AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
24.05.19 - 19:33:45
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 9
| |-+  ND9: Entwicklung (Moderatoren: Axel, eknori, Thomas Schulte, koehlerbv, m3)
| | |-+  Fehler beim design refresh
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Fehler beim design refresh  (Gelesen 692 mal)
HH
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 320



« am: 14.03.19 - 13:51:20 »

Hallo zusammen,

ich habe eine Anwendung mit relativ viel Code die mir als Template dient.

Beim Versuch die produktive Anwendung aus dem Template zu refreshen, wird mit folgender Fehlermeldung abgebrochen:

"Design Refresh Failed, Memory allocation request exceeded 65,000 bytes"

Im Template waren zwei JavaScript libs > 65 KB, die habe ich mal gelöscht. Hat aber leider nichts gebracht.

Hat jemand eine Idee oder besser einer Lösung dazu?

Danke,
Hubert
Gespeichert
Klafu
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1900


Remember the Cookies!


« Antworten #1 am: 14.03.19 - 13:54:34 »

Google meint sowas

http://www.autoboxing.com/2013/06/egerbet.html


Chris
Gespeichert

„Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie paßten auch heute noch...“
HH
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 320



« Antworten #2 am: 14.03.19 - 14:41:52 »

Hallo Chris,

den Artikel hatte ich zwar nicht gefunden, hat aber leider auch nichts gebracht.

Ich habe mir nun eine Kopie des Templates gemacht und erst einmal alle xpages und custom controls aus der Kopie gelöscht und compact gemacht.

Hat aber leider auch keine Änderung bewirkt.

Hubert
Gespeichert
Bastel123
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 283


« Antworten #3 am: 14.03.19 - 15:28:24 »

Es gibt auch einen ini Eintrag.

http://www.lotus-expert.com/en/notesini-reference/3783-DESIGN_LIMIT_FOR_DESIGN_COLLECTION_ARRAY.html
Gespeichert

Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's.
HH
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 320



« Antworten #4 am: 14.03.19 - 15:57:35 »

Hallo Bastel123,

.ini Eintrag DESIGN_LIMIT_FOR_DESIGN_COLLECTION_ARRAY=960 hat leider auch nichts gebracht. Kann jemand sagen, wofür der Wert 960 steht?

Gruß
Hubert
Gespeichert
HH
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 320



« Antworten #5 am: 14.03.19 - 16:26:27 »

DESIGN_LIMIT_FOR_DESIGN_COLLECTION_ARRAY=960

war doch die Lösung. Allerdings nicht beim design refresh im frontend sondern nur beim update mit

load convert produktiv.nsf * schablone.ntf

Leider habe ich damit die eigentliche Ursache des Problems noch nicht gefunden.

Gruß
Hubert
Gespeichert
Ralf_B
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 46


« Antworten #6 am: 14.03.19 - 17:02:21 »

Hallo Hubert,

einfach mal als Versuch.
Ich kenne solche Probleme wenn das Template und die DB unterschiedlich viele / oder unterschiedliche Rollen hat oder wenn die ACL des Templates sehr viele Einträge hat.

Viel Erfolg.
Ralf
Gespeichert
HH
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 320



« Antworten #7 am: 14.03.19 - 21:51:09 »

Nö, leider nicht.

Vom Zeitpunkt hat funktioniert bis funktioniert nicht mehr, hat sich an der ACL nichts gändert.

Gruß
Hubert
Gespeichert
Ralf_B
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 46


« Antworten #8 am: 19.03.19 - 16:49:03 »

Gibt es irgendwelche Besonderheiten im Design wie Verweise auf .lss Dateien LSX / ODBC .... Verweise?
Ev. kann man auch ein Template der DB neu erstellen und dies mit dem neuen Template vergleichen.
Dann sollte ev. klar werden in welche Richtung das geht.
Gespeichert
Pyewacket
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 297



« Antworten #9 am: 19.03.19 - 20:57:58 »

Wir hatten vor einigen Jahren auch mal so einen Fall, damals wurde der Fehler
durch eine Form oder Page verursacht auf der eine große Grafik ( ca 800kB) war.
Nachdem diese verkleiner wurde hat es funktioniert.  ich weiss aber nicht mehr
wie 'groß' die Grafik dann noch war.

Gruss
Peter
Gespeichert

ATOS.org - Feel the music!
HH
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 320



« Antworten #10 am: 20.03.19 - 08:46:52 »

Danke für die Hinweise.

Kein lss LSX / ODBC.

Keine Grafiken in Design Elementen.

Die Anwendung enthält nur xpages, custom controls, jede Menge Java u. JavaScript Code und viele JavaScript und CSS Ressourcen im WebContent folder.

Hubert
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: