AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
18.09.21 - 22:04:10
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Domino 9 und frühere Versionen
| |-+  Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, eknori, Hoshee, Thomas Schulte)
| | |-+  Adressbücher mit verschiedenen Replik-ID's synchronisieren
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Adressbücher mit verschiedenen Replik-ID's synchronisieren  (Gelesen 3595 mal)
pl001
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 170


« am: 10.01.11 - 09:47:04 »

Hallo,

neben dem Domino-Verzeichnis habe ich noch ein weiteres Adressbuch, welches alle Personendokumente aus dem Verzeichnis enthält. Dies habe ich bisher immer manuell aktualisiert.

Gibt es eine Möglichkeit, dies zu automatisieren (z.B. per periodischem Agent), auch wenn es sich bei den Datenbanken nicht um Repliken handelt? Das zusätzliche Adressbuch soll also alle Personendokumente beinhalten. Neben neuen Personendokumenten sollen natürlich auch Änderungen und Löschungen mit übertragen werden.

Gruß
Peter
Gespeichert
ascabg
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3696


« Antworten #1 am: 10.01.11 - 09:57:20 »

Hallo,

Persiodischer Agent ist schon der richtige Ansatz.
Schreiben musst Du ihn Dir aber leider selber.

Warum machst Du es denn nicht ueber eine Replik?


Andreas
Gespeichert
Driri
Gast
« Antworten #2 am: 10.01.11 - 10:02:44 »

Es gibt auch "fertige", kostenlose Lösungen für solche Fälle. Z.B. das Data Moving Animal bei OpenNTF.

http://www.openntf.org/internal/home.nsf/project.xsp?action=openDocument&name=Data%20Moving%20Animal
Gespeichert
pl001
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 170


« Antworten #3 am: 10.01.11 - 10:55:25 »

Persiodischer Agent ist schon der richtige Ansatz.
Schreiben musst Du ihn Dir aber leider selber.

Das ist schon klar, aber mir fehlt es leider etwas an Know-how, um den Agenten so zu gestallten, das er nur Änderungen kopiert. Ich würde es zwar noch hinbekommen, erst alle Dokumente zu löschen, um anschließend alle Personendokumente aus dem Verzeichnis wieder in das Adressbuch zu kopieren.

Warum machst Du es denn nicht ueber eine Replik?

Das Adressbuch ist schon so weit bei uns verbreitet, dass sich die Replik-ID nicht mehr ändern sollte.

Gruß
Peter
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: