AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
19.09.19 - 16:40:44
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 10
| |-+  ND10: Administration & Userprobleme (Moderatoren: eknori, fritandr, koehlerbv, Tode)
| | |-+  Installation 10.0.1 FP2 on Mac OS stockt bei der Eclipse installation
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Installation 10.0.1 FP2 on Mac OS stockt bei der Eclipse installation  (Gelesen 768 mal)
kuabuab
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 230



« am: 21.06.19 - 08:35:02 »

Hallo,
Notes 10.0.1 unter Mac OS Mojave:

Wenn ich versuche, das FP2 auf einem iMac zu installieren, wird die Installation nicht beendet.

Während der Installation des FP2, bleibt die Installation hängen.
Der Eclipse-Task ist dann ständig auf 100% CPU.

Um fortzufahren, besteht die einzige Möglichkeit, den Eclipse-Task zu killen.
Danach ist die Installation abgeschlossen, die Notes-Installation ist dann jedoch beschädigt.

Ich habe einen PMR eröffnet (die Logfiles mitgegeben). Bis jetzt kam noch nichts brauchbares zurück.

Hat jemand von euch auch schon mal dieses Verhalten beobachten können?


Daniel
Gespeichert

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Collaboration-Lösungen | verschlüsselte Kommunikation | gesicherte Webapplikationen
#IBMWatson  #IBMConnections  #IBMDomino/Notes  #Totemomail  #DenyAllSecurity

Belsoft Collaboration AG | Zürich / Pfäffikon SZ / Widnau SG | www.belsoft-collaboration.ch
Steffen75
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 18


« Antworten #1 am: 24.06.19 - 15:04:44 »

Mit FP2 noch nicht, da ich es (in diesem Fall wohl glücklicherweise) noch nicht auf die Nutzer losgelassen habe.

Das FP1 hatte aber hier schon ein ähnliches Problem. Da hing auch ewig der Eclipse Task und wenn man den dann abgeschossen hat, lief der Installer weiter. Danach war aber auch die Installation beschädigt.

Kurz darauf gab es dann ein gefixtes FP1.
Gespeichert
kuabuab
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 230



« Antworten #2 am: 26.06.19 - 15:12:04 »

Kann es sein, dass diese Problem nur mit dem nicht-englischen, also deutschen Notes 10.0.1 auftritt? (NOTES_10.0.1_MAC_IT_DE.dmg)

Es gab in meinem Umfeld einige die den Notes Mac Client problemlos auf FP2 aktualisiert haben, aber die englische Version.


Ein Hinweis noch: In den Mac OS Einstellungen - unter Sicherheit -> Privatsphäre -> Bedienungshilfen -> IBM Notes App >  NICHT anwählen.
Gespeichert

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Collaboration-Lösungen | verschlüsselte Kommunikation | gesicherte Webapplikationen
#IBMWatson  #IBMConnections  #IBMDomino/Notes  #Totemomail  #DenyAllSecurity

Belsoft Collaboration AG | Zürich / Pfäffikon SZ / Widnau SG | www.belsoft-collaboration.ch
Maago
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 52


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #3 am: 12.07.19 - 13:29:16 »

Ich kann nach ausführlichen Tests folgendes bestätigen:
- Installation unter MacOS Mojave 10.0.1 deutsch + FP1 => funktioniert
- Installation 10.0.1 + FP2 konnte ich zwar installieren, aber der Notes Client crasht anschliessend beim Start
Gespeichert
Steffen75
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 18


« Antworten #4 am: 15.07.19 - 07:18:03 »

Hat eigentlich jemand schon ein Ticket deswegen aufgemacht?

Ich bin gerade etwas zu faul, eine Testinstallation "hinzurichten" um genügend qualifizierte Infos für ein eigenes Ticket zu sammeln.
Gespeichert
Maago
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 52


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #5 am: 15.07.19 - 09:14:57 »

Ja, Ticket ist eröffnet bei HCL.
Erste Antwort: Wenn FP2 nicht geht dann soll man halt bei FP1 bleiben. Ich bleibe dran.  Grin
Gespeichert
Gizmo_2137
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 4


« Antworten #6 am: 23.08.19 - 07:29:36 »

Ich kann nach ausführlichen Tests folgendes bestätigen:
- Installation unter MacOS Mojave 10.0.1 deutsch + FP1 => funktioniert
- Installation 10.0.1 + FP2 konnte ich zwar installieren, aber der Notes Client crasht anschliessend beim Start

Wir haben ebenfalls dieses Problem. Support konnte dies mittlerweile reproduzieren, ein SPR wurde erstellt.
SPR # TOCLBFAL6A > Note V 10.0.1 FP2 with German LP fails to launch on Mac Mojave
Gespeichert
kuabuab
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 230



« Antworten #7 am: 11.09.19 - 09:28:07 »

Wir konnten erfolgreich das FP3 für Notes 10.0.1 (Deutsch) unter MacOS Mojave testen.
Das Problem ist also gelöst.


PS: Übrigens war es möglich das FP3 bei HCL herunterzuladen)
Gespeichert

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Collaboration-Lösungen | verschlüsselte Kommunikation | gesicherte Webapplikationen
#IBMWatson  #IBMConnections  #IBMDomino/Notes  #Totemomail  #DenyAllSecurity

Belsoft Collaboration AG | Zürich / Pfäffikon SZ / Widnau SG | www.belsoft-collaboration.ch
Gizmo_2137
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 4


« Antworten #8 am: 11.09.19 - 11:10:18 »

Ja das Problem wurde mit FP3 auch bei uns behoben  Smiley
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: