AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
23.05.17 - 20:37:12
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 8
| |-+  ND8: Entwicklung (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  Ungültiges oder nicht vorhandenes Dokument - RTitem - DAOS
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Ungültiges oder nicht vorhandenes Dokument - RTitem - DAOS  (Gelesen 475 mal)
SlyFox
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 242



« am: 11.04.17 - 16:05:16 »

Hallo,

in einer selbst erstellten Datenbank tritt "plötzlich" das folgende Phänomen auf:

Wenn man in einer bestimmten Maske der Datenbank in einem Richtext-Feld eine Datei einfügt (oder eine weitere hinzufügt), erscheint beim Speichern bzw. Schließen der Fehler "Ungültiges oder nicht vorhandenes Dokument".

Fügt man dem Richtext-Feld Text hinzu, löscht Text oder entfernt eine Datei, erscheint keine Fehlermeldung.

Steht diese Fehlermeldung im Zusammenhang mit DAOS, das wir für diese Datenbank verwenden? Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, da andere Masken problemlos mit Dateien gefüllt werden können.

Edit: Ich habe eine Kopie der Maske erstellt, aber auch darin triff das Problem auf

updall -R, Ctrl + Shift + F9 und ein Fixup auf die Datenbank liefen bereits.

Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank

Christoph
Gespeichert

10 x Domino 8.5 EN
2 x Domino 9.0.1 EN
30 x Notes 8.5 DE / EN / FR / IT
220 x Notes 9.0.1 DE / EN / FR / IT
koehlerbv
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20410



« Antworten #1 am: 11.04.17 - 17:40:38 »

Und woraus schließt Du einen Zusammenhang zu DAOS?

Bernhard
Gespeichert
SlyFox
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 242



« Antworten #2 am: 12.04.17 - 08:02:50 »

Hallo Bernhard,

ich sehe eine Möglichkeit dazu, denn die Fehlermeldung erscheint nur dann, wenn ich eine (weitere) Datei in einem Richtest-Feld hinzufüge. Dabei ist es völlig egal, in welches.

Viele Grüße

Christoph
Gespeichert

10 x Domino 8.5 EN
2 x Domino 9.0.1 EN
30 x Notes 8.5 DE / EN / FR / IT
220 x Notes 9.0.1 DE / EN / FR / IT
SlyFox
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 242



« Antworten #3 am: 12.04.17 - 10:29:29 »

Hallo,

noch eine Idee:

Die Maske enthält sehr viele Felder, mit teilweise langen Namen. Kann es evtl. damit zu tun haben?

Alle anderen Masken in dieser Datenbank funktionieren einwandfrei, haben aber deutlich weniger Felder.

Vielen Danke

Christoph
Gespeichert

10 x Domino 8.5 EN
2 x Domino 9.0.1 EN
30 x Notes 8.5 DE / EN / FR / IT
220 x Notes 9.0.1 DE / EN / FR / IT
koehlerbv
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20410



« Antworten #4 am: 12.04.17 - 13:59:03 »

Alle anderen Masken in dieser Datenbank funktionieren einwandfrei, haben aber deutlich weniger Felder.

Ein weiterer Grund, DAOS auszuschliessen. DAOS ist es ja schnurzpiepsegal, in welchem Item ein Attachment ist - verhaftet wird jedes.

Ich würde ja in der betroffenen Maske mal die einzelnen Events (QuerySave, PostSave, QueryClose, PostRecalc) durchgehen, ob da nicht LS-Code drin ist, der auf die Nase fallen könnte.

Bernhard
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10702


No guts, No glory!!


WWW
« Antworten #5 am: 12.04.17 - 15:41:55 »

Für mein Verständnis. 2 Masken, die beide auf das gleiche Attachment referenzieren. Die eine wirft den Fehler, die andere ist OK?

Gespeichert

Gruß Ulrich (eknori) Krause

"Reich wird man nicht durch das, was man verdient, sondern durch das, was man spart"

pulmonale Hypertonie e.V.
thkn777
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 160


« Antworten #6 am: 18.04.17 - 16:58:12 »

Ich schließe mich Bernhard an... das kann alles mögliche in der Maske sein.

Idee: mit dem NRPC Parser (siehe OpenNtf.org) einfach mal gucken. Vielleicht siehst Du im Log etwas, was Dir zum "Aha"-Effekt verhilft.

Viel Erfolg.
Gespeichert
SlyFox
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 242



« Antworten #7 am: 19.04.17 - 09:10:07 »

Hallo,

ihr meint also, dass es am CODE liegen könnte?

Dann werde ich eine Kopie der Maske erstellen und den Code der Events löschen. Dann sollte es ja funktionieren. Und danach Event für Event wieder einfügen, bis es "knallt".

To be continued...

Viele Grüße

Christoph
Gespeichert

10 x Domino 8.5 EN
2 x Domino 9.0.1 EN
30 x Notes 8.5 DE / EN / FR / IT
220 x Notes 9.0.1 DE / EN / FR / IT
thkn777
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 160


« Antworten #8 am: 20.04.17 - 13:56:51 »

Dann werde ich eine Kopie der Maske erstellen und den Code der Events löschen. Dann sollte es ja funktionieren. Und danach Event für Event wieder einfügen, bis es "knallt".

TIP: Wenn Du eine Maske neu erstellst, sind die Events leer. In diese leere Maske kannst Du dann aus der alten Maske Gestaltungselemente übernehmen.

Eventuell ist die Maske ja auch nur kaputt und wenn Du sie komplett analog neu aufgebaut hast, geht's. Unmöglich ist nur das Undenkbare Wink

Viel Erfolg.
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10702


No guts, No glory!!


WWW
« Antworten #9 am: 20.04.17 - 15:53:09 »

Warum funktioniert der Debugger für dich nicht? Debugging an, wenn es knallt siehst du die Codestelle im Debugger doch sofort
Gespeichert

Gruß Ulrich (eknori) Krause

"Reich wird man nicht durch das, was man verdient, sondern durch das, was man spart"

pulmonale Hypertonie e.V.
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: