AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
10.12.19 - 08:07:45
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News: Jetzt mit HCL Notes / Domino 11 und einem Extraboard für Nomad!
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  Tools & Downloads (Moderatoren: eknori, fritandr, Hoshee)
| | |-+  kSpam 64Bit
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: kSpam 64Bit  (Gelesen 3465 mal)
FriFra
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 384



« am: 04.04.12 - 09:07:18 »

Hallo zusammen,

ich ziehe mit meinem Domino gerade aus meinem Keller auf einen 64Bit w2k8 Server bei einem externen Hoster um, um mal etwas von meinen 9000kWh/Jahr herunter zu kommen Wink... nun muss natürlich alles 64Bit sein.

Leider findet man auf der kSpam Seite keine Inomationen zu eine möglichen 64Bit Version. es gibt zwar eine Diskussion darüber, aber kein Release. Eventuell hat ja jemand aus dem Forum schon eine 64Bit Version erstellt und nur noch keine contribution gemacht Wink ...
Gespeichert

Gruß
Michael


IBM Certified Advanced Application Developer (PCLP AD 8.5,8,7,6,5)
IBM Certified Associate System Administrator (CLS SA 8.5)
Domino 10.0.1 (Windows Server 2008 R2)
Inventor of the 00.00.200x?
Dominique
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 71


« Antworten #1 am: 04.11.14 - 16:00:50 »

Hallo Michael,

der Beitrag ist zwar schon älter aber sehr passend.

Hast du oder sonstwer schon eine 64bit Version unter Domino 9 zum laufen bekommen?

Das Release 2.0 sollte nach meinem Verständnis für 64 bit geeigent sein.

Leider funktioniert sie bei mir nicht, trotz Beachtung der Großschreibung bei KSpamCon.nsf und ldd auf libkspam.so. Ich setzte ein CentOs 7 64 bit ein.

Schon mal vielne Dank.

Gruß Dominique
« Letzte Änderung: 04.11.14 - 16:51:45 von Dominique » Gespeichert
FriFra
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 384



« Antworten #2 am: 25.11.19 - 18:14:34 »

Ich habs nochmal versucht. Es gibt ja eine 64Bit Version. Ich kann in den Logs sehen, dass kspam geladen wird, aber es scheint nichts zu tun. Ich habe mal testweise Mails mit passenden keywords an mich gesendet, aber kspam scheint das nicht zu interessieren.

Gespeichert

Gruß
Michael


IBM Certified Advanced Application Developer (PCLP AD 8.5,8,7,6,5)
IBM Certified Associate System Administrator (CLS SA 8.5)
Domino 10.0.1 (Windows Server 2008 R2)
Inventor of the 00.00.200x?
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11313


« Antworten #3 am: 26.11.19 - 10:56:36 »

Hast Du dir mal die Informationen in Linkspam64Linux.txt angesehen? Ich vermute, daß bei Dir die Dependencies nicht stimmen.
Gespeichert
FriFra
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 384



« Antworten #4 am: 26.11.19 - 12:56:54 »

Mein Domino läuft auf nem Windows-Server, deshalb hab ich mir die Linux.txt nicht angeschaut.
Gespeichert

Gruß
Michael


IBM Certified Advanced Application Developer (PCLP AD 8.5,8,7,6,5)
IBM Certified Associate System Administrator (CLS SA 8.5)
Domino 10.0.1 (Windows Server 2008 R2)
Inventor of the 00.00.200x?
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11313


« Antworten #5 am: 26.11.19 - 17:59:57 »

Habe kspam mal bei mir installiert. Läuft nicht, bzw. tut nichts.
Schade, den source code gibt es auch nirgendwo mehr. Habe versucht Nico zu erreichen, aber die mail adresse ist nicht mehr gültig.
Und ich habe nur uralten source code hier rumliegen.
Gespeichert
heini_schwammerl
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 667



« Antworten #6 am: 05.12.19 - 13:56:28 »

Es gibt ein Tool von Daniel Nashed. Er nennt es SpamGeek.
Einen, zugegeben etwas älteren Link findest Du hier.
Ich setze das Produkt selber nicht ein.
Ich habe kSpam auch relativ lange selbst eingesetzt, aber auch mir ist es damals nicht gelungen an den Sourcecode zu kommen.
Gruß

Henning
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: