbaren Spalten als eine Datenbank mit 20 Ansichten. Dabei steht die Handhabung der Anwendung im Vordergrund und es geht schon damit los, dass beim einfachen Wechseln der Ansicht die Dokumentenauswahl verloren geht ... und wenn der Ansichts-Indexer für die Aktualisierung eine Ansicht mehr Zeit braucht als für 20 Ansichten, dann sollte das in der heutigen Zeit, mit der heutigen Rechenpower schon drin sein Wink
Gespeichert

Gruss Erik :: Freelancer :: Notes, Java, Web, VBA und DomNav 2.5 / NSE 0.11
--
Nur ein toter Bug, ist ein guter Bug!
ronka
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Beiträge: 292


Was macht der hier denn, muß der überall sein ?


WWW
« Antworten #9 am: 25.01.20 - 00:54:23 »

Wenn einen Anwendung in EINER Ansicht 20 DOPPELT sortierbare Spalten braucht, dann macht der Entwickler etwas falsch.

Den Einwand mit den Selektierte Dokumente kann ich verstehen, aber dann mit wenige EINMAL sortierten Spalten.

Und dazu Sortierbare Spalten verwendet mann normalerweise für das SUCHEN nach Dokumente, nicht unbedingt für das mehrfach suchen nach unterschiedliche elemente für EINE Suche/Selektion.
Da würde ich ERNSTHAFT dazu raten ORDNER zu erstellen, und VOR jeder klick auf einen Sortierspalte (oder Ansicht wechsel), die selektierte Dokumente dort abzulegen.

Den Argument mit Rechenpower ist ein Totschlag argument. Greta wäre nicht einverstanden mit den energie verschwendung. Sogar nicht wenn es regenerative Energie wäre (weil dafür dann anders wo Kohle stom als ersatz benötigt wird, wenn der Regenerative so verschwendet wird).

PS. Der Indexer braucht für EINE Ansicht mit 20 Doppel sortierbare Spalten LÄNGER als für 20 Ansichten mit 1 (zusätzliche) Sortierspalte. Dazu SOBALD sich EIN EINZELNES Dokument in der Datenbank Ändert, und diese Ansicht gerade geöffnet IST, wird der Indexer gemeldet das diese Ansicht nicht mehr Aktuell ist. In falle von 20 Ansichten, würde der Indexer warten bis die (einer der 19 anderen) Ansicht geöffnet wird, oder einen pause ist, um dieses zu machen. Dort wird dann NUR eine Ansicht aktualisiert (bei 20 einzelne). Und das geht Garantiert schneller als eine Ansicht mit 20 Doppelte Sortierspalten.
Gespeichert

das neueste von Domino 10 auf den AdminCamp in September -> www.AdminCamp.de
jBubbleBoy
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1195



« Antworten #10 am: 26.01.20 - 19:09:42 »

Ansichten werden nicht nur zum Suchen genutzt. Ansichten sind auch Auswertungswerkzeuge, da sind Sortierspalten oft eine Anforderung an die Ansicht und den Entwickler. Wer Dokumente mit 20 und mehr Eigenschaften überblicken möchte, kann solche Ansichten durchaus benötigen. Auch der Rat Ordner anstatt Ansichten zu verwenden kann ich nicht nachvollziehen, denn dann müsste der Entwickler ja noch zusätzlich die Aufgaben einer Ansicht übernehmen. Warum?

Als Entwickler würde ich einen Sortierindex, bei einer doppelten Sortierrichtung, nicht 2-mal ablegen. Ich hoffe mal, das ist nicht so.

Eine Datenbank mit 20 Ansichten, wird im Vergleich zu einer Datenbank mit nur 1 Ansicht, um ein vielfaches größer sein. Datenspeicher kostet Geld und verbraucht kontinuierlich Strom, im Vergleich zu den Ansichtsaktualisierungen?
Gespeichert

Gruss Erik :: Freelancer :: Notes, Java, Web, VBA und DomNav 2.5 / NSE 0.11
--
Nur ein toter Bug, ist ein guter Bug!
jBubbleBoy
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1195



« Antworten #11 am: 26.01.20 - 20:22:47 »

OK, das mit dem Ordner als Ausgabe eines Suchergebnis habe ich jetzt verstanden.
Da müsste man mit privaten Ordner arbeiten, um allen gerecht zu werden - habe ich zum Glück noch nie benötigt Wink
« Letzte Änderung: 26.01.20 - 20:25:21 von jBubbleBoy » Gespeichert

Gruss Erik :: Freelancer :: Notes, Java, Web, VBA und DomNav 2.5 / NSE 0.11
--
Nur ein toter Bug, ist ein guter Bug!
ronka
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Beiträge: 292


Was macht der hier denn, muß der überall sein ?


WWW
« Antworten #12 am: 28.01.20 - 21:56:09 »

Eine Datenbank mit 20 Ansichten, wird im Vergleich zu einer Datenbank mit nur 1 Ansicht, um ein vielfaches größer sein. Datenspeicher kostet Geld und verbraucht kontinuierlich Strom, im Vergleich zu den Ansichtsaktualisierungen?

Falsch. Eine Ansicht mit 20 Doppelten Sortier spalten enthällt für jeder Sortierung genau die information die für den Ansicht mit EINER sortierung enthalten ist.
Dazu macht der Indexer diese Arbeit, und gibt einen Ansicht erst "frei" wenn ALLE sortierungen erstellt würden.

20 Ansichten mit EINE Sortierung ist damit DRAMATISCH schneller verfügbar als eine Ansicht mit 20 Sortierspalten. Dazu werden ALLE im Ansicht gezeigte Daten in den Index Gespeichert. 20 Sortierspalten heist also das JEDER Spalten inhalt 20 Mal mit gespeichert wird. Bei einen Formel wird diese Spalte also auch 20 mal NEU ausgerechnet.
Bei 20 DOPPELT Sortierbare Spalten also 40 mal.

Den Ansicht wird als "muss neu aufgebaut werden" markiert für den Indexer wenn sich EIN EINZIGES Dokument in der Datenbank Ändert. Dann fängt der Indexer an zu rechnen. Wenn er 19 Ansichten im Hintergrund aufbereiten kann, während der User in ansicht 20 Arbeitet, kann der mit einen Klick auf einen Spalte (Springe in Ansicht X) direkt dahin wechseln und ist der Ansicht aufgebaut. Im Hintergrund macht der Indexer dann Ansicht 20 Fertig.

Wenn der Ansicht also 20 SortierSpalten hat, und sich EIN Dokument Ändert, und de User dann auf einen Sortier spalte klickt kann es sein das der INDEXER zwangsaufgerufen wird, und erst wieder was zeigt wenn ALLE 20 Sortierungen fertig sind. Je nachdem wieviele Dokumente in der Ansicht Dargestellt werden muss kostet das ZEIT.
Gespeichert

das neueste von Domino 10 auf den AdminCamp in September -> www.AdminCamp.de
jBubbleBoy
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1195



« Antworten #13 am: 30.01.20 - 19:34:47 »

OK, aber ich bleibe bei meiner Auffassung - lieber eine Ansicht mit Sortierung als 20 Ansichten ohne Sortierung Grin

Ist letztendlich Situationsabhängig und langsame Ansichten können auch andere Ursachen haben, z.B. komplexe Formeln in den Spalten oder eine Ansichtsauswahl mit einer Zeitabfrage, denn das Erzeugt eine nie aktuelle Ansicht. Und das Leserfelder schlecht für eine Ansicht sind, sollte man auch noch wissen.
Gespeichert

Gruss Erik :: Freelancer :: Notes, Java, Web, VBA und DomNav 2.5 / NSE 0.11
--
Nur ein toter Bug, ist ein guter Bug!
ronka
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Beiträge: 292


Was macht der hier denn, muß der überall sein ?


WWW
« Antworten #14 am: 31.01.20 - 16:46:38 »

OK, aber ich bleibe bei meiner Auffassung - lieber eine Ansicht mit Sortierung als 20 Ansichten ohne Sortierung Grin
Das habe ich nie gesagt.
Ich habe lieber 20 Ansichten mit EINE Sortierung als EINE Ansicht mit 20 Sortierspalten.

Ist letztendlich Situationsabhängig und langsame Ansichten können auch andere Ursachen haben, z.B. komplexe Formeln in den Spalten oder eine Ansichtsauswahl mit einer Zeitabfrage, denn das Erzeugt eine nie aktuelle Ansicht. Und das Leserfelder schlecht für eine Ansicht sind, sollte man auch noch wissen.
Das würde sich bei einen solche Ansicht mit Doppelte Sortierspalten dann quadatieren, sprich den aufbau der ansicht NOCHMAL langsamer machen, weil für JEDER Sortierung wird der Spalten berechnung erneut ausgeführt. Bei 20 Sortierspalten also 20 mal, bei 20 Doppelte Sortierstpalten dann 40 mal (plus jeweils eine für den sortierung OHNE den Sortierspalten).
Gespeichert

das neueste von Domino 10 auf den AdminCamp in September -> www.AdminCamp.de
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: