AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
04.07.20 - 04:43:12
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Domino 8 und frühere Versionen
| |-+  ND7: Entwicklung (Moderatoren: eknori, koehlerbv)
| | |-+  Wie aktuelle DynDNS-IP-Adressen im Ladezeitpunkt eines Dokuments ermitteln?
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Wie aktuelle DynDNS-IP-Adressen im Ladezeitpunkt eines Dokuments ermitteln?  (Gelesen 3947 mal)
jww
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 180


« am: 11.07.14 - 16:12:23 »

Hallo,

ich habe da eine Aufgabe, an der ich seit Stunden knabbere und -zig Suchen gestartet habe, zu der ich noch keine Lösung gefunden habe:

Abhängig von Standort eines Browser Clients sollen Inhalte einer Webpage berechnet werden. Die Inhalte sind IP-Adressen von Geräten. Da die Geräte mit ihrer "ÖFFENTLICHEN" Adresse (via Portweiterleitung über Router vom Internet erreichbar) leider DANN nicht erreichbar sind, wenn sich der Browser im selben lokalen Netz befindet wie das Gerät (Router-Schwäche??), muss, anhängig vom Standort der Browsers, entweder die öfentliche URL oder eben eine lokale IP-Adresse angezeigt werden.

Um das "genau" berechnen zu können, benötige ich entweder die lokale IP Adresse des Clients (das ist nur dann die, die ich in Remote_Addr ablesen kann, wenn der Client sich "ausnahmsweise" im lokalen Netz befindet, also nicht über Internet zugreift) oder, was in diesem speziellen Anwendungsfalle noch besser wäre, die aktuelle IP-Adresse einer Reihe mir bekannter DYN-DNS-Adressen (um diese dann mit Remote_Addr zu vergleichen und zu sehen, ob der Browser in einem "zu uns" gehörenden, lokalen Netz ist, und in welchem.


Schwierig ist die Sache deshalb:
- Server-Standort KANN, muss aber nicht identisch sein mit Gerät und/oder Client
- Lokale Adresse soll NUR benutzt werden, wenn Client und Gerät im selben Netz sind
- die "zu uns" gehörenden Netze haben intern dieselbe lokale IP-Struktur, sind aber NICHT via VPN oder so verbunden


Wie schon geschrieben, wäre es am besten, wenn ich rausbekommen könnte, welche öffentlichen IP's bestimmte (2-3) DYN-DNS Adressen zum Ladezeitpunkt des Dokuments haben, um zu sehen, wo der Client gerade ist.

Hat jemand sowas schonmal in Domino realisiert?

Ergänzend sei gesagt, dass die DynDns Adresse auch bei der Replikation von Servern miteinander verwendet werden und im N&A hinterlegt sind, weil an JEDEM Standort ein Domino Server steht.

Dankbar für jeden Hinweis
jww
Gespeichert

Notes ist klasse - und ab und an zum auf den Mond schiessen.
pram
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1169



WWW
« Antworten #1 am: 11.07.14 - 18:45:26 »

Evtl kannst du im WebQueryOpen-agent mit etwas Lotusscript die DNS-Records abfragen und entsprehend reagieren.

DNS Abfragen könnten so gehen (habs nicht ausprobiert!)
http://www.motobit.com/help/tcpip/cl25.htm

Gruß
Roland
 
Gespeichert

Roland Praml

IBM Certified Application Developer - Lotus Notes and Domino 8
Ich verwende das Foconis Object Framework
jww
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 180


« Antworten #2 am: 12.07.14 - 10:40:49 »

Danke, habe ich mir angesehen, werde daraus aber bnicht schlau. Lotusscript übersteigt meine Fähigkeiten ... ich hatte auf sowas wie ne Subform gehofft ...

Naja, auf der ToDo LIste ist es jetzt und Danke jedefalls für den Link.
Gespeichert

Notes ist klasse - und ab und an zum auf den Mond schiessen.
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: