AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
06.08.20 - 00:40:17
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  HCL Notes / Domino 11+
| |-+  ND11: Administration & Userprobleme (Moderatoren: eknori, fritandr, koehlerbv, Tode)
| | |-+  (Massen)-Schablone wechseln und Admin-Client deutsch
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: (Massen)-Schablone wechseln und Admin-Client deutsch  (Gelesen 719 mal)
lima
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 4


« am: 24.12.19 - 22:17:06 »

Hallo liebes Forum,

zuerst einmal frohe Weihnachten an alle!
Ich habe den heiligen Abend heute produktiv genutzt und unser Notes 10 auf 11 geupdatet.
Ich bin leider erst mit Notes 10 in die gesamte Domino-Welt eingestiegen und konnte mir innerhalb des letzten halben Jahres vieles selbst aneignen. Ich bin im Linux und Windows-Umfeld prinzipiell sehr fit und Notes hatte mich schon immer gereizt. Nach einem halben Jahr sind nun alle unsere Nutzer- und Mailin DBs von Exchange zu Notes migriert und viele Anwendungen zur Erleichterung unserer Betriebsabläufe entstanden. Kurzum: ich habe mich mit Domino angefreundet und will so schnell nicht wieder weg davon... *das als Präambel* Wink.

Ich möchte nun alle Nutzer und Mailin DBs auf die Mail 11.0 Schablone heben. Habe das mit manuellem Schablone wechseln bei einigen Postfächern auch schon gemacht. Gibt es einen Automatismus um das mit ca. 50 Datenbanken zu machen ohne jede einzelne anklicken zu müssen?

Und noch eine Frage: Gibt es denn für den Admin-Client in Version 11 kein deutsches Language-Pack? Den Designer und den normalen Client habe ich im Flexnet als native deutsche Versionen gefunden - den Admin-Client zusammen mit dem Designer aber nur in Englisch. Es ist nicht störend aber es wäre schön.

Beste Grüße und danke für jegliche Hinweise im Voraus!

Lima.
Gespeichert
Joachim Römer
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 104



WWW
« Antworten #1 am: 25.12.19 - 00:40:56 »

Einer grosse Anzahl von ( Mail- )  Datenbanken verpasst Du am Besten mit "convert" ein neues Desgin.

Den Syntax des Befehles kannst Du Dir am Besten aus der Online-Hilfe besorgen ( Du willst ja noch Lernen! :-)

Ob es schon einen dt- Admin-Client für V11 gibt, kann ich nicht beantworten ... ( bis jetzt waren immer Designer- und Admin-Client in einem Installationspaket ... )
« Letzte Änderung: 25.12.19 - 00:43:45 von Joachim Römer » Gespeichert

Lotus Domino Administrator seit 1989
lima
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 4


« Antworten #2 am: 25.12.19 - 09:40:56 »

Prima - hat super geklappt mit convert!
Bzgl. des deutschen Admin-Clients warte ich mal noch ein bischen... Wink
Gespeichert
MarkusS
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 52



« Antworten #3 am: 27.12.19 - 09:28:25 »

Hallo Lima.
Der Notes-Designer 11.0_Win_German sollte Client/Designer/Admin in einem sein, allein schon aufgrund der Dateigröße.
Hab ihn runtergeladen aber noch nicht installiert.
War aber beim 10er Client auch so.

VG
Markus
Gespeichert
daniel337
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 43



« Antworten #4 am: 31.12.19 - 16:43:47 »

Jo, in der großen Deutschen EXE ist alles mit an Bord.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: