AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
23.05.17 - 20:45:31
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 8
| |-+  ND8: Entwicklung - XPages (Moderatoren: eknori, Glombi, Thomas Schulte, m3)
| | |-+  Hintergrundbilder in Tabelle werden nicht angezeigt
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Hintergrundbilder in Tabelle werden nicht angezeigt  (Gelesen 175 mal)
theBastian
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 437



« am: 09.05.17 - 13:41:45 »

Hallo allerseits,

bin gerade bei meinen ersten Gehversuchen mit XPages und habe schon ein (Verständnis)-Problem.

Ich habe ich XPage mit einer Tabelle erstellt. Für jede Zelle habe ich ein anderes Hintergrundbild festgelegt. Öffne ich die Seite im IE und verwende den kompletten Link (also Server/database.nsf/index.xsp) werden die Bilder auch angezeigt.

Dann stelle ich als Startseite für die Datenbank diese XPage ein (index.xsp) und öffne den Link Server/database.nsf dann fehlen die Bilder.

ACL: Default = Reader, Images nicht im Web versteckt.

Ich bin ratlos.  Huh Kann mich jemand erleuchten?  Wink

Sebastian
« Letzte Änderung: 09.05.17 - 15:18:36 von theBastian » Gespeichert

Domino, Notes, Sametime
Sven Hasselbach
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 272



WWW
« Antworten #1 am: 09.05.17 - 14:00:20 »

Wie sind die Bilder denn eingebunden in der XPage?
Gespeichert

theBastian
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 437



« Antworten #2 am: 09.05.17 - 14:44:12 »

Als Hintergrundbild pro Tabellenzelle festgelegt. Oder was ist gemeint?  Huh
Gespeichert

Domino, Notes, Sametime
Sven Hasselbach
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 272



WWW
« Antworten #3 am: 09.05.17 - 14:46:56 »

Zeig mal deinen XPage-Code. Das macht es einfacher.
Gespeichert

theBastian
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 437



« Antworten #4 am: 09.05.17 - 15:00:51 »

Hier mal der Code für eine Tabellenzelle:

Code:
<xp:td styleClass="td.service" id="Service" valign="top">
<xp:this.style><![CDATA[
width:266px;
background-image:url(service.jpg);
background-repeat:no-repeat;
background-position:bottom right;
border-right: 1px solid #888888;
line-height: 200%;
padding-left:20.0px;width:266px;height:auto;background-image:url(service.jpg);background-repeat:no-repeat;background-position:bottom right]]></xp:this.style>
<b>Service</b>
<xp:br></xp:br>
<xp:br></xp:br>
<xp:repeat id="repeatService" value="#{LinksService}"
var="rowDataService" rows="50">
<xp:link escape="true" id="linkService"
styleClass="ul.liste" target="_blank">
<xp:this.value><![CDATA[#{javascript:rowDataService.getDocument().getItemValueString("Link")}]]></xp:this.value>
<xp:this.title><![CDATA[#{javascript:rowDataService.getDocument().getItemValueString("Linkname")}]]></xp:this.title>
<xp:this.text><![CDATA[#{javascript:rowDataService.getDocument().getItemValueString("Linkname")}]]></xp:this.text>
</xp:link>
<xp:br></xp:br>
</xp:repeat>
</xp:td>
Gespeichert

Domino, Notes, Sametime
Sven Hasselbach
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 272



WWW
« Antworten #5 am: 09.05.17 - 15:11:25 »

Ah ok. Das Problem ist die Referenzierung des Bildes, denn die sind bei Dir ja relativ eingebunden.
Normalerweise ist der Pfad zu der XPage ja sowas:
http://example.com/db.nsf/xpage.xsp

Die von Dir eingebundenen Bilder "ersetzen" dann den Teil bis zum letzten Slash, d.h. aus der URL wird dann vom Browser ein
http://example.com/db.nsf/service.jpg

Wenn Du die Datenbank mit einer Start-XPage öffnest, ist Deine XPage ja zu erreichen unter
http://example.com/db.nsf

Der Browser ändert dann die Links zu den Pfaden der Bilder in
http://example.com/service.jpg

Da liegen die Bilder nicht, der Aufruf geht schief.

Das beste hierfür ist, eine Startseite einzubauen, die eine Weiterleitung auf deine eigentliche XPage macht.
Code:
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<xp:view xmlns:xp="http://www.ibm.com/xsp/core">
<xp:this.beforePageLoad><![CDATA[#{javascript:context.redirectToPage("xpage.xsp", true)}]]></xp:this.beforePageLoad>
</xp:view>

Dann hast Du dieses Problem (und weitere Refernzierungsprobleme) nicht mehr.

Gespeichert

theBastian
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 437



« Antworten #6 am: 09.05.17 - 15:14:39 »

Ah, cool. Werde ich sofort testen.  Smiley Danke schon mal für Deine Hilfe.
Gespeichert

Domino, Notes, Sametime
theBastian
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 437



« Antworten #7 am: 09.05.17 - 15:19:04 »

Schnell umgesetzt und erfolgreich getestet. Danke nochmal.
Gespeichert

Domino, Notes, Sametime
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: