AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
28.03.20 - 18:37:07
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Domino 8 und frühere Versionen
| |-+  ND7: Entwicklung (Moderatoren: eknori, koehlerbv)
| | |-+  Position für Methode CopyItemtodocument festlegen
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Position für Methode CopyItemtodocument festlegen  (Gelesen 2611 mal)
zyrak2003
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 19


« am: 03.12.13 - 13:13:06 »

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich brauche dringend eure Hilfe für eine kleine Scriptherausforderung. Im Folgenden Script öffne ich eine Antwortmail, und möchte in diese ein NotesItem einfügen. Das klappt auch soweit, allerdings soll das NotesItem nicht ans Ende des Bodyfelds kopiert werden sondern an den Anfang.

Der Befehl Call item.CopyItemToDocument(replyMail,"Body") klebt den Feldinhalt direkt hinter den Text der Ursprungsmail.


Sub Click(Source As Button)
   Dim ws As New NotesUIWorkspace
   Dim s As New NotesSession
   Dim db As NotesDatabase, dbMail As NotesDatabase
   Dim uidoc As NotesUIDocument
   Dim doc As NotesDocument, docMail As NotesDocument, replyMail As NotesDocument, docProfile As NotesDocument
   Dim item As NotesItem
   
   ws.ReloadWindow
   ws.ViewRefresh
   Set db=s.CurrentDatabase
   Set uidoc=ws.CurrentDocument
   Set doc=uidoc.Document
   
   
   Set docProfile=db.GetProfileDocument("DBProfile")
   Servername=docProfile.Mails1Server(0)
   DBname=docProfile.Mails1DB(0)
   
   Set dbMail=s.GetDatabase(Servername,DBName)
   
   If doc.MailID(0) = "" Then
      Exit Sub
   End If
   
   Set docMail = dbMail.GetDocumentByUNID(doc.Mailid(0))
   Set replyMail = docMail.CreateReplyMessage(False)
   
   replyMail.From = "Absender xy"
   replyMail.SendTo = doc.MailAddress(0)
   replyMail.Subject = "Antwort: " & doc.MailThema(0)
   Set item = doc.GetFirstItem( "Ausgangsmail" )
   Call item.CopyItemToDocument(replyMail,"Body")
   
   Call replyMail.Save( True, True )
   
End Sub

Hat jemand eine zündende Idee?

Liebe Grüße
zyrak2003
Gespeichert
Bastel123
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 320


« Antworten #1 am: 03.12.13 - 13:50:38 »

Schau dir mal die Klasse NotesRichTextNavigator und dort die Methode SetPosition an.

Vielleicht hilft das.

Gruß
Sebastian
Gespeichert

Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's.
Tode
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6355


Geht nicht, gibt's (fast) nicht... *g*


« Antworten #2 am: 03.12.13 - 14:29:28 »

CopyItemToDocument ist die falsche Methode. Nimm ein NotesRichtextItem und füge dort per AppendText den Text ein... dann kannst Du -wie von Sebastian beschrieben- mittels NotesRichtextNavigator die Position bestimmen. Also so:
Code:
Dim body as NotesRichtextItem
Set body = New NotesRichtextItem( replyMail, "Body" )

... Hier die Position festlegen mittels Navigator
Call body.AppendText( item.Values )

Oder: Wenn "Ausgangsmail" ein Richtextitem ist:

Call body.AppendRichtextItem( item )
Gespeichert

Gruss
Torsten (Tode)

P.S.: Da mein Nickname immer mal wieder für Verwirrung sorgt: Tode hat NICHTS mit Tod zu tun. So klingt es einfach, wenn ein 2- Jähriger versucht "Torsten" zu sagen...

Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsweise die Zahl derer...
... denen ich am AdminCamp ein Bier schulde... Wenn ich hier jemanden angehe: Das ist nie persönlich, sondern immer gegen die "Sparwut" der Firmen gedacht, die ungeschultes Personal in die Administration unternehmenskritischer Systeme werfen... Sprecht mich einfach am AdminCamp an, ich zahle gerne zur "Wiedergutmachung" das ein oder andere Bierchen an der Bar
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: