AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
18.10.21 - 21:21:40
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Sonstiges
| |-+  Infrastruktur (Moderator: MartinG)
| | |-+  Win XP nimmt kein Doppelklick nach Updates
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Win XP nimmt kein Doppelklick nach Updates  (Gelesen 9869 mal)
Klafu
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1942


Remember the Cookies!


« am: 22.05.12 - 00:01:56 »

Hallo zusammen,

Ich hab jetzt mal eine nicht-Notes Frage  Smiley
Und zwar hab ich einen Rechner mit win XP Home und hab dort vor 9 Tagen Windowsupdates gemacht.

Seit dem macht das Ding (Mauseingabe) nur Probleme.
Ich kann Ordner, Icons oder sonstwas mir der Maus (Doppelklick) nicht mehr öffnen. Anklicken geht und über Rechtsklick > Öffnen geht auch.

Ich hab die Updates, die da gemacht worden sind, wieder deinstalliert aber das Problem besteht nach wie vor.
Hab mal gelesen dass bei dem Problem ein Scan Disk helfen soll oder eventuell eine reparatur des Windows über die Windows CD. Hat bei mir aber beides nicht funktioniert.

Kennt von euch vielleicht einer ähnliche Probleme oder gar eine Lösung?  Smiley

Gruß Chris
Gespeichert

„Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie paßten auch heute noch...“
WildVirus
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 658



« Antworten #1 am: 22.05.12 - 06:07:00 »

Moin,

evtl. Doppelklickgeschwindigkeit verstellt ?  Systemsteuerung -> Maus

CU,
Axel
Gespeichert
Klafu
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1942


Remember the Cookies!


« Antworten #2 am: 22.05.12 - 23:20:33 »

Danke für den Tipp.
Daran lag es aber scheinbar auch nicht. Ich kann das hoch und runter regeln wie ich möcht. Von einem Doppelklick ist nichts zu sehn...


Chris
Gespeichert

„Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie paßten auch heute noch...“
woh
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 338


NEVER TOUCH A RUNNING SYSOP


« Antworten #3 am: 24.05.12 - 22:32:51 »

Hallo,

hast du schon mal versucht, das System auf ein früheres Datum (vor den Updates) zurückzusetzen?

(Start, Hilfe und Support, Computeränderungen ...rückgängig machen, Computer zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen, weiter, passendes Datum auswählen)

Grüße
Wolfgang
Gespeichert
Axel
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8658


It's not a bug, it's Notes


« Antworten #4 am: 27.05.12 - 10:33:32 »

Hast du mal versucht den Maustreiber neu zu installieren? Evt. gibt's auch davon eine neue Version.

Axel
Gespeichert

Ohne Computer wären wir noch lange nicht hinterm Mond!
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: