AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
15.11.18 - 23:58:15
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News: Die Boards zu Version 10 sind verfügbar!
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Best Practices
| |-+  Diskussionen zu Best Practices (Moderatoren: Axel, MartinG, animate, koehlerbv)
| | |-+  Interesse am Thema "Datenbank-Bereinigung" ?
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Interesse am Thema "Datenbank-Bereinigung" ?  (Gelesen 5795 mal)
TMC
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3660


meden agan


« am: 27.01.04 - 23:35:28 »

Wer kennt das nicht:
 - Eine Datenbank enthält Dokumente, die mal gelöscht werden müssen, wenn z.B. im Feld X der Wert Y steht.
 - Das Item X soll aus allen Dokumenten der DB / einer View / von selektierten Doks entfernt werden
 - alle Profildokumente sollen gelöscht werden
etc.

Dann gibts hier immer mal wieder die Frage: "Ich habe Feld X aus Maske gelöscht, und trotzdem erscheint das Feld in der Spaltenauswahl, wie kann ich das bereinigen" ?

Wann braucht man das:
Meist immer dann, wenn der Entwickler Änderungen an einer DB vorgenommen hat (Felder hinzugefügt, geändert, gelöscht, etc.)


Mögliche Kapitel:

1. Dokumentzugriff
- alle Doks der DB
- View
- selected Docs

2. Löschen
- Items
- Dokumente
- Profildokumente

3. Felder in Masken löschen
--> bezogen auf die Frage "Ich habe Feld X aus Maske gelöscht, und trotzdem erscheint das Feld in der Spaltenauswahl, wie kann ich das bereinigen"


Ziel
Als Lösung stelle ich mir Scripts vor, die man nahezu 1:1 übernehmen kann.

Das ganze soll also immer wieder gebrauchte Scripts zusammenfassen und Hintergründe dazu erklären.

Zielgruppe
Anfänger und Fortgeschrittene, aber auch Profis, die Ihre Zeit nicht in das 100. Item-Löschen - Script verschwenden möchten, sondern dazu die Scripts kopieren können, um einfach Zeit zu sparen.


Besteht Interesse an sowas?

Matthias
« Letzte Änderung: 27.01.04 - 23:40:19 von TMC » Gespeichert

Matthias

A good programmer is someone who looks both ways before crossing a one-way street.

Heiggo
@Notes Preisträger
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 368


Ich habe nix gemacht!


« Antworten #1 am: 27.01.04 - 23:41:07 »

Autsch... voll ins Schwarze *patsch*, wäre wohl was für schlechte Hobby-Entwickler wie mich, die sich eigentlich lieber nur im Bereich der Administration aufhalten sollten anstatt sich über den Tellerrand zu weit hinauszulehnen.

...Wann braucht man das:
Meist immer dann, wenn der Entwickler Änderungen an einer DB vorgenommen hat (Felder hinzugefügt, geändert, gelöscht, etc.)
Gespeichert

(¯`·._ (¯`·._-=- ...und für Bernhard... nur OFw d.R. :-) -=-_.·´¯)_.·´¯)
TMC
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3660


meden agan


« Antworten #2 am: 27.01.04 - 23:51:58 »

Schön, SiebertH, dass ich schonmal einen Treffer gelandet habe :-)

Matthias
Gespeichert

Matthias

A good programmer is someone who looks both ways before crossing a one-way street.

Heiggo
@Notes Preisträger
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 368


Ich habe nix gemacht!


« Antworten #3 am: 27.01.04 - 23:55:09 »

no comment...

Gespeichert

(¯`·._ (¯`·._-=- ...und für Bernhard... nur OFw d.R. :-) -=-_.·´¯)_.·´¯)
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: