AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
25.04.17 - 22:26:21
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News: ATNotes ist endgültig auf SSL umgestellt (evtl. den Browser-Cache leeren)
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 8
| |-+  ND8: Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  Paste Information / Text einrücken
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Paste Information / Text einrücken  (Gelesen 518 mal)
Oli_M
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 2


« am: 11.01.17 - 12:20:14 »

Hallo,

ich habe ein Problem. Ich habe Paste Information installiert um Textbausteine in Mails einzubauen. Jetzt habe ich das Problem, dass die Textbausteine aus Paste Information nicht bündig mit dem bereits enthalten Text der Mail eingefügt wird. Muss ich Paste Information irgendwie mit der Formatierung meiner Maildatenbank verknüpfen? Huh Huh

Viele Grüße
Oli
Gespeichert
Micha B
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 2811



« Antworten #1 am: 11.01.17 - 13:17:27 »

Das wäre wohl eher eine Frage an den Hersteller dieser Software.
Gespeichert
klauss
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5329


.. seit dem 01.01.15 in Rente :-)


« Antworten #2 am: 11.01.17 - 13:23:26 »

Die Software ist von 2005 !
Ich glaube kaum, dass sich der Entwickler noch damit befasst.
Gespeichert

klaus

Operative Hektik ist ein Zeichen von geistiger Windstille.
Die Klugen leben von den Dummen, die Dummen von der Arbeit.
Nur Kinder und einfache Leute mögen lebhafte Farben. (Goethe)
Männer sind primitiv, aber glücklich.
Frauen widerspricht man nicht - man wartet, bis sie es selbst tun.
Demokratie ist, wenn drei Wölfe und ein Schaf entscheiden, was
gefressen werden soll.
koehlerbv
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20402



« Antworten #3 am: 11.01.17 - 13:23:56 »

Das muss nicht zwingend der Hersteller beantwortet, da dies ein RichText-allgemeines Phänomen ist:
RichText speichert nicht nur einfach irgendwelchen Text, sondern auch alle möglichen weiteren Informationen wie Schriftart, Attribut, Schriftgrösse - und Absatzwerte wie Ränder, Einrückungen, Zeilenabstände etc.
In den Konfigurationsdokumenten muss der gewünsche RichText-Inhalt also auch mit den gewünschten Attributen für die Zieldokumente erfasst werden.

HHTH,
Bernhard
Gespeichert
Oli_M
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 2


« Antworten #4 am: 25.01.17 - 16:52:53 »

Problem gelöst - es lag tatsächich an der eingestellten Schriftart. Die Schriftart in Paste Information war ungleich der Schriftart beim User.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: