AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
25.09.18 - 09:24:49
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 9
| |-+  ND9: Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  E-Mail Autovervollständigung: Umstellen auf Nachname
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: E-Mail Autovervollständigung: Umstellen auf Nachname  (Gelesen 276 mal)
sorosch
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 2


« am: 11.07.18 - 16:56:44 »

Hallo,

folgendes nervt mich - vielelicth hat jemand von euch eine Idee, wie man das umstellen kann, falls dies überhaupt gehen sollte:

Bei der Eingabe einer E-Mail-Adresse im "AN:" oder "Kopie" Feld erfolgt bei uns das Autovervollständigen nach dem Vornamen. Tippt man bei uns den Nachnamen ein, so wird die E-Mail-Adresse nicht gefunden.

Tippt man bei der E-Mail-Adresse "michael.mueller@irgendwas.de"

"mich" ein, so wird die E-Mail-Adresse gefunden.

Tippt man jedoch "mueller" ein, so wird nichts gefunden.

Intuitiv suchtm an doch immer zuerst nach dem Nachnamen - oder nicht?

Jemand eine Idee, wie man das umstellen kann?

Vielen Dank
Viele Grüße
George



Gespeichert
CarstenH
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 97


« Antworten #1 am: 11.07.18 - 22:35:55 »

Bitte ein paar zusätzliche Infos beifügen, welche Version des Clients, Patchlevel, Template-Version des persönlichen Adressbuchs, Arbeitsumgebungseinstellungen unter Mail, Recent Contact-Einstellungen etc.

Bei mir tut es genau wie es soll, egal ob ich Vor-, Nachname, die E-Mailadresse oder selbst nur die Mail-Domäne eintippe zeigt die Schnelladressierung (Standard Client, 901 FP3 bis FP9 im Einsatz) die richtigen Vorschläge. Selbst die Reihenfolge der Vorschläge lässt sich bis zu einem gewissen Grad steuern. Siehe Beispiel Screenshot.

Das alte Autovervollständigen früherer Versionen bis Notes 7 brauchte den korrekten Namensanfang, erst nach dem Abschicken kamen ggf. zusätzliche Vorschläge per Dialogfenster, das ist soweit richtig.

Carsten
« Letzte Änderung: 11.07.18 - 22:37:33 von CarstenH » Gespeichert
sorosch
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 2


« Antworten #2 am: 12.07.18 - 18:45:36 »

Ich nehme alles zurück.

Wir wurden erst vor ein paar Tagen auf Version 9 umgestellt - in diesem Zuge wurden auch unsere Adressbücher zusammengelegt (ca. 30.000 Mitarbeiter in einem Adressbuch) - Somit findet Notes natürlich teilweise Hunderte Einträge... nur nicht den, den man haben möchte - den muss man erst dann umständlich heraussuchen, wenn man nur 3-4 Buchstaben eingetippt hat...

Sorry vielmals.

Vielen Dank Carsten für deine Hilfe.

Viele Grüße
George
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: