AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
03.08.21 - 06:41:48
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Domino 9 und frühere Versionen
| |-+  ND9: Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  Konfigurtion Papierkorb des Users
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Konfigurtion Papierkorb des Users  (Gelesen 3006 mal)
notesman
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 226


Jeder Tag ist ein Geschenk Gottes


WWW
« am: 04.07.14 - 13:09:46 »

Hallo zusammen.
Wir haben aktuell die Domino 9.0.1 Fixpack1   Und aktuelleste 9.0.1 Clients

Die User haben 48 Std. als Default vorgegeben für das löschen der Dokumente ausdem Papierkorb.

Der User kann es nicht selbst ändern.
Kann ich für einen einzelnen User das anpassen?
Z.B. per Admin-ID anmelden am Client?
       oder zentral vom Server aus für einen einzelnen User?

Lieben Gruss Frank

 Shocked
Gespeichert
koehlerbv
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20460



« Antworten #1 am: 04.07.14 - 13:40:35 »

Du kannst das sogar mit Deinem Client machen: Database Properties der betr. DB öffnen, letzte Seite, andere Stundenzahl eintragen.

Bernhard
Gespeichert
notesman
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 226


Jeder Tag ist ein Geschenk Gottes


WWW
« Antworten #2 am: 04.07.14 - 14:20:55 »

Danke,
ich hatte zuerst die "Erweiterten Eigenschaften" der Datenbank geöffnet:
Da gibt es eine Liste von Eigenschaften und am Ende dann:
"Wiederherstellbare Löschungen zulassen"
und darunter
"Dokumente dauerhaft löschen  nach XXX  Stunden"
Es ist aber keines der Felder angekreuzt ?!
Kann man da auch sowas einstellen?
BZW Was bewirkt dann das mit den wiederherstellbaren
Löschnungen
Gespeichert
Bastel123
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 340


« Antworten #3 am: 04.07.14 - 14:22:56 »

per policy

Lass Dich aber nicht darauf ein, für jede Abteilung oder für jeden Anwender eine eigene zu erstellen.

Bei uns sind es 336 h (zwei Wochen) und gut is. So lange ziehen auch die IPads und IPhones etc ihre Mails per default.

Schönes Wochenende
Sebastian

Gespeichert

Gruß Sebastian
-----------------------------------------------------
Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's.
umi
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2062


one notes to rule'em all, one notes to find'em....


WWW
« Antworten #4 am: 04.07.14 - 16:53:39 »

Seit wann gibts policies unter Notes 6?
Gespeichert

Gruss

Urs

<:~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Jegliche Schreibfehler sind unpeabischigt
http://www.belsoft.ch
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~:>
fritandr
Global Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 735


Höre nie auf besser zu werden...


WWW
« Antworten #5 am: 04.07.14 - 18:29:32 »

Seit wann gibts policies unter Notes 6?
Ich fürchte, der Beitrag wurde schlicht hier falsch erstellt.
Da Frank in seinem ersten Beitrag von 9.0.1 FP1 schreibt, schiebe ich den Beitrag mal in den 9er Bereich
Gespeichert

Andreas Fritz
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: