AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
23.06.18 - 16:14:02
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 9
| |-+  ND9: Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  IBM Notes/Domino 9.0.1 Feature Pack 10 Preliminary Release Notice
« vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10 Nach unten Drucken
Autor Thema: IBM Notes/Domino 9.0.1 Feature Pack 10 Preliminary Release Notice  (Gelesen 14729 mal)
MaVo
@Notes Preisträger
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 467


Geht nicht - gibt´s nicht


« Antworten #140 am: 09.03.18 - 15:10:00 »

@Martin Gerade reingekommen

Zitat
Hello Ulrich,

My name is Paul Albright and I will be assisting you with this PMR and as I understand the issue here,  we are trying to use the NotesHTMLReference as well as the Java equivalent and running into issue.  I'm sorry to say that we do not have that class available to us yet and that the documentation link you provided was released in error.  This is something that development is trying to get implemented but is not ready for release yet.  I do apologize for any confusion here and I will get a TN written on this ASAP to avoid any future confusion on this issue.  Please let me know if there are any questions on any of this or anything else I can do to assist here.
Danke Ulrich fürs Update

Frage, seit wann stehen denn die Klassen und methoden schon in der Hilfe? Ich habe das nicht auf dem Radar.
Konnte ich nicht herausfinden. Vermutlich waren die Methoden für den Desinger 9.0.1 vorgesehen und kamen am Ende doch nicht in den Sourcecode, dafür aber schon in die Doku.

Gruppen habe ich nur eine Handvoll.
Viell. liegt darin das Problem des Timeouts bei der Gruppensuche.
Gespeichert

Gruß
Martin

"The man with a new idea is a Crank until the idea succeeds." - Mark Twain
khing
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 76



« Antworten #141 am: 09.03.18 - 15:15:05 »

Kann mir mal bitte jemand sagen, wie ich einen fremden PMR mir anzeigen lassen kann? Geht das?

Gruß Kristian
Gespeichert

Gruß Kristian
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10944


« Antworten #142 am: 09.03.18 - 15:20:46 »

Das geht nicht
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10944


« Antworten #143 am: 09.03.18 - 15:26:15 »

Lann mir mal jemand mit einem 9.0.1. FP 9 Designer einen Gefallen tun und einen Screenshot von der Designer Hilfe machen ( navigation ) ?

Über Hilfe - Hilfe content

Da ist im fp10auch was im Argen; es fehlt wohl das CSS. Ich mache dazu dann einen PMR auf. habe aber keine Lust, nur für einen Screenshot den Cloent neu aufzusetzen.

Danke
Gespeichert
khing
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 76



« Antworten #144 am: 09.03.18 - 15:29:13 »

Siehe Anhang
Gespeichert

Gruß Kristian
khing
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 76



« Antworten #145 am: 09.03.18 - 15:30:29 »

Das lustige im FP10 ist, dass diese Darstellung im WEB via localhost und einem bestimmten Port genauso aussieht...

Hatte es doch noch in der Historie:
http://localhost:49369/help/index.jsp?topic=%2Fcom.ibm.designer.domino.main.doc%2FH_COMMANDS_LISTED.html
« Letzte Änderung: 09.03.18 - 15:33:05 von khing » Gespeichert

Gruß Kristian
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10944


« Antworten #146 am: 09.03.18 - 18:05:54 »

Ich habe dazu einen PMR# 92075,031,724 aufgemacht
Gespeichert
oliK
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 107


« Antworten #147 am: 12.03.18 - 11:36:18 »

Widgets lassen sich im 9.0.1 FP10 IF2 Client nun wieder über die WidgetBar konfigurieren.
Leider funktioniert das Konfigurieren und Anzeigen von HTTP-Widgets immer noch nicht.
Gespeichert
MaVo
@Notes Preisträger
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 467


Geht nicht - gibt´s nicht


« Antworten #148 am: 12.03.18 - 11:37:03 »

Zur Info:
Heute zwei Clients von FP 9 auf FP10IF2 aktualisert.
Beide Clients konnten problemlos aktualisiert werden.

Bei einem Client gab es jedoch einen Fehler beim Öffnen der Mailbox
Zitat
Plug-in "com.ibm.rcp.csiview" was unable to instantiate class "com.ibm.rcp.csiviews.viewpart.CSIViewPart".
welcher durch Umbenennen des Workspace Verzeichnisses bei geschlossenem Client behoben werden konnte.
Gespeichert

Gruß
Martin

"The man with a new idea is a Crank until the idea succeeds." - Mark Twain
JayDee
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 169


« Antworten #149 am: 12.03.18 - 13:08:24 »

Ich habe zwei Installationen (eine normale, eine FullCLient mit Admin & Designer) mit dem IF2 getestet und bin zwiegespalten. Einiges ist behoben, der Client startet rasant schnell, speziell der Designer, andere Dinge sind nach wie vor wacklig. In einem der beiden Clients war die Mailansicht wieder völlig kaputt. Die Symbolleisten machen immer noch was sie wollen.
Der eine Client "hängt" jetzt gelegentloich wenn man durch das Menü spaziert.

Insgesamt besser, aber freigeben werde ich das so immer noch nicht. Ich bin aber auch auf die "Freigabe" eines Drittanbieters angewiesen, und der rät derzeit noch ganz klar ab.
Gespeichert

MfG,
Thomas
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10944


« Antworten #150 am: 12.03.18 - 13:56:10 »

Zitat
der Client startet rasant schnell, speziell der Designer
Sorry, aber in IF2 war nichts drin, was das zum Ergebnis haben könnte.

Bei mir startet das Zeugs immer noch schleichend langsam.
Gespeichert
JayDee
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 169


« Antworten #151 am: 12.03.18 - 15:13:51 »

Hhm, ich bleibe bei meiner Aussage. Startzeit jetzt bis Nutzung möglich ist unter 10 sec, das war vorher gefühlt wirklich deutlich langsamer, allein der Splash-Screen stand ja ewig da.
Und der Designer öffnet Schablonen fixer.
IBM schreibt ja evtl. auch nicht alles auf, was geändert wurde.
Meine Hardware hat sich jedenfalls nicht geändert ;-)
Gespeichert

MfG,
Thomas
Wolfgang
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1317



WWW
« Antworten #152 am: 12.03.18 - 17:21:35 »

Hhm, ich bleibe bei meiner Aussage. Startzeit jetzt bis Nutzung möglich ist unter 10 sec, das war vorher gefühlt wirklich deutlich langsamer, allein der Splash-Screen stand ja ewig da.

... stell mal -unabhängig vom FP- die ersten beiden Werte in der Datei jvm.properties (Pfad ... notes\framework\rcp\deploy) auf höhere Werte, z.B. 1024). Das sollte den Start spürbar beschleunigen.
 
Gruß
Wolfgang
Gespeichert
JayDee
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 169


« Antworten #153 am: 13.03.18 - 07:12:12 »

Ich verwende seit Jahren diese Werte, darüber hinaus erhöhen bringt m.E. nichts mehr:

vmarg.Xmx=-Xmx512m
vmarg.Xms=-Xms48m
vmarg.Xmca=-Xmca512k
Gespeichert

MfG,
Thomas
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10944


« Antworten #154 am: 13.03.18 - 08:12:03 »

Hier mal meine Messwerte. Und das ist ein "subsequent" start, also Notes wurde schon einmal gestartet, beendet, ohne daß der Rechner selbst neu gestartet wurde.

Maschine ist ein i7 mit 16Gb Ram und SSD, 1GB Verbindung zum Server mit

Code:
vmarg.Xmx=-Xmx512m
vmarg.Xms=-Xms48m
vmarg.Xmca=-Xmca512k

[18D4:0002-13E8] 03/13/2018 08:03:47.39 AM DeskClientOpenInt> Calling CreateProgramRCP pszRCPCmdLine[/authenticate "=D:\Notes\notes.ini"] bDeskProvisioningRestart
  • [18D4:0002-13E8] 03/13/2018 08:03:48.20 AM DeskClientOpenInt> DESK_CHECKNOTES2ALIVE_TIMER started
    [18D4:0002-13E8] 03/13/2018 08:03:48.20 AM DeskClientOpenInt> Executed CreateProgramRCP
[0EF4:0002-2350] 03/13/2018 08:05:23 AM  Dynamic Client Configuration started
[0EF4:0002-2350] 03/13/2018 08:05:23 AM  Initializing Dynamic Client Configuration
[0EF4:0002-2350] 03/13/2018 08:05:24 AM  Dynamic Client Configuration updating policy information
[0EF4:0002-2350] 03/13/2018 08:05:24 AM  Dynamic Client Configuration updating location information
[0EF4:0002-2350] 03/13/2018 08:05:24 AM  Dynamic Client Configuration shutdown
[18D4:0011-09E8:newmail] (1-103 [1]) POLL_DEL_SEQNUM(CN=serv01/O=singultus!!mail\ukrause.nsf):
[18D4:0011-09E8:newmail]   6EF80DF2 [load addr 0x0a660000]   nnotes! DisplayTransStart +0x152
[18D4:0011-09E8:newmail]   6EF81CCF [load addr 0x0a660000]   nnotes! StartTransactionExtended2@40 +0x85f
[18D4:0011-09E8:newmail]   6EA3FD14 [load addr 0x0a660000]   nnotes! DoFileTransaction@24 +0x134
[18D4:0011-09E8:newmail]   6EA3FBAE [load addr 0x0a660000]   nnotes! ClientDbPollDeliverySeqNum@16 +0x1e
[18D4:0011-09E8:newmail]   6EA5C276 [load addr 0x0a660000]   nnotes! NSFDbPollDeliverySequenceNumber@16 +0x96
[18D4:0011-09E8:newmail]   708C78A2 [load addr 0x0e090000] nnotesws! ?PollForNewMailGuts@@YGXPAX@Z +0x7c2
[18D4:0011-09E8:newmail]   708F382E [load addr 0x0e090000] nnotesws! ?NewMailThread@@YGXPAX@Z +0x11e
[18D4:0011-09E8:newmail]   6EA32DC1 [load addr 0x0a660000]   nnotes! ThreadWrapper@4 +0xe1
[18D4:0011-09E8:newmail]   769062C4 [load addr 0x0c1d0000] KERNEL32! BaseThreadInitThunk +0x24
[18D4:0011-09E8:newmail]   77030F79 [load addr 0x0c3d0000]    ntdll! RtlSubscribeWnfStateChangeNotification +0x439
[18D4:0011-09E8:newmail]   77030F44 [load addr 0x0c3d0000]    ntdll! RtlSubscribeWnfStateChangeNotification +0x404
[18D4:0011-09E8:newmail] (Connect to serv01/singultus: 0 ms) (OPEN_SESSION: 1 ms)
[18D4:0011-09E8:newmail] 2 ms. [110+28=138]
Gespeichert
JayDee
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 169


« Antworten #155 am: 13.03.18 - 10:12:53 »

i7 mit 32 GB (Lenovo Thinkpad P50) und 2 SSDs, aber Notes in einer Windows7-VM mit 6 GB RAM

[07A4:0002-1230] 13.03.2018 08:36:22,77 DeskClientOpenInt> Calling CreateProgramRCP pszRCPCmdLine[/authenticate "=D:\notes\notes.ini"] bDeskProvisioningRestart
[07A4:0002-1230] 13.03.2018 08:36:22,77 DeskClientOpenInt> DESK_CHECKNOTES2ALIVE_TIMER started
[07A4:0002-1230] 13.03.2018 08:36:22,77 DeskClientOpenInt> Executed CreateProgramRCP
[0C7C:0002-115C] 13.03.2018 08:36:29,24 InitGlobalProcessInfo> PID [3196]!=
  •  
[07A4:0002-1230] 13.03.2018 08:36:31   Verbunden mit Server xxx/yyy
[13FC:0016-04C0:AgentMgr] 13.03.2018 08:36:52   Agent Manager gestartet
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53   Dynamische Client-Konfiguration gestartet
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53   Dynamische Client-Konfiguration wird initialisiert
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53   Dynamische Client-Konfiguration aktualisiert Richtlinieninformationen
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53   Dynamische Client-Konfiguration: Richtlinienlesezeichen werden angewandt
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53   Dynamische Client-Konfiguration aktualisiert Informationen zu Arbeitsumgebung
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53   Dynamische Client-Konfiguration aktualisiert Informationen zu Arbeitsumgebung unter Verwendung von Richtlinie
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53,74 DynConfig> Found $DPLocked field: $DPLocked on policy note.  Copying to location doc
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53,74 DynConfig> Found $DPLocked field: $DPLockedUnstripped on policy note.  Copying to location doc
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53   Dynamische Client-Konfiguration aktualisiert Informationen zu Arbeitsumgebung unter Verwendung von Richtlinie
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53,74 DynConfig> Found $DPLocked field: $DPLocked on policy note.  Copying to location doc
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53,74 DynConfig> Found $DPLocked field: $DPLockedUnstripped on policy note.  Copying to location doc
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53   Dynamische Client-Konfiguration aktualisiert Informationen zu Arbeitsumgebung unter Verwendung von Richtlinie
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53,74 DynConfig> Found $DPLocked field: $DPLocked on policy note.  Copying to location doc
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53,74 DynConfig> Found $DPLocked field: $DPLockedUnstripped on policy note.  Copying to location doc
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53   Dynamische Client-Konfiguration aktualisiert Informationen zu Arbeitsumgebung unter Verwendung von Richtlinie
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53,74 DynConfig> Found $DPLocked field: $DPLocked on policy note.  Copying to location doc
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53,74 DynConfig> Found $DPLocked field: $DPLockedUnstripped on policy note.  Copying to location doc
[1364:0002-0F28] 13.03.2018 08:36:53   Dynamische Client-Konfiguration heruntergefahren
Gespeichert

MfG,
Thomas
oliK
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 107


« Antworten #156 am: 13.03.18 - 14:50:18 »

Es wurde übrigens ein genereller Hotfix für Sametime (März 2018) herausgegeben.
Dieser funktioniert leider nur bis Notes FP9.
Für FP10 bleibt man weiterhin bei dem separaten Sametime-Installer.
Es wird immer verworrener.

sametime.embedded.addon.win32_20180228-0338.exe
http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?rs=899&uid=swg22014487
Gespeichert
Pfefferminz-T
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1014


« Antworten #157 am: 13.03.18 - 16:43:55 »

Ich finde es eigentlich nicht so sonderlich schwer... man hat zwei Möglichkeiten:

- Man bleibt bei den Notes Fixpacks/Feature packs und lebt mit den Verzögerungen, da die Fixes für Sametime embedded eben mit den Notes FPs kommen
- man pflegt Sametime als eigenes Addon mit den zugehörigen Fixes (und installiert Sametime bei der Erstinstallation von Notes nicht mit)

Gespeichert

Grüsse,
Thorsten
oliK
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 107


« Antworten #158 am: 13.03.18 - 17:13:19 »

Also soweit mir bekannt ist, war in Notes 9.0.1 Sametime Embedded 8.5 enthalten
und bis zum 9.0.1 FP10 war in den Fixpacks nie ein Sametime Embedded-Update dabei.
Der Schein der Vergangenheit kann aber trügen.
Gespeichert
Pfefferminz-T
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1014


« Antworten #159 am: 13.03.18 - 17:28:32 »

Der Schein trügt  Grin

Enthalten in 9.0.1 ist 8.5.2IFR1 und es gab aber in mehreren Notes FPs auch Updates für den embedded Client.
Gespeichert

Grüsse,
Thorsten
Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10 Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: