AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
23.06.18 - 16:12:44
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 9
| |-+  ND9: Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  IBM Notes/Domino 9.0.1 Feature Pack 10 Preliminary Release Notice
« vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10 Nach unten Drucken
Autor Thema: IBM Notes/Domino 9.0.1 Feature Pack 10 Preliminary Release Notice  (Gelesen 14727 mal)
Gutierrez
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 85


« Antworten #160 am: 13.03.18 - 17:50:36 »

Leider gibt es in den "buggy" Notes-Versionen ein paar Sicherheitslücken, die gefixt wurden, oder? Ich habe mal zusammengefasst:


SummaryCVEIDCVSS Base ScoreLinkFixed version
IBM Notes NSD on Windows could allow an
authenticated local user without adminstrative privileges to
gain System privilege. IBM will address this vulnerability by
providing a fix.
CVE-2017-17148.4https://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg220107779.0.1 FP10 IF1
IBM Notes on Windows only contains multiple
privilege escalation vulnerabilities. By crafting
a command line sent via the shared memory IPC, the
Notes System Diagnostic (NSD) service can be tricked
into executing an executable chosen by the attacker.
IBM addresses this vulnerability in the fix below.
CVE-2017-1720
CVE-2018-1409
CVE-2018-1410
CVE-2018-1411
5.9
8.4
8.4
8.4
https://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg220107679.0.1 FP10 IF1
IBM Notes on Windows is vulnerable to a DLL
hijacking attack which could result in code execution.
CVE-2018-14357.8https://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg220141989.0.1 FP10 IF2
IBM Notes on Windows could allow an attacker to
execute arbitrary code on the system, caused by an
error related to multiple untrusted search path.
CVE-2018-14377.8https://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg220142019.0.1 FP10 IF2

Beste Grüße,
Gutierrez
Gespeichert
oliK
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 107


« Antworten #161 am: 14.03.18 - 07:34:50 »

Sorry Pfefferminz-T, das Thema hat mich nicht losgelassen.
Habe in einer Testumgebung Notes 9.0.1 mit Integrated Sametime installiert.
Danach Update auf z.B. FP8 durchgeführt.
Die Sametime-Version bleibt bei 8.5.2, auch das Sametime-Design bleibt altbacken.
Gegebenenfalls wurden Updates innerhalb der 'alten' Version durchgeführt,
aber es gab nie den Schritt von 8.5.2 auf 9.x.
Daher bin ich mir nun doch sehr sicher, dass FP10 das erste FP war, welches
mit Sametime 9.x ausgeliefert wurde. Umso blöder, dass es u.U. dafür ein separates zusätzliches Update gebraucht hat.
Wenn man mit Sametime halbwegs aktuell bleiben wollte seit 2013 blieb einem in den letzten 4 Jahren nicht viel anderes übrig,
als die manuellen Sametime-Embedded-Updates zu installieren.
« Letzte Änderung: 14.03.18 - 07:38:47 von oliK » Gespeichert
Pfefferminz-T
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1014


« Antworten #162 am: 14.03.18 - 09:02:02 »

Ich habe nicht behauptet, dass vor 9.0.1 FP10 eine neuere Sametime Version mitgekommen ist. Es ging um Fixes und Patches... Update ist für mich nicht gleich Upgrade. Hätte ich vielleicht genauer beschreiben sollen.
Gespeichert

Grüsse,
Thorsten
Lars Roth
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 1


« Antworten #163 am: 14.03.18 - 11:42:00 »

Hallo zusammen,
habe hier auch massiv Probleme mit FP10 und noch keine Lösung gefunden. Ein PMR bei IBM habe ich bereits eröffnet.

Situation:
Notes 9.01 FP6 inkl. ST(SametimeEmbedded.9.01.20170402) > Upgrade FP10(auchIF2) getestet und ST Patch Jan-2018 installiert.
Es kam nun schon auf mehreren Clients zu dem "No LoginModules" Fehler.

Ein Teil nutz die SUT  und hier auch massiv Problem da Call Button nicht mehr da.

Alle Lösungsansätze (neues DATA etc.) bisher ohne Erfolg.

Die Technote passt aus meiner Sicht nicht.
Wir haben einen neueren Sametime Client installiert und trotz dem Patches erhalten wir diesen Fehler "No LoginModules"
Technote:
IBM Notes 9.0.1 client has embedded Sametime 8.5.x (shipped). Installing Notes 9.0.1 FP10 will upgrade the embedded client to 9.0.1.20180124-0220. No additional action or fix is required, and the embedded client will function. Installing sametime.embedded.addon.win3220180124-1918.exe in this scenario would BREAK the embedded client with the error "No LoginModules configured for NOTES". To recover from this scenario, uninstall and reinstall the Notes client.
Gespeichert
michael-r
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1564



« Antworten #164 am: 14.03.18 - 11:55:01 »

Ist FP10 IF2 jetzt besser?
Ein Kollege meinte das FP9, neben der langsamen Type-Ahead Funktion, auch Probleme mit der Mime Konvertierung wenn E-Mails weitergeleitet werden und Shared/Private Folders werden nicht im Designer angezeigt.

Bei den ganzen Fehlern, weiss man garnicht was das kleinere Übel ist...  Ahnungslos

MFG Michael
« Letzte Änderung: 14.03.18 - 13:29:43 von michael-r » Gespeichert

oliK
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 107


« Antworten #165 am: 14.03.18 - 12:17:34 »

Wir stehen momentan bei FP8 und laufen damit ganz gut.
FP9 brachte diverse Probleme auch durch Entfallen des internen Browsers.
Ein Update auf FP10 wäre aufgrund diverser Security-Bugfixes wichtig, bringt aber die nun bereits ausführlich diskutierten Probleme mit sich.
« Letzte Änderung: 14.03.18 - 12:22:40 von oliK » Gespeichert
JayDee
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 169


« Antworten #166 am: 15.03.18 - 07:58:34 »

Mir ist jetzt mit FP10 IF2 noch was anderes aufgefallen was vorher nie war: Notes hängt sich einfach auf und reagiert nicht mehr. Jeden Tag einmal bisher, z.B. einmal beim Wandern durchs Filemenü, und gerade eben beim Scrollen durch den Posteingang.
Es bleibt nur Notes abzuschießen. Kein Error im Fault Report.
Gespeichert

MfG,
Thomas
shiraz
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 510



« Antworten #167 am: 15.03.18 - 09:00:16 »

Nach der Update auf IF2, Schnellsuche funktioniert nicht mehr !!!!!
Gespeichert

Gruß
Christian
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10944


« Antworten #168 am: 15.03.18 - 09:13:12 »

Zitat
Nach der Update auf IF2, Schnellsuche funktioniert nicht mehr !!!!!

PMR aufmachen. n ! bringen hier nichts
Gespeichert
mind1
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 86


« Antworten #169 am: 03.04.18 - 14:24:14 »

Hallo zusammen,

ich habe den FP10 auf zwei Servern installiert und glücklicherweise keine Probleme dabei gehabt. Ich nutze aber auch Sametime nicht, was ja augenscheinlich am meisten Probleme macht.
Bei den Clients aber läuft das nicht so rund. Ich habe deshalb frühzeitig das Ausrollen gestoppt. Was mich am meisten nervt ist folgendes: Anscheinend tut sich ja etwas bei der "Aktualisieren"-Funktionstaste, die jetzt immer mehr von F9 auf F5 umgestellt wird (ich nutze die englischen Clients). An den meisten Stellen im "normalen" Client läuft nur noch F5, bei anderen laufen beide, insgesamt gibt es keine einheitliche Linie. Im Admin-Client - und das nervt wirklich - funktioniert gar nichts mehr. So kann ich die Ansicht "Server Tasks" weder mit F5, F9 noch sonstwie aktualisieren. Ich nutze jetzt schon "sh ta" in der Server-Console, bei der mir jedoch die CPU-Utilizazion nicht angezeigt wird - oder ich wechsel einmal den Server und gehe dann wieder zurück. Hat jemand DAFÜR nen besseren Workaround? Ich meine jetzt außer FP10 wegschmeißen.

Danke! Gruß, Bernd
Gespeichert
MaVo
@Notes Preisträger
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 467


Geht nicht - gibt´s nicht


« Antworten #170 am: 04.04.18 - 09:59:27 »

Zitat
So kann ich die Ansicht "Server Tasks" weder mit F5, F9 noch sonstwie aktualisieren.
Bernd, kann ich mit Admin Client 9.0.1FP10 SHF68 nicht nachvollziehen.

Zitat
Hat jemand DAFÜR nen besseren Workaround?
Neuinstallation des Clients - wie Ulrich aka eknori schon mehrmals in diesem Thread schrieb - da scheinbar die erfolgreiche Installation fehlerhaft ist.
Gespeichert

Gruß
Martin

"The man with a new idea is a Crank until the idea succeeds." - Mark Twain
MaVo
@Notes Preisträger
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 467


Geht nicht - gibt´s nicht


« Antworten #171 am: 26.04.18 - 20:56:20 »

Was ist das denn für ein big und welche Funktion meinst Du?
Das Problem ist der Namelookup in einem Kalendereintrag Meeting, wenn eine (neuangelegte) Gruppe mit folgendem Aufbau xxx yyy_1 eingetragen wird.
Die Suche bei der Eingabe von Bestandteilern der Gruppe (alos "xxx ", "xxx yyy" oder "xxx yyy_" bricht immer nach 16ms ab. Erst wenn die Gruppe komplett eingegeben wird, wird sie aufgelöst.
Dieses Problem konnte ich von FP7 bis FP10if1 nachvollziehen.
Unter FP6 konnte ich das nicht feststellen.
Zur Info:
PMR hat L2 erreicht. In Remotesitzung konnte ich dem Support leicht zeigen, dass es bei Gruppensuche Probleme (> 800 Gruppen im DD) gibt  Support selber konnte mit nur wenigen Gruppen dies nicht nachstellen. Wenn Support es jetzt im Testsystem nachvollziehen kann, wird's ein SPR.
Gespeichert

Gruß
Martin

"The man with a new idea is a Crank until the idea succeeds." - Mark Twain
MaVo
@Notes Preisträger
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 467


Geht nicht - gibt´s nicht


« Antworten #172 am: 01.05.18 - 21:07:09 »

Notes 9.0.1 FP10iF3 Standard ist erschienen
http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg21657963

JAMEAX2KGC    Fix an issue where the mail archive search bar is not displaying    
PCMAAXZNQB    Resolved Notes or embedded Sametime installation fails with error "Cwpst1002w: Signature Has Expired"    
RMAAAY5659    Fix an unsigned notes2.exe
Gespeichert

Gruß
Martin

"The man with a new idea is a Crank until the idea succeeds." - Mark Twain
Günther Rupitz
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 300



« Antworten #173 am: 04.05.18 - 13:04:08 »

Hallo

Auch bei FP10 IF3 habe ich wie bei allen anderen FP10 Versionen das Problem, dass nach dem Update der Notes Client einfach nicht mehr startet. Selbst wenn ich alle Notes Dateien vom Rechner entferne und neu aufsetze.

Ich kann den Client nach der Neuinstallation noch konfigurieren, aber nach dem Starten läuft
die notes2.exe noch für ein paar Sekunden, wird dann beendet und das wars.

Die üblichen Tricks wie workspace löschen usw. helfen alle nicht.
Im Log ist nichts zu finden.

Günther Rupitz
Gespeichert
heini_schwammerl
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 633



« Antworten #174 am: 04.05.18 - 16:35:40 »

Bei mir ist mal wieder der kleine Properties Dialog defekt (wenn man sich z.B. bei einem Dokument die Eigenschaften anzeigen möchte).
Das macht sich unter anderem auch bemerkbar wenn ich bei einem Dokument z.B. die Schrifteigenschaften modifizieren möchte.
Aber ich hab ihn jetzt mal auf meiner Maschine belassen, allgemein ausrollen werde ich ihn wohl nicht.
Gruß

Henning
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10944


« Antworten #175 am: 04.05.18 - 19:07:38 »

PMR aufgemacht?
Gespeichert
heini_schwammerl
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 633



« Antworten #176 am: 05.05.18 - 17:34:50 »

PMR aufgemacht?
Mein Chef möchte nach einem Negativerlebnis nicht mehr dass ich PMR's eröffne aber ich bin zugegeben auch nicht besonders traurig darüber. Es ist auch eher als Info für Andere gedacht.
Gruß
Henning
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10944


« Antworten #177 am: 05.05.18 - 18:36:03 »

PMR aufgemacht?
Mein Chef möchte nach einem Negativerlebnis nicht mehr dass ich PMR's eröffne  ...
Gruß
Henning

Seltsame Einstellung.
Gespeichert
oliK
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 107


« Antworten #178 am: 07.05.18 - 08:52:36 »

Bei dem Ganzen Ärger mit den Clientversionen ist bei mir das Domino FP10 völlig untergegangen.
Ist denn die aktuelle Version der Serverseite ohne Probleme, also Domino 9.0.1 FP10IF1?
Im FP10 gab es ja ein haariges Problem mit Umlauten im E-Mail-Thema, was ja durch das IF1 behoben wurde(?)
Gespeichert
heini_schwammerl
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 633



« Antworten #179 am: 07.05.18 - 09:57:06 »

Bei dem Ganzen Ärger mit den Clientversionen ist bei mir das Domino FP10 völlig untergegangen.
Ist denn die aktuelle Version der Serverseite ohne Probleme, also Domino 9.0.1 FP10IF1?
Im FP10 gab es ja ein haariges Problem mit Umlauten im E-Mail-Thema, was ja durch das IF1 behoben wurde(?)
Sowohl mit als auch ohne Traveler läuft der Server bei mir (unter Linux und Windows)bisher unauffällig.
@Eknori
Auf die PMRs welche wir zuletzt eröffnet haben gab es meistens einen "Won't Fix".
Zum Beispiel kann man zwar inzwischen bequem die Schriftart und Größe für Mailnachrichten einstellen, die hinterlegte Signatur zeigt sich davon aber unbeeindruckt.
Oder dass der Client instabil wird wenn man diesen / den Rechner nicht regelmäßig neu startet. Unsere Entwicklertruppe lässt die Rechner 24/7 laufen (wegen Remote Zugang von zu Hause) und da fällt der Notesclient eben auf etlichen Maschinen relativ unangenehm auf. Für mich kein großes Ding aber meine Firma entwickelt ausschließlich für die Microsoft Plattform, da kommt so ein Verhalten den Kritikern durchaus entgegen.
Lösung vom Hersteller: Einfach öfter mal den Client neu starten.

Ich denke es ist kein großes Geheimnis dass die IBM, zumindest bis zur Neuorientierung mit HCL, so ziemlich gar nichts mehr fixen wollte und das hört man als Kunde eben nicht gerne. Aber wenn die 10er Version halbwegs brauchbar ist dann kaufe ich mir vielleicht selbst wieder eine Lizenz, dann könnte ich auch wieder PMR's eröffnen. Es gibt aber durchaus Unterschiede wer einen PMR eröffnet. Ich habe auch schon mal die Rückmeldung bekommen dass wir einen Fix nicht bekommen weil wir kein wichtiger Kunde sind, das ist aber zugegeben schon 5 Jahre her.

Ach ja, die Vorschau im Notes Client Menüfunktion aus dem Designer heraus funktioniert bei mir mit FP10IF3 auch nicht. Aber es geht ja auch noch im Kontextmenü der rechten Maustaste.
Gruß

Henning
Gespeichert
Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10 Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: