AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
18.01.18 - 20:42:56
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 6
| |-+  ND6: Administration & Userprobleme (Moderatoren: _Arne_, eknori)
| | |-+  Unterschrift in der Mail schützen
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Unterschrift in der Mail schützen  (Gelesen 355 mal)
Matze69
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 769


... nicht´s ist unmöglich ...


« am: 22.12.17 - 08:11:43 »

Hallo,

ist es möglich eine eingescannte Unterschrift in einer Mail zu schützen, so das sie nicht einfach kopiert werden kann?

Vielen Dank
Gespeichert
umi
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1963


one notes to rule'em all, one notes to find'em....


WWW
« Antworten #1 am: 22.12.17 - 08:27:51 »

Hallo
Nein.

Man kann zwar mit dem Keep Private flag verhindern, dass die Mail an und für sich weitergeleitet wird. Allerdings lässt sich nicht verhindern, dass jemand das Bild speichert und weiterverwendet bzw. ein Screenshot davon macht....
Gespeichert

Gruss

Urs

<:~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Jegliche Schreibfehler sind unpeabischigt
http://www.belsoft.ch
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~:>
Tode
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5874


Geht nicht, gibt's (fast) nicht... *g*


« Antworten #2 am: 22.12.17 - 10:01:20 »

Eine Unterschrift zu scannen und Digital abzuspeichern ist ja auch wirklich die dümmste Idee überhaupt... und diese dann auch noch per Mail zu versenden... Ich hoffe, Ihr habt keinen Datenschutzbeauftragten, der würde sich nämlich genau in diesem Moment erhängen....
Gespeichert

Gruss
Torsten (Tode)

P.S.: Da mein Nickname immer mal wieder für Verwirrung sorgt: Tode hat NICHTS mit Tod zu tun. So klingt es einfach, wenn ein 2- Jähriger versucht "Torsten" zu sagen...

Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsweise die Zahl derer...
... denen ich am AdminCamp ein Bier schulde... Wenn ich hier jemanden angehe: Das ist nie persönlich, sondern immer gegen die "Sparwut" der Firmen gedacht, die ungeschultes Personal in die Administration unternehmenskritischer Systeme werfen... Sprecht mich einfach am AdminCamp an, ich zahle gerne zur "Wiedergutmachung" das ein oder andere Bierchen an der Bar
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: