AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
21.01.22 - 06:57:52
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 10
| |-+  ND10: Administration & Userprobleme (Moderatoren: eknori, fritandr, koehlerbv, Tode)
| | |-+  Aktuelle Cases ( PMR ) im Zusammenhang mit deletion logging
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Aktuelle Cases ( PMR ) im Zusammenhang mit deletion logging  (Gelesen 1784 mal)
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11580


« am: 22.10.18 - 07:43:54 »

Ich habe im Zusammenhang mit deletion logging 2 aktive cases

  • TS001506242 - Illegal argument exception when application is configured to log deletions and opened in browser
  • TS001508731 - Server Crash - @[11] 0x7FFA9B78BE73 nlsxbe.Java_lotus_domino_local_Database_NqueryAccessRoles+371 (2BE2E8A0100,2BE3775DD30,2BE3775DD28,7FFA9B6B58BA)


Was auch immer da im deletion logging abläuft, es hat einen erheblichen impact auf andere Code Bestandteile im Server.
Den Fehler in TS001506242 hatte ich bereits in beta 1 reportet.

Deletion logging ist auf meiner MailDb enabled. Beim Aufruf im Browser kommt der Fehler. Ist Deletion logging disabled, ist alles OK.

Der Fehler tritt auf, wenn du noch nicht am Server angemeldet bist.

Der Crash in TS001508731 ist weitaus schlimmer. Habe es zuerst mit unserem traveler.rules gesehen.
Hier greift unser HTTP OSGi Plugin auf eine Konfigurationsdatenbank zu. Wenn der User noch nicht angemeldet ist ( Anonymous ), dann crasht der Server.

Da ich dem Support schlecht unser Plugin geben kann, habe ich versucht, es mit nativen Mitteln nachzustellen. ( was mir auch geglückt ist )

nHTTP crasht damit zuverlässig und reißt den kompletten Server mit

Code:
############################################################
### thread 25/433: [ nHTTP: 19ac: 0b58] FATAL THREAD (Panic)
### FP=0x66C86F4EF8, PC=0x7FFAACE85B84, SP=0x66C86F4EF8
### stkbase=0x66C8700000, total stksize=1048576, used stksize=45320
### EAX=0x00000004, EBX=0x00000000, ECX=0x00002a28, EDX=0x00000000
### ESI=0x000927c0, EDI=0x00002a28, CS=0x00000033, SS=0x0000002b
### DS=0x00000000, ES=0x00000000, FS=0x00000000, GS=0x00000000 Flags=0x1700000246
############################################################
[ 1] 0x7FFAACE85B84 ntdll.ZwWaitForSingleObject+20 (10,0,0,66C86F5010)
[ 2] 0x7FFAA97F3ACF KERNELBASE.WaitForSingleObjectEx+143 (10,66C86F56C0,7FFA00000000,2a28)
@[ 3] 0x7FFA8181DA20 nnotes.OSRunExternalScript+1808 (5,0,424,0)
@[ 4] 0x7FFA81819DEC nnotes.FRTerminateWindowsResources+1532 (5,1797A310CC0,0,1)
@[ 5] 0x7FFA8181B973 nnotes.OSFaultCleanupExt+1395 (0,94a0,0,66C86F6980)
@[ 6] 0x7FFA8181B3F7 nnotes.OSFaultCleanup+23 (94a0,66C86F5E30,0,0)
@[ 7] 0x7FFA81886926 nnotes.OSNTUnhandledExceptionFilter+390 (66C86F6860,7FFA82DFB7A8,66C86F6980,FFFFEED4D9E9D13)
@[ 8] 0x7FFA8181E65A nnotes.Panic+1066 (137,125832C002ED1FD,66C86F9910,0)
@[ 9] 0x7FFA8182527F nnotes.LockHandleExt+271 (7FFA9B78BD00,66C86F9EC0,66C86F9F40,0)
@[10] 0x7FFA81825428 nnotes.OSLockObject+24 (66C86F99F0,7FFA838C6E00,7FFA838C6D30,17913FF6B18)
@[11] 0x7FFA9B78BE73 nlsxbe.Java_lotus_domino_local_Database_NqueryAccessRoles+371 (1790D93A200,179143D1D20,179143D1D18,7FFA9B6B58BA)
@[12] 0x7FFA9B6B5903 j9vm29.ffi_call_win64+119 (7FFA9B6B5180,66C86F9CA0,40,c)
@[13] 0x7FFA9B6B54DC j9vm29.ffi_call+156 (66C86FA020,1790D48FCE6,1790D93A200,7480e6dc)
@[14] 0x7FFA9B6D0D0C j9vm29._ZN22VM_BytecodeInterpreter3runEP10J9VMThread+62204 (1790D48FCE6,1790D93A200,7480e6dc,66C86F9EC0)
« Letzte Änderung: 22.10.18 - 08:04:50 von eknori » Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: