AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
14.12.19 - 00:04:09
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News: Jetzt mit HCL Notes / Domino 11 und einem Extraboard für Nomad!
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 9
| |-+  ND9: Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  Domino-Admin: CPU-Auslastung wird nicht mehr angezeigt
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Domino-Admin: CPU-Auslastung wird nicht mehr angezeigt  (Gelesen 383 mal)
Chris_G
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 10


« am: 07.11.19 - 09:55:58 »

Hallo,

im Domino-Administrator wird unter Server --> Status --> Server-Tasks normalerweise die CPU-Auslastung angezeigt.
Die Spalte ist zwar noch da, jedoch steht nirgends ein Wert drin. Es ist einfach leer...
Wir haben 6 Server und auf keinem wird mehr etwas angezeigt.

Kann man dies irgendwo ein- oder ausschalten?

Wir nutzen Domino 9.0.1 FP9 IHF139 und Notes-Client 9.0.1 FP9 IHF108

Schöne Grüße,
Chris G.
Gespeichert
Bastel123
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 307


« Antworten #1 am: 07.11.19 - 14:54:08 »

Habt ihr einen "Windows"-Server?
Habt ihr Windowsupdate dürchgeführt?

Sebastian
Gespeichert

Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's.
Chris_G
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 10


« Antworten #2 am: 07.11.19 - 14:57:51 »

Hallo,

ja, wir haben (leider noch) Windows Server 2008 R2 im Einsatz...
Und wir installieren monatlich die aktuellen Windows Updates.

Dann ist ein Windows Update Schuld daran?

Ich kann leider nicht genau sagen, wann es das letzte mal funktioniert hat. Ich würde 3-4 Monate schätzen... Mir ist es seitdem einfach nicht aufgefallen, bis heute, wo ich es kurz gebraucht hätte..

Chris G.
Gespeichert
Bastel123
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 307


« Antworten #3 am: 07.11.19 - 15:25:26 »

Ja, das ist der Übeltäter.

Bei einem Kunden haben wir dann folgendes gemacht:

1. Registry Schlüssel löschen

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\services\notestat

2. Über DOS-Fenster (als Administrator) im Domino Programmverzeichnis (hier E:\Lotus\Domino) ausführen:

E:\Lotus\Domino>notesreg.bat E:\Lotus\Domino

3. Über die Domino Konsole den Server neu starten
res s

Danach war alles wieder OK.

Gruß
Sebastian
Gespeichert

Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's.
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: