AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
16.11.18 - 00:57:01
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News: Wir begrüßen Tode als neuen Moderator!
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 9
| |-+  ND9: Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  IBM Notes/Domino 9.0.1 Feature Pack 10 Preliminary Release Notice
« vorheriges nächstes »
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 10 Nach unten Drucken
Autor Thema: IBM Notes/Domino 9.0.1 Feature Pack 10 Preliminary Release Notice  (Gelesen 22959 mal)
dirkkid
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 32



« Antworten #60 am: 02.02.18 - 16:08:19 »

Gerade auf dem Server wieder deinstalliert wegen des UTF-8 Problems. Das scheint aber nicht ganz so sauber mit der JVM gelaufen zu, weshalb ich FP9 nochmal neu installieren musste...
Gespeichert
Gutierrez
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 96


« Antworten #61 am: 02.02.18 - 16:48:47 »

Zitat
Allerdings nur Client-Installation

Bedeutet ? Basic? Standard? Standard mit DevAdm?

1x Standard mit DevAdm (meine Arbeitsmöhre)
1x Standard (Testmöhre)

Beste Grüße
Gutierrez
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« Antworten #62 am: 03.02.18 - 11:01:22 »

https://www.ibm.com/developerworks/community/blogs/LotusSupport/entry/Listening_to_your_feedback_on_Notes_Domino_9_0_1_FP10?lang=en
Gespeichert
Ice-Tee
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 523



« Antworten #63 am: 03.02.18 - 11:31:56 »

Nur zwei Kommentare?? Ein Witz, oder?
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« Antworten #64 am: 03.02.18 - 12:54:52 »

weiß nicht. Zum Lachen ist mir nicht zumute
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« Antworten #65 am: 04.02.18 - 09:30:58 »

Es gibt noch ein Problem in der nrunJava. Hier kann es unter Umständen zu einem Server Crash kommen ( Verwendung von jRebel )
Hierzu habe ich einen PMR erstellt. Der ist bereits durcheskaliert. Sieht nach einem Regression Bug aus.
Ich hoffe, daß das auch schnell gefixt wird.
Gespeichert
Mr. D
Gast
« Antworten #66 am: 05.02.18 - 09:55:55 »

Nach dem Update von fp9 auf fp10 waren bei uns reproduzierbar im Desinger die ScripLibs und co leer.

Nach der deinstallation und fp9 installation war alles wieder sichtbar.
Schein also nur ein Darstellungsproblem zu sein.
Kein wunder das der dann schneller läuft  Grin

Kann das noch jemand bestätigen?
Gespeichert
oliK
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 135


« Antworten #67 am: 05.02.18 - 10:14:03 »

Die Scriptbibliotheken sehen bei mir normal aus.
Den Effekt, das Scriptbibliotheken einen leeren Inhalt anzeigen hatte ich aber auch in vorangegangenen Versionen.
Wir haben recht große Designschablonen mit vielen Elementen im Einsatz.
Wenn man diese im Designer öffnet, werde temporäre Daten im Notes-Workspace-Ordner angelegt. Das kann dann schonmal eine Minute dauern.
In dieser Ladezeit, wird auch durch einen grünen Balken in der Statusanzeige dargestellt, kann es dazu kommen, dass noch nicht geladene Bibliotheken öffnenbar sind und dann leer erscheinen. ACHTUNG: wenn man diese nun speichert, ist der Inhalt tatsächlich weg.
Gespeichert
Wolfgang
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1322



WWW
« Antworten #68 am: 09.02.18 - 08:53:40 »

... das IF1 zur Behebung des Problems mit den Umlauten bei SMTP-Mails ist nun vorhanden - für alle Betriebssysteme außer Win64 ...      Huh
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« Antworten #69 am: 09.02.18 - 08:59:07 »

bei dem 64er IF1 gab es noch ein Problem mit dem Uninstaller. Daher hat IBM das wieder zurückgezogen.
Gespeichert
Gutierrez
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 96


« Antworten #70 am: 09.02.18 - 09:57:40 »

...und jetzt gibt's ne Meldung: Security Bulletin: IBM Notes NSD Privilege Escalation

CVSS Base Score: 8.4

Affected Products and Versions

IBM Notes 9.0.1 to 9.0.1 FP10
IBM Notes 9.0 to 9.0 IF4
IBM Notes 8.5.3 to 8.5.3 FP6 IF15
IBM Notes 8.5.2 to 8.5.2 FP4 IF3
IBM Notes 8.5.1. to 8.5.1 FP5 IF3
IBM Notes 8.5 release


WTF!

Beste Grüße
Gutierrez
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« Antworten #71 am: 09.02.18 - 10:00:58 »

die sind aber in IF1 gefixt
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« Antworten #72 am: 09.02.18 - 10:05:58 »

Zitat
Nach dem Update von fp9 auf fp10 waren bei uns reproduzierbar im Desinger die ScripLibs und co leer.
Ja, das war aber auch in anderen Versionen schon so.

Zitat
Kein Wunder das der dann schneller läuft
Dann ist die Installation bei Dir mit Sicherheit nicht sauber durchgelaufen.
Bei mir ist der Client auch rasend schnell oben gewesen; allerdings habe ich dann im Designer vergeblich die Möglichkeit gesucht, die Java Compliance auf 1.8 zu stellen. War einfach nicht da.

Bisher musste ich ALLE 5 Clients, die ich so verwende komplett deinstallieren, alles ausser dem binary und dem data Verzeichnis vom Filesystem löschen, 901 installieren, 901 einmal starten und beenden und dann FP10 installieren.

Danach war der Client wieder schleichend langsam. Dafür waren aber auch alle Optionen da, wo sie sein sollten.
Gespeichert
Andrew Harder
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 275



« Antworten #73 am: 09.02.18 - 11:14:53 »

...
WTF!

Beste Grüße
Gutierrez
Offensichtlich ist Notes 4.5 nicht betroffen... muss mal die DOS und Win3.11 Disketten raussuchen, so ein altes gelbes Ufo sollte ich noch irgendwo rumfliegen haben und ab in die VM... moment mal... Diskettenlaufwerk habe ich ja gar keines mehr...  Ahnungslos
Der IF1 für FP10 ist fast so groß wie das FP10 selbst und das für den Austausch der nsd.exe und ein paar DLLs, da denk ich mir doch mal meinen Teil und erstelle heute mal eine Liste der Files die da ausgetauscht werden, kann ja lt. den Patchnotes nichts vom Javakram sein...
Gespeichert

Andy
Gutierrez
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 96


« Antworten #74 am: 09.02.18 - 11:40:52 »

@eknori
...welches IBM ja laut deiner Aussage zumindest für Win64 wieder zurückgezogen hat  Evil

@Andrew Harder
Notes 6.5.5 war doch auch ganz brauchbar, oder?

Beste Grüße
Gutierrez
Gespeichert
oliK
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 135


« Antworten #75 am: 09.02.18 - 11:47:04 »

Macht das FP10IF1 für den Client den FP10_sametime.embedded.addon.win32_20180124-1918 obsolet?
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« Antworten #76 am: 09.02.18 - 11:52:30 »

Nein
Gespeichert
Andrew Harder
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 275



« Antworten #77 am: 09.02.18 - 13:55:31 »

...
Notes 6.5.5 war doch auch ganz brauchbar, oder?

Beste Grüße
Gutierrez
War ganz nett, allerdings wurde mit 6.5 das Feature "Formeldebugger" entfernt.
War zwar nicht alles perfekt damals, aber "ungares Feature" hinzugefügt, kam erst richtig mit 7.

Und jetzt...
Files added: 21974
Das meiste davon im Framework Order.
Mein Notes startet sogar, selbstverständlich ist das ja schon lange nicht mehr Smiley

Wenn ich jetzt den ST Patch nochmal installiere, startet Notes bestimmt nicht mehr, also lass ich das mal lieber.
« Letzte Änderung: 09.02.18 - 14:08:49 von Andrew Harder » Gespeichert

Andy
shiraz
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 521



« Antworten #78 am: 09.02.18 - 22:15:01 »

Sametime Add-on ist nicht zu empfehlen.
Nach der Istatallation startet notes nicht mehr.
Neu-Installation ist die einzige Lösung!!!
Gespeichert

Gruß
Christian
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11031


« Antworten #79 am: 10.02.18 - 10:18:38 »

Dann ist vorher schon bei der Installation von FP10 etwas schief gelaufen. Auch wenn der Installer sagt, es sei ALLES i.O.

Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 10 Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: