AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
25.01.22 - 17:39:47
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  Companion Products (Moderatoren: eknori, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  Zentrales Buddy-Listen Management für ST ab Version 8
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Zentrales Buddy-Listen Management für ST ab Version 8  (Gelesen 2499 mal)
fsinani
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Beiträge: 264


Ich liebe dieses Forum!


« am: 14.11.11 - 12:36:36 »

Hallo Chat-Freunde,

wie kann man mit Bordmitteln ein komfortables Management der Buddylisten in Sametime hinbekommen?

Im Internet finde ich dies allerdings von einem Dritthersteller:
http://www.instant-tech.com/Buddy_List_Admin.cfm


P.S:
Benutzt Jemand ein zentrales Management System? Welches?
« Letzte Änderung: 14.11.11 - 13:43:17 von fsinani » Gespeichert
Pfefferminz-T
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1176


« Antworten #1 am: 14.11.11 - 14:02:12 »

Hallo,

für das Management der Buddy lists kenne ich nur diesen Hersteller. Im Sametime selbst ist nur das Tool für die Namensänderungen enthalten.

Gruß,
Thorsten
Gespeichert

Grüsse,
Thorsten
fsinani
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Beiträge: 264


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #2 am: 14.11.11 - 14:10:29 »

Nur Ihr das Werkzeug auch, oder hast Du es nur schon mal gesehen/gehört?

Falls Ihr es nutzt, kann man es empfehlen?

Vielen Dank
Gespeichert
blizzard
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1183


Admin from hell :-)


« Antworten #3 am: 14.11.11 - 15:13:11 »

Keine Ahnung was du bezwecken willst, ich wäre sehr begeistert wenn mir jemand in meiner Liste rumpfuschen würde.
Aber wieso nen Tool, ich denke du könntest das mit einem Agenten hinbekommen, der die vpuserinfo manipuliert.

Gespeichert

Grüße Matthias :-)

***********************************
2 x Ironport C350 im Cluster
2500 8.5.3 User auf Win7 x64
43 8.5.3 Server
250 Blackberry User
50 Traveler User
Sametime 8.5.2
Quickr 8.5.1
Connections 3.0.1
Panagenda ClientManagement
Content Collector MailboxManagement
eDiscovery für Compliance Mailarchivierung
iOffice CTI mit zusätzl. Softphone
**************************************
fsinani
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Beiträge: 264


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #4 am: 14.11.11 - 15:35:45 »

Sehr gerne, hast DU einen?
Also ich bekomme regelmäßig Gänsehaut, wenn ich in die VPUserInfo reinschaue.

Wie erstelle ich vordefinierte Gruppen, wie migriere ich User von einem ST Server zu einem Neuen. Gerade aktuell bei mir nötig.
IBM wollte mir heute im Laufe des Taqes die Lösung nennen. Scheinbar finden die das auch nicht so schön, mit der VPUserInfo zu arbeiten.

Ich meine, na klar, auch diese kostspieligen Tools werden das darüber machen (schätze ich)

Gespeichert
Pfefferminz-T
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1176


« Antworten #5 am: 14.11.11 - 16:52:16 »

Nein, wir setzen das Tool nicht ein und ich kenne auch niemand, der das nutzt. Ich kenne nur Carl Tyler, den "Kopf" hinter Instant-Tech und epilio. Ich hatte mal bei ihm angefragt, als ich für einen Kunden im Zuge von ST8.5 die Authentifizierung von Domino Directory auf AD umstellen durfte. Der Preis war dem Kunde dann aber doch zu hoch und wir haben ST85 mit bereinigten BuddyLists gestartet.

Vom "Manipulieren" der Datensätze (oder der privacy lists) in der vpuserinfo mittels eines Notes-Agenten auf LotusScript rate ich ab. Mit der Sametime SDK sollte das aber möglich sein.
Gespeichert

Grüsse,
Thorsten
blizzard
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1183


Admin from hell :-)


« Antworten #6 am: 15.11.11 - 07:18:09 »

Wieso brauchst du bitte für den Adressbuch wechsel nen extra Tool?
Das ganze kommt doch standardmäßig von der IBM mit.
Gespeichert

Grüße Matthias :-)

***********************************
2 x Ironport C350 im Cluster
2500 8.5.3 User auf Win7 x64
43 8.5.3 Server
250 Blackberry User
50 Traveler User
Sametime 8.5.2
Quickr 8.5.1
Connections 3.0.1
Panagenda ClientManagement
Content Collector MailboxManagement
eDiscovery für Compliance Mailarchivierung
iOffice CTI mit zusätzl. Softphone
**************************************
fsinani
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Beiträge: 264


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #7 am: 24.11.11 - 11:22:31 »

Die Frage ist ja scheinbar nicht an mich gerichtet, deshalb hab ich auch bisher nicht darauf geantwortet.

Es wäre aber schön, wenn ein Thread fertig gestellt werden könnte.


Also ich kann mir zumindest gute Gründe vorstellen, warum man aus zentraler Stelle gerne eine komfortable Verwaltung von Buddylisten haben möchte.

Wer weiß z.B. wie in ST 8.02 eine Umbenennung einer Person (Heirat/Scheidung etc.) auf eine Buddyliste angewendet wird.

Ich hab mal gehört, dass man dazu eine CSV oder so in die VPUserInfo.nsf importieren muss.

Das ist nicht das, was wir uns unter komfortable Administration vorstellen.
Gespeichert
Pfefferminz-T
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1176


« Antworten #8 am: 24.11.11 - 11:46:07 »

Hi,

wenn Du in eurer Installation auf ein LDAP-Repository aufsetzt, dann gibt es (wie von mir in der ersten Antwort aufgeführt) im Standard nur das Name Conversion Utility (-> http://www-10.lotus.com/ldd/stwiki.nsf/dx/Changing_user_names_st852). Als komfortabel würde ich das nicht bezeichnen. Wenn Du Komfort willst, dann bleibt nur das Produkt von InstantTech oder die Entwicklung über die Sametime API.

Der im Link aufgeführte Weg über den AdminP funktioniert nur mit dem Domino Directory als Repository. Habe ich aber selbst noch nie angewendet/getestet.
Gespeichert

Grüsse,
Thorsten
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: