AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
15.11.18 - 23:47:46
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News: Die Boards zu Version 10 sind verfügbar!
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 9
| |-+  ND9: Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  Notes 9.0.1 FP10 IF4, Domino 9.0.1 FP10 IF3, Verse on Premises 1.0.4 verfügbar
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Notes 9.0.1 FP10 IF4, Domino 9.0.1 FP10 IF3, Verse on Premises 1.0.4 verfügbar  (Gelesen 786 mal)
oliK
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 135


« am: 15.08.18 - 10:06:55 »

Hat schon jemand Erfahrungen gesammelt in der kurzen Zeit?
Gespeichert
schroederk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1540

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #1 am: 15.08.18 - 11:24:27 »

Solange es noch keine Fixlist für das Fix gibt, installiere ich da erstmal nichts.
Gespeichert

Ich wäre ja gerne weniger egoistisch, aber was hab ich davon?
(h)uMan
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 866


Wird schon ...


« Antworten #2 am: 15.08.18 - 15:37:30 »

Fixlist ist jetzt online, siehe http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg21657963
Gespeichert

Beste Grüße, Uwe
Andrew Harder
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 275



« Antworten #3 am: 15.08.18 - 20:10:47 »

Für VoP hier:
https://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=ibm10716219

btw:
Zitat
IBM Verse On-Premises 1.0.4 requires IBM Domino 9.0.1 with Feature Pack 10 or higher on Microsoft Windows (64-bit) or Red Hat Linux (64-bit).
« Letzte Änderung: 15.08.18 - 20:14:01 von Andrew Harder » Gespeichert

Andy
heini_schwammerl
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 642



« Antworten #4 am: 15.08.18 - 21:43:31 »

Hat schon jemand Erfahrungen gesammelt in der kurzen Zeit?
Bei mr war der erste Freeze nach 3 Stunden da. Das ist nicht schlechter als vorher aber auch nicht besser. Im Prinzip arbeitet man eine zeitlang außerhalb des Notesclient (Installation mit Designer / Admin), geht dann ins Notes zurück und hat dann manchmal Pech weil der Client mit sich selbst beschäftigt ist (STRG + Pause hilft nicht). Mit dem vorherigen Fixpack ist mir auch selten der komplette Rechner eingefroren (aber nur während man im Designer gewütet hat).

Gruß

Henning
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« Antworten #5 am: 15.08.18 - 22:00:13 »

Ich habe die IF nach Verfügbarkeit installiert und keine Probleme.
Gespeichert
schroederk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1540

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #6 am: 16.08.18 - 07:52:35 »


Bei mr war der erste Freeze nach 3 Stunden da. Das ist nicht schlechter als vorher aber auch nicht besser. Im Prinzip arbeitet man eine zeitlang außerhalb des Notesclient (Installation mit Designer / Admin), geht dann ins Notes zurück und hat dann manchmal Pech weil der Client mit sich selbst beschäftigt ist (STRG + Pause hilft nicht). Mit dem vorherigen Fixpack ist mir auch selten der komplette Rechner eingefroren (aber nur während man im Designer gewütet hat).

Das kann ich bisher gar nicht bestätigen. Ich habe im Moment zwar nur den Client auf IF4SH81, einfach über das FP9 drüberinstalliert, bin auch immer gerne mal für längere Zeit nicht im Notes-Client (durchaus auch mal Stunden), auch mit Designer offen und habe bisher keinen einzigen Freeze oder Absturz gehabt. Aber auch scbhon mit den vorherigen Versionen nicht.
Ich schaue mir jetzt mal die Fixlist an und werde gegebenenfalls dann auch noch mal updaten.
Gespeichert

Ich wäre ja gerne weniger egoistisch, aber was hab ich davon?
heini_schwammerl
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 642



« Antworten #7 am: 16.08.18 - 08:45:04 »


Bei mr war der erste Freeze nach 3 Stunden da. Das ist nicht schlechter als vorher aber auch nicht besser. Im Prinzip arbeitet man eine zeitlang außerhalb des Notesclient (Installation mit Designer / Admin), geht dann ins Notes zurück und hat dann manchmal Pech weil der Client mit sich selbst beschäftigt ist (STRG + Pause hilft nicht). Mit dem vorherigen Fixpack ist mir auch selten der komplette Rechner eingefroren (aber nur während man im Designer gewütet hat).

Das kann ich bisher gar nicht bestätigen. Ich habe im Moment zwar nur den Client auf IF4SH81, einfach über das FP9 drüberinstalliert, bin auch immer gerne mal für längere Zeit nicht im Notes-Client (durchaus auch mal Stunden), auch mit Designer offen und habe bisher keinen einzigen Freeze oder Absturz gehabt. Aber auch scbhon mit den vorherigen Versionen nicht.
Ich schaue mir jetzt mal die Fixlist an und werde gegebenenfalls dann auch noch mal updaten.

Das Problem tritt bei mir (und auch bei anderen Clients) eher sporadisch auf. Den Freeze mit dem Designer habe ich seit dem Fix von Microsoft
 http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg22002412
nur noch ca. 1 x pro Monat (mit dem neuesten Fixpack noch nicht aber das habe ich auch erst 2 Tage). Wenn es passiert friert mir der komplette Rechner ein und wenn es passiert ist immer der Designer offen. Um das genauer zu analysieren tritt es aber inzwischen zu selten auf.
Um es klar zu sagen. Ich kann mit dem neuesten Fixpack bisher keine Verschlechterung meines Clients feststellen, besser ist es aber auch nicht geworden. Bei meinen Anwendern läuft der Notes Client zur Zeit  weitgehend stabil wobei ich das neue Fixpack noch nicht ausgerollt habe.
Gruß
Henning
Gespeichert
oliK
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 135


« Antworten #8 am: 18.10.18 - 08:51:23 »

Für Notes 9.0.1 FP10 ist der IF5 verfügbar: https://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg21657963
Gespeichert
MaxToRo
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4



« Antworten #9 am: 08.11.18 - 16:14:10 »

Kann eigentlich jemand was zum FP10 IF5 sagen?

Wir sind noch auf den Stand, dass aktuell 50% noch auf FP5 fahren und einige den Stand FP9 fahren.
Aufgrund vieler Security Fixes möchten wir gerne FP10 IF5 installieren, nach dem ersten Test via klassischer Upgrade lief der Sametime Client nicht mehr.
"com.ibm.collaboration.realtime.imhub konnte kein Exemplar der Klasse "com.ibm.collaboration.realtime.imhub.workbench.ImHubViewPart" erstellen."

Bei einer Neuinstallation läuft das ganze dann aber auch wieder. Da ich die ganze Geschichte aber möglichst automatisiert durchführen möchte, wäre es schön, wenn mir eine Neuinstallation des kompletten Clients erspart bleiben könnte.
Hat jemand Tipps?

Viele Grüße.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: