AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
16.12.18 - 07:15:59
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 9
| |-+  ND9: Entwicklung (Moderatoren: Axel, eknori, Thomas Schulte, koehlerbv, m3)
| | |-+  Ansicht einer zweiten Datenbank in der ersten öffnen
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Ansicht einer zweiten Datenbank in der ersten öffnen  (Gelesen 225 mal)
LordKiri
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 213


aka Andreas


« am: 07.12.18 - 13:51:16 »

Hallo zusammen,

ich befürchte, dass es sich bei meiner Frage wieder um ein Update-Problem handelt.

Bis jetzt auf 8.5.3 hatte ich in der Maildatenbank einen zusätzlichen Gliederungseintrag, mit "Benanntes Element", "Ansicht" und dieser Formel für die Datenbank:
"@ServerName!!admin/datenbank.nsf"

Das hat immer supi funktioniert, jetzt unter der 9.0.1 FP10 meckert er, dass "Das format des Servernamens wird von Protokoll nicht erkannt".
Schreibe ich den Servernamen im Klartext rein, tut sich aber auch nichts und die Ansicht bleibt leer.

Kennt das Problem jemand und hat auch vielleicht eine Lösung dafür?

Danke im Voraus.
Gruß
Andreas
Gespeichert
Tode
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6104


Geht nicht, gibt's (fast) nicht... *g*


« Antworten #1 am: 07.12.18 - 14:51:59 »

mache mal das "@" weg, die richtige Syntax war schon immer "Servername!!admin/datenbank.nsf". Wo das zusätzliche bei Dir @ herkommt, weiss ich nicht
Gespeichert

Gruss
Torsten (Tode)

P.S.: Da mein Nickname immer mal wieder für Verwirrung sorgt: Tode hat NICHTS mit Tod zu tun. So klingt es einfach, wenn ein 2- Jähriger versucht "Torsten" zu sagen...

Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsweise die Zahl derer...
... denen ich am AdminCamp ein Bier schulde... Wenn ich hier jemanden angehe: Das ist nie persönlich, sondern immer gegen die "Sparwut" der Firmen gedacht, die ungeschultes Personal in die Administration unternehmenskritischer Systeme werfen... Sprecht mich einfach am AdminCamp an, ich zahle gerne zur "Wiedergutmachung" das ein oder andere Bierchen an der Bar
LordKiri
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 213


aka Andreas


« Antworten #2 am: 10.12.18 - 08:51:13 »

Hallo Torsten,

die Fehlermeldung ist jetzt zwar weg, aber geöffnet wird die View trotzdem nicht.
In welcher Form muss der Servername angegeben werden?

Gruß Andreas
Gespeichert
jBubbleBoy
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1078



« Antworten #3 am: 10.12.18 - 10:20:00 »

ich denke deine Formel müsste so aussehen:
Code:
@ServerName + "!!admin/datenbank.nsf"
Gespeichert

Gruss Erik :: Freelancer :: Notes, Java, Web, VBA und DomNav 2.5
--
Nur ein toter Bug, ist ein guter Bug!
LordKiri
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 213


aka Andreas


« Antworten #4 am: 12.12.18 - 08:55:14 »

Ja, das habe ich auch schon festgestellt.... War wohl ein Copy-And-Paste-Fehler.

Ich habe es aber jetzt sowohl mit dem fest eingetragenen Servername, als auch mit der Formel probiert und es endet beides darin, dass sich nichts tut.
Es kommt auch keine Fehlermeldung.

Gibt es eventuell noch eine andere Möglichkeit die Ansicht zu öffenen?
Gespeichert
jBubbleBoy
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1078



« Antworten #5 am: 12.12.18 - 09:14:25 »

Du bist Dir auch sicher das die Ansicht existiert?
Gespeichert

Gruss Erik :: Freelancer :: Notes, Java, Web, VBA und DomNav 2.5
--
Nur ein toter Bug, ist ein guter Bug!
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: