AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
12.12.17 - 03:30:36
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino 8
| |-+  ND8: Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  Aktualisierung IDVault nach Verlängerung des Zertifikats
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Aktualisierung IDVault nach Verlängerung des Zertifikats  (Gelesen 1061 mal)
Axel
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8658


It's not a bug, it's Notes


« am: 13.10.16 - 15:50:11 »

Nach langer Abstinenz und nach dem uns unser Ober - Domino - Admin verlassen hat, habe ich nun für die letzten Tage unserer produktiven Notesumgebung die gesamte Administration an der Backe. Ich hab's bzw. hatte es eigentlich eher mit der Entwicklung.

Im Moment habe ich ein Verständnisproblem mit IDVault.

Ich habe mir eine ID aus dem IDVault wiederhergestellt. Dann habe ich das Ablaufdatum bis 2100 verlängert. Das hat auch soweit funktioniert. Aber der Eintrag im IDVault wird nicht aktualisiert. Wenn ich mir die ID erneut aus dem IDVault hole hat sie immer noch das alte Ablaufdatum.

Wann bzw. wie erfolgt denn die Aktualisierung in der IDVault-Datenbank, so dass ich dort die ID mit dem neuen Ablaufdatum habe? Kann mir da jemand der Adminprofis auf die Sprünge helfen?

Danke

Axel


Edit koehlerbv: Wichtiges Suchwort korrigiert
« Letzte Änderung: 13.10.16 - 21:43:24 von koehlerbv » Gespeichert

Ohne Computer wären wir noch lange nicht hinterm Mond!

Server: 8.5.1 und 8.5.2 auf Win2003 (R2) und Win2008 32/64bit
Clients: 8.5.2 dt. und engl. auf Win7
J Parlin
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Beiträge: 250


« Antworten #1 am: 13.10.16 - 17:04:04 »

Am schnellsten geht es per Datei >> Sicherheit >> ID wechseln .. eigene ID nochmal anfassen ... dann wird die ID gleich in die Vault gepackt.
Probier mal bitte aus.
Gespeichert
Axel
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8658


It's not a bug, it's Notes


« Antworten #2 am: 13.10.16 - 18:49:17 »

Danke. Das probier' ich morgen mal aus.

Axel
Gespeichert

Ohne Computer wären wir noch lange nicht hinterm Mond!

Server: 8.5.1 und 8.5.2 auf Win2003 (R2) und Win2008 32/64bit
Clients: 8.5.2 dt. und engl. auf Win7
Axel
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8658


It's not a bug, it's Notes


« Antworten #3 am: 14.10.16 - 12:59:57 »

Am schnellsten geht es per Datei >> Sicherheit >> ID wechseln .. eigene ID nochmal anfassen ... dann wird die ID gleich in die Vault gepackt.
Probier mal bitte aus.

Funktioniert nicht. Dir ID im IDVault hat immer noch das alte Ablaufdatum.

Axel
Gespeichert

Ohne Computer wären wir noch lange nicht hinterm Mond!

Server: 8.5.1 und 8.5.2 auf Win2003 (R2) und Win2008 32/64bit
Clients: 8.5.2 dt. und engl. auf Win7
ascabg
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3620


« Antworten #4 am: 14.10.16 - 13:03:54 »

Hallo,

Kann er denn über "Datei - Sicherheit - Benutzersicherheit" maneull die ID mit der Vault synchen?


Andreas
Gespeichert
Axel
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8658


It's not a bug, it's Notes


« Antworten #5 am: 14.10.16 - 15:06:06 »

Das scheint auch nicht zu funktionieren.

Am Client bekomme ich die Meldung:
"ID file attempted synchronisation with IDVault. Check log for details."

Im Log finde ich dann diesen Hinweis:
"14.10.2016 14:40:48   Server xxxx/xx/xx/xxxx reported the following problem causing authentication to fail: Wrong Password. (Passwords are case sensitive - be sure to use correct upper and lower case.)"

Eine Passwortüberprüfung ist im Serverdokument nicht aktiviert. Den Eintrag im Feld "Password Digest" habe ich auch schon gelöscht.

Mit der ID kann ich sonst ganz normal am Server arbeiten.

Axel
 
Gespeichert

Ohne Computer wären wir noch lange nicht hinterm Mond!

Server: 8.5.1 und 8.5.2 auf Win2003 (R2) und Win2008 32/64bit
Clients: 8.5.2 dt. und engl. auf Win7
ascabg
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3620


« Antworten #6 am: 14.10.16 - 15:14:52 »

Hallo,

Und wenn du mal versuchst das Passwort auf diesem ID-File zu ändern?

Eine derartige Änderung müsste ja zwangsläufig in die Vault zurückgeschrieben werden.


Andreas
Gespeichert
Axel
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8658


It's not a bug, it's Notes


« Antworten #7 am: 21.10.16 - 10:58:44 »

Sorry, dass ich mich heute erst melde. Bin aber erst jetzt dazugekommen mich damit zu beschäftigen. Allerdings ohne großen Erfolg.

Auch nach dem Ändern des Passwortes wurde der IDVault - Eintrag nicht geändert. Die Meldung im Log ist immer noch die gleiche:

"Server xxx reported the following problem causing authentication to fail: Wrong Password. (Passwords are case sensitive - be sure to use correct upper and lower case.)"

Ich geb's so langsam auf.
Wenn man eine ID aus dem IDVault wiederherstellt und sie das erste Mal nutzt wird ja das aktuelle Ablaufdatum in die ID übernommen. Das ist ja die Hauptsache.

Gerade habe ich in die nächste "weiche braune Masse" gegriffen. Mal sehen wie ich das gelöst bekomme.

Bin mal gespannt was da noch so schlummert. Früher hatten wir eine sauber konfigurierte und stabil laufende Domino-Umgebung. Aber nach dem Weggang des firmeneigenen Admins und nach etwas mehr als zweijährigen "Betreuung" unserer externen Firma (die IT wurde zu großen Teilen outgesourct) wundere ich mich , dass überhaupt noch was läuft.

Axel


 
Gespeichert

Ohne Computer wären wir noch lange nicht hinterm Mond!

Server: 8.5.1 und 8.5.2 auf Win2003 (R2) und Win2008 32/64bit
Clients: 8.5.2 dt. und engl. auf Win7
Tode
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5839


Geht nicht, gibt's (fast) nicht... *g*


« Antworten #8 am: 21.10.16 - 11:01:07 »

Habt Ihr den Single Sign On Dienst installiert?
Gespeichert

Gruss
Torsten (Tode)

P.S.: Da mein Nickname immer mal wieder für Verwirrung sorgt: Tode hat NICHTS mit Tod zu tun. So klingt es einfach, wenn ein 2- Jähriger versucht "Torsten" zu sagen...

Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsweise die Zahl derer...
... denen ich am AdminCamp ein Bier schulde... Wenn ich hier jemanden angehe: Das ist nie persönlich, sondern immer gegen die "Sparwut" der Firmen gedacht, die ungeschultes Personal in die Administration unternehmenskritischer Systeme werfen... Sprecht mich einfach am AdminCamp an, ich zahle gerne zur "Wiedergutmachung" das ein oder andere Bierchen an der Bar
Axel
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8658


It's not a bug, it's Notes


« Antworten #9 am: 21.10.16 - 11:36:36 »

Nein.
Gespeichert

Ohne Computer wären wir noch lange nicht hinterm Mond!

Server: 8.5.1 und 8.5.2 auf Win2003 (R2) und Win2008 32/64bit
Clients: 8.5.2 dt. und engl. auf Win7
Colibri
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 189


Hmmm .... lecker Vogel!


« Antworten #10 am: 07.12.17 - 11:39:47 »

wir haben bei 10 von 200 Usern das gleiche Problem, die ID im Vault wird einfach nicht aktualisiert, weder bei Kennwortänderung noch durch manuelles Synchronisieren. Kann sonst keine Gemeinsamkeit zwischen den Usern feststellen. Sind 8.5er und auch 9er Clients dabei.
 
Hat sich bei Euch zufällig noch eine Lösung gefunden?

Gespeichert
Axel
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8658


It's not a bug, it's Notes


« Antworten #11 am: 07.12.17 - 12:27:05 »

Wir haben damals keine Lösung gefunden und das Ganze wurde (und wird) auch nicht mehr weiterverfolgt.
Domino/Notes ist bei uns seit Anfang 2017 Geschichte.   Sad  Cry

Axel
Gespeichert

Ohne Computer wären wir noch lange nicht hinterm Mond!

Server: 8.5.1 und 8.5.2 auf Win2003 (R2) und Win2008 32/64bit
Clients: 8.5.2 dt. und engl. auf Win7
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: