AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
15.12.19 - 18:59:40
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News: Jetzt mit HCL Notes / Domino 11 und einem Extraboard für Nomad!
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 10
| |-+  ND10: Entwicklung (Moderatoren: eknori, fritandr, koehlerbv, Tode)
| | |-+  Eigene Java Class im Agent benutzen
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Eigene Java Class im Agent benutzen  (Gelesen 2483 mal)
ARM9
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 53


« am: 17.07.19 - 08:17:51 »

die Java-Klassen stehen in der Datenbank unter Code->Java->(pakete) . Diese Java-Klassen möchte ich in einem Agent in der gleichen Datenbank nutzen. Bisher habe ich immer die Klassen in den Agent kopiert. Für Änderungen habe ich dann immer zwei Baustellen  Embarrassed Wie kann ich diese Java-Klassen aus dem Javaverzeichnis nutzen? Wie lautet das Importverzeicnis im Agent? Geht das überhaupt? Danke!
Gespeichert
umi
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2055


one notes to rule'em all, one notes to find'em....


WWW
« Antworten #1 am: 05.08.19 - 12:52:22 »

Soweit ich  weiss geht das nicht. Ein Agent kann nur direkte oder in Script Libraries eingebettete Java Klassen verwenden. Das Code Verzeichnis geht nur für XPages.
Gespeichert

Gruss

Urs

<:~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Jegliche Schreibfehler sind unpeabischigt
http://www.belsoft.ch
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~:>
Ralf_B
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 62


« Antworten #2 am: 05.08.19 - 16:48:08 »

Ist leider auch meine Erfahrung.
Entweder die Lib in den (jeden) Agenten packen oder auf dem Server plazieren.
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11315


« Antworten #3 am: 05.08.19 - 16:54:14 »

Packt die jars auf €en Server.
Ich arbeite gerade mi5 HCL an einer Lösung für einen memory leak Fehler, wenn jars direct n den agenten eingebunden werden.

Zitat
The development team have confirmed that they will have the possible fix/solution in the future major release. Unfortunately, they cannot address this issue via hotfix since it requires a major code change.
The issue is being tracked under SPR #BHUY8PRMKK. Not sure if it will make it into V11.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: