AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
15.11.18 - 23:48:39
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News: Die Boards zu Version 10 sind verfügbar!
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 8
| |-+  ND8: Entwicklung (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  Änderungen der Schlüsselwörter bzw. Keywords
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Änderungen der Schlüsselwörter bzw. Keywords  (Gelesen 1068 mal)
Conditio
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 6


« am: 06.07.18 - 12:06:22 »

Vorab sei der Hinweis erlaubt: Hinsichtlich Entwicklung/Designer bin ich frei von jeder Kenntnis. Hat jemand einen Tipp, wo in einer DB die Schlüsselwörter hinterlegt bzw. definiert werden? Besten Dank.
Gespeichert
umi
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2019


one notes to rule'em all, one notes to find'em....


WWW
« Antworten #1 am: 06.07.18 - 12:31:22 »

Moin

Das hängt von der DB ab.
Es könnte direkt im entsprechenden Feld definiert sein, oder in einem Profildokument oder Konfigurationsdokumnet oder in einer Ansicht.
Als Startpunkt könntest Du das Feld anschauen oder die Dokumentation der DB (falls vorhanden.... :-) )
Gespeichert

Gruss

Urs

<:~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Jegliche Schreibfehler sind unpeabischigt
http://www.belsoft.ch
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~:>
Conditio
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 6


« Antworten #2 am: 06.07.18 - 12:48:07 »

Besten Dank für dein Feedback. Die Dokumentation der DB fehlt leider!! Wo finde ich die Profil- bzw. Konfigurationsdokumente bzw. wie kann ich sie mit dem Designer bearbeiten?
Gespeichert
Tode
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6084


Geht nicht, gibt's (fast) nicht... *g*


« Antworten #3 am: 06.07.18 - 13:38:25 »

ERST Mal willst Du die Maske im Designer aufmachen. Dort klickst Du das Feld an, und schaust, wie die Schlüsselworte definiert sind. Im einfachsten Fall hast Du die Liste schon gefunden, dann kannst Du die da direkt anpassen. Es kann aber auch sein, dass da ein Verweis auf ein anderes Feld oder eine Formel steht. Dann musst Du diesem Hinweis folgen, das andere Feld oder die Formel analysieren und den nächsten Schritt machen. Ist es ein @GetProfileField, dann musst Du die Anwendung nach einem Button / Agenten / einer Aktion durchsuchen, um das Profildokument zu bearbeiten. Steht da ein  @DBLookup, dann musst Du die dort hinterlegte Ansicht öffnen und das richtige Dokument bearbeiten... Steht da was ganz anderes, dann ...

Es gibt hunderte Möglichkeiten, eine Auswahlliste in einem Feld zu hinterlegen. Ohne Designer- Kenntnisse wirst Du nur sehr begrenzte Chancen haben, da was zu korrigieren.
Gespeichert

Gruss
Torsten (Tode)

P.S.: Da mein Nickname immer mal wieder für Verwirrung sorgt: Tode hat NICHTS mit Tod zu tun. So klingt es einfach, wenn ein 2- Jähriger versucht "Torsten" zu sagen...

Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsweise die Zahl derer...
... denen ich am AdminCamp ein Bier schulde... Wenn ich hier jemanden angehe: Das ist nie persönlich, sondern immer gegen die "Sparwut" der Firmen gedacht, die ungeschultes Personal in die Administration unternehmenskritischer Systeme werfen... Sprecht mich einfach am AdminCamp an, ich zahle gerne zur "Wiedergutmachung" das ein oder andere Bierchen an der Bar
Andrew Harder
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 275



« Antworten #4 am: 08.07.18 - 00:01:19 »

Der Post von Tode war sehr ausführlich, dennoch habe ich noch eine kleine Anmerkung dazu.

Sollten die Schlüsselworte im Design festgelegt worden sein, dann benötigt man natürlich auch Designer Rechte, oder höher.
Außerdem bitte vorsorgen, damit der Designer Task die Änderung nicht wieder rückgängig macht.
« Letzte Änderung: 08.07.18 - 00:04:18 von Andrew Harder » Gespeichert

Andy
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: